Rauschende Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Equinox84
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2003, 21:02
Hallo!

Mein Problem ist, dass ich mir ein Dolby Surround System angeschafft habe und dabei die zwei Background-Lautsprecher bei lauter Musik anfangen zu rauschen, die vorderen aber nicht. Kann das an einem zu geringen Kabeldurchmessen liegen aufgrund der Entfernung von 8-10m?
Bin leider ein absoluter Laie auf dem Gebiet...
Kann mir jemand bei meinem Problem helfen...?

Viele Grüße,
Flo
BugFixX
Stammgast
#2 erstellt: 25. Nov 2003, 21:24
Moinsen Equinox84,

am Kabel wohl nicht. Welchen Receiver/Verstärker verwendest du? Wenn du Front und Surround vertauscht, rauschen dann die Front LS? (Denke schon)
Was für ein Rauschen ist das genau? Eher höher oder tiefer, ein Brummen, ein Krächtzen, Knacken, Rumpeln? Welchen Querschnirr hat das LS Kabel?
Equinox84
Neuling
#3 erstellt: 26. Nov 2003, 15:46
Hi BugFixX,

Ich verwende eienn Panasonic AV Control Receiver SA-HE90, der Querschnitt beträgt 2x 1,5 qmm.
Das Rauschen... hmm... es sind Verzerrungen, wenn hohe oder laute Töne herauskommen, weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll. Wenn man sie tauscht, kommt das gleich bei raus.
BugFixX
Stammgast
#4 erstellt: 26. Nov 2003, 16:05
Hi Equinox84,

der Receiver hat 5x100W, wieviel können die Surround LS ab?
1,5 qmm sind bei 10m nicht schlimm. In welchem Mode hörst du laut Musik? 5 Kanal Stereo oder Pro Logic Music?
stcr2002
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Nov 2003, 17:18
Moin,

könnte es auch was ganz banales sein? z.B.
- ein defekter LS
- eine nicht richtig festgezogene Schraube am LS, die schwingt (eher unwahrscheinlich - hatte aber 'n bekannter von mir mal bei billigboxen)
- Wenn die LS nicht auf dem Boden stehen: Evtl. ein Möbelstück o.ä.? Bei mir hat sich bei schlechter Boxenaufstellung eine schwingung durch nen massiven tisch "gemogelt" und ca. 30cm weiter ein Flugzeugmodell zum schwingen gebracht... das hörte sich fast wie ne verzerrung an.

Gruß
Steffen
Equinox84
Neuling
#6 erstellt: 26. Nov 2003, 23:49
Hi hi!

@ BugFixXDie Nenn-/Musikleistung der Boxen beträgt 40/70 Watt. In welchem Mode? Hmm... Eigentlich meistens im DSP Sound Mode "Party" oder "Club".

@stcr2002: die Lautsprecher (2 Stück) klingen so, seit ich sie habe, also kein Defekt, denke ich. Schrauben sind auch nicht locker; sie rauschen auch, wenn man sie in der Hand hält, es ist also keine Vibration an einem Möbelstück...

Vielen Dank und viele Grüße,
Flo
BugFixX
Stammgast
#7 erstellt: 27. Nov 2003, 10:51
Tach nochmal!

Also, ich weiss ja nicht wie laut du die Mukke hörst aber wenn man die Leistung der Endstufen mit der der LS vergleicht, hat der Verstärker im besten Fall 30W mehr als die LS max abkönnen.
Panasonic gibt auf seiner Website die DIN Leistung an. Wenn damit DIN 45500 gemeint ist, dann entspricht das der RMS Leistung. Normalerweise ist der DIN/RMS Wert ca. 60% von der Nennleistung. Sollte die Angabe 40W bei den LS wirklich die Nennleistung sein, dann ergibt sich daraus eine viel grössere Differenz - und zwar zum Schlechten.
Viel Schreiberei - kurzer Sinn: Die LS sind zu schwach auf der Brust und daher ab einer gewissen Lautstärke überfordert.
Equinox84
Neuling
#8 erstellt: 28. Nov 2003, 21:41
Hi!

Naja, so laut hör ich ja auch nicht. Dennoch tritt es eben auch schon bei hohen Tönen und geringer Lautstärke auf...
Ich werde mal bei deren Kundenservice nachfragen.

Vielen Dank aber für die Hilfe!
Grüße, Flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschende Lautsprecher
Gesichtsgünther am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2003  –  3 Beiträge
Rauschen bei der Sony DAV-SC 8
dirk.maffei am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
habe ein lautsprecher-problem
Bokyy am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  3 Beiträge
Rauschen bei aktiv system
Fl088 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  7 Beiträge
Hilfe! Problem mit Surround Lautsprecher
zogis am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  5 Beiträge
Ein Lautsprecher lauter als der Andere
likeacid am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher rauschen
Michael_24 am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  14 Beiträge
Rauschen bei Victa 200 Lautsprecher
nerom86 am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung der Lautsprecher
bettwurst am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  5 Beiträge
Hintere Lautsprecher rauschen/brummen
jackcola1964 am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedHörbuch
  • Gesamtzahl an Themen1.380.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.004

Hersteller in diesem Thread Widget schließen