Nina Simone

+A -A
Autor
Beitrag
Novize
Stammgast
#1 erstellt: 10. Apr 2005, 15:23
Hallo,
welche Nina Simone-Alben könnt ihr empfehlen (keine Best ofs)?

Gruß Andreas
tjobbe
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2005, 17:19
Moin Novize,

eigentlich wollte ich dir ja den Rat geben genau die COLPIX Best-Of zu nehmen denn die CD's die dich eigentlich als Jazzer empfehlen wolle gibt es nicht....BISHER

aber ich hab jetzt gesehen dass eine der besten aus der Colpix Zeit von Simone jetzt neu erschienen ist ... leider bei EMI und damit.... CopyControlled...

Also entweder akzeptieren oder aus USA kommen lassen

Begleitet wird Nina von Jimmy Bond und Al "Tootie" Heath an Bass und Drums



Bei JPC wird März 2005 als erschienungsdatum für Live at Town hall angegeben mit 2 Wochen lieferzeit....

Cheers, Tjobbe

EDIT: in den USA kann ich im MOment die Town Hall nur als Japan-Import finden oder in einer 1999er Fassung als 2LP on 1CD zusammen mit einer "The Amazin Nina SImone" unter dem Collectables Label (wahrscheinlich aber auch EMI)


[Beitrag von tjobbe am 10. Apr 2005, 17:23 bearbeitet]
Novize
Stammgast
#3 erstellt: 11. Apr 2005, 10:12
Danke schonmal, ich boykottiere eigentlich kopiergeschützte Un-CDs, aber langsam wird das echt hart (siehe die neuen RvG-Remaster)...

Gruß Andreas
Josser
Stammgast
#4 erstellt: 11. Apr 2005, 12:35

Diese Platte da... " High Priestess of Soul", weil sie einfach genial ist...

... und dann noch diese Platte...


"Pastel Blues", diese ist aber nur wegen eines Songs - "Sinner Man"...

Hättest du auch die "Best of..."-s acceptiert, hätte ich dir diese Platte da empfohlen...

amazon.de
Da findest du alles, oder fast alles bestes...

bela
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2005, 21:01
"Wild is the wind + High pristess of soul"
Gibt es als 2on1 von Mercury/Polygram.
Außerdem noch in dieser Reihe: Pastel blues - Let it allout.
Kann man bedenkenlos kaufen.
Novize
Stammgast
#6 erstellt: 13. Apr 2005, 10:12
Hallo,
danke euch allen für die Tipps. Nach meinem Besuch beim Platten-Dealer habe ich mich jetzt doch für die Colpix-Best of entschieden (was nützen die schönsten Prinzipien, wenn man sie nicht auch mal bricht ;)). Für € 10 zwei randvolle CDs und nicht copy-controlled (obwohl von EMI und auch erst 2004 erschienen, verstehe das, wer will), da konnte ich nicht wiederstehen. Eigentlich finde ich Best ofs ja nicht so toll, da ich lieber (möglichst) komplette Sessions oder Konzerte habe (wegen Konzept, Abfolge usw., sprich "Stimmung" einer Platte), aber die Colpix-Best of ist wirklich schön zusammengestellt.
Der High Priestress-Twofer ist bestellt...

Gruß Andreas
tjobbe
Inventar
#7 erstellt: 22. Apr 2005, 14:35
Moin Andreas, wie durch ein wunder biete 2001 im Moment sieben 50/60iger Jahre EMI remasters zwar immer noch nur mit CC an, dafür für unschlagbare 6,99....

Cheers, Tjobbe
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 27. Apr 2005, 14:59
Hallo,
ich möchte im Nachtrag allen Nina Simone-Fans noch eine CD ans Herz legen, die für mich eines der besten Alben aller Zeiten ist und das beste, das ich von ihr kenne. Es ist das Album "Nina Simone and Piano", das es auch preiswert auf einer CD zusammen mit dem Album "Silk and Soul" gibt (das aber leider nur Nina Simone-Dutzendware ist). Auf dem "And Piano"-Album spielt sie nur Klavier und singt. Ein Frau, ein Mikrophon und manchmal ein bischen Playback mit einer selbstgespielten Orgel und der eigenen Stimme. Die Persönlichkeit von NS kommt ungefiltert und ungeschminkt herüber: Lieder von einsamen und fröhlichen Menschen und eine Sängerin, die eine ganze Bandbreite von Gefühlen darstellen kann. Das Album "swingt" nicht sehr, dafür erlebt man große Kunst. Nach den ersten diversen NS-live-Billig-LP-Zusammenstellungen, die es früher haufenweise gab, hätte ich ihr so ein tolles Album nicht zugetraut. Wie gesagt, absolut kennenswert und auch nach 20 Jahren noch fesselnd...

Soweit mein Tipp.
Cheers! Enno
Audio_Monitor
Gesperrt
#9 erstellt: 27. Apr 2005, 19:47
Hallo,

ich suche eine live Aufnahme von sinner man, die ich so um 1975 mal gehört habe. Weiß jemand, wo die zu haben ist?

Regards,

Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nina Simone
Oller am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  7 Beiträge
Suche Nina Simone CD
agrabah am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  3 Beiträge
Gute Aufnahme von Nina Simone gesucht.
Phonomaster am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  3 Beiträge
Welche "Best of" Shirley Bassey?
braunschweiger35 am 01.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  2 Beiträge
Rachel D´Arcy - Gestern im Radio
plutperaucht am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  2 Beiträge
Jazz für Einsteiger Teil 2
Stuppel am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  8 Beiträge
EMI, Jazz und Kopierschutz
Novize am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  13 Beiträge
Was könnt ihr mir empfehlen?
johny123 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  17 Beiträge
Best of "Max Geger"
Der_Ron am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  3 Beiträge
Jazz- und Blues Anfängerin sucht Einstiegsdroge :)
MusicIsMyLife am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.642 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKinesis66
  • Gesamtzahl an Themen1.463.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.835.445