ist dieses 5.1 system von JBL gut ?

+A -A
Autor
Beitrag
CriZ_CroZ
Stammgast
#1 erstellt: 06. Aug 2007, 17:58
ist dieses 5.1 system von JBL gut ???

klick

bzw. sind generell lautsprecher von JBL gut ??
SkELEt0R
Stammgast
#2 erstellt: 06. Aug 2007, 18:22
Ich kenne dieses System nicht und habe auch bisher keine JBL gehört, aber bei einem Preis von 199€ für ein 5.1 System sollten prinzipiell erstmal keine Wunder erwartet werden.
Der Vorteil ist, daß jeder das Wort "gut" anders definiert und Du vielleicht mit diesem System ausreichend versorgt sein könntest.
Im Übrigen habe ich gesehen, daß den 6 Leuten die das System bei www.Geizhals.at bewertet haben zufrieden zu sein scheinen, wenn man Ihren Bewertungen Glauben schenkt.
http://geizhals.at/eu/a23395.html

Nichts desto trotz solltest Du versuchen vorher probezuhören.
Und vielleicht findest Du in deiner angestrebten Preisklasse ja auch etwas bei www.teufel.de die gerade bei den kleinen Systemen ja ein sehr gutes P/L Verhältnis haben sollen, je nach dem welches Einsatzgebeit das System abdecken soll. (Mehr Musik oder mehr Heimkino)


Ciao
René


[Beitrag von SkELEt0R am 06. Aug 2007, 18:27 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 13. Aug 2007, 07:50
Hallo,

ich habe jetzt seit gut 2 Wochen dieses LS-System zusammen mit dem Onkyo 504 Receiver und bin damit mehr als zufrieden.

Wir hatten vorher das Canton Movie 5-CX System, welches nach meinem Geschmack um Laengen nicht an das JBL System rankommt. Ein sehr kraeftiger Bass und fuer mich ein nicht blechern klingender Klang der Satelliten (wie vorher bei den Cantons). Die Sateliten sind eh schon eher kleine Regal-LS wegen der Groesse und vor allen aus Holz und fuer meinen Geschmack solide verarbeitet.

Das Set gibt es wohl auch schon einige Jahre, daher muss der guenstige Preis nicht unbedingt verwirren. Ich hatte im uebrigen die letzten Tage Kontakt zu Harman/ JBL um mich nach der Balboa-Serie zu erkundigen und erhielt die Info, dass der Unterschied marginal sei. Somit kann das System vielleicht wirklich preislich etwas hoeher angesiedelt werden.

Klar, fuer den reinen Stereo Betrieb muessen dann andere Front LS her (wie wohl bei vielen Komplettsystemen). Aber fur mich und fuer den aktuell guenstigen Preis ist das System wirklich Klasse.

Gruesse
oli0815
Parodontose
Stammgast
#4 erstellt: 13. Aug 2007, 09:32
Ich habe mal das kleinere SCS138 (Satelliten wie beim jetzigen SCS140) besessen. Über die Satelliten des 178 kann ich nichts sagen, der Subwoofer ist allerdings durchaus brauchbar. Man darf freilich keine Wunder erwarten, aber für das Geld bekommt man schon was.
Mein Subwoofer hatte allerdings das Problem, dass er nach 2 Minuten ohne Signal in den Standby geschalten hat. Und aus diesem ist er leider erst nach 1sekündiger Verzögerung wieder erwacht. Blöd mitten im Film. Das wurde damals auch auf Garantie behoben. Aber das ist schon Jahre her, ich nehme an JBL hat dazugelernt.
Ich hätte zu dem Preis keine Bedenken bei dem System.


[Beitrag von Parodontose am 13. Aug 2007, 09:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unbekanntes JBL 5.1 Set, bitte um Aufklärung
D-One am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  4 Beiträge
JBL 5.1 Anlage selber zusammenstellen !
Zanker am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  2 Beiträge
Wie gut ist dieses Thomson-System?
MCX am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  6 Beiträge
JBL SCS 260 5.1 ?????
shakespeare am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  4 Beiträge
JBL SCS75 5.1 digitaltauglich?
Pofftoff am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  3 Beiträge
JBL Flix1, gut oder schlecht?
Pin]-[eaD am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  3 Beiträge
JBL CS 460 5.1 System Erfahrungen?
Ichweisnichtrecht am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  2 Beiträge
Kombinatorik JBL Heco
avr18rds am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  4 Beiträge
Kennt einer dieses ältere Magnat 5.1 System?
marcel`compact am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  2 Beiträge
Immernoch: 5.1 System
adl am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.365 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedHans-Martin
  • Gesamtzahl an Themen1.510.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.742.525

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen