Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lauryn Hill schockt Vatikan

+A -A
Autor
Beitrag
cr
Moderator
#1 erstellt: 14. Dez 2003, 16:18
Die amerikanische Hiphop-Sängerin Lauryn Hill hat den Vatikan mit einem Appell gegen Pädophilie geschockt, den sie gestern Abend bei dem traditionellen Weihnachtskonzert im Vatikan verlesen hat......

http://orf.at/index.html?url=http%3A//orf.at/ticker/132835.html%3Ftmp%3D8072


[Beitrag von cr am 14. Dez 2003, 16:19 bearbeitet]
MojoMC
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2003, 12:16
Wie geht das Sprichwort?
"Getroffene Hunde bellen."
2001stardancer
Inventar
#3 erstellt: 17. Dez 2003, 10:18
Ich bin entsetzt, wie kann man es nur wagen der katholischen Kirche zu unterstellen, dass es in ihren Reihen Pädophilie gibt.

Freunde von Kinderpornos, Kinderf... gibt es wohl in allen sozialen Schichten. LEIDER!!!

Besonders traurig ist dabei, dass der Gesetzgeber/unsere Gerichtsbarkeit immer noch viel zu nachsichtig mit Leuten umgeht, die Gelüsten dieser Art nachgehen

http://www1.anti-kinderporno.de/

Übrigens wurden im Mittelalter auch keine Hexen verfolgt und die Geschichten über die Inquisition sind nur Märchen


[Beitrag von 2001stardancer am 17. Dez 2003, 10:31 bearbeitet]
clumsy-
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Dez 2003, 23:07
Ebenso schlimm wie die Tatsache, dass es Pädophile im Priestergewand gibt, ist der Umgang der Kirche in diesen (Einzel?)Fällen. Da wird zunächst verleugnet, vertuscht oder den Opfern gedroht. Nur wenn die Wahrheit zu offenstichtlich geworden ist, werden diese "Verfehlungen" kleinlaut zugegeben. Richtige Konsequenzen werden aber nicht gezogen. Oft erfolgt einfach nur eine Umsetzung in eine neue ahnunglose Gemeinde, und dann beginnt alles von vorn.

Wahrseinlich ist dies gerade ein Problem von Organisationen, deren eigenes Ansehen und Macht wichtiger sind als die Würde ihrer einzelnen Mitglieder. Organistationen, die unsere Religonsfreiheit gerne in Anspruch nehmen, aber ihren Mitgliedern diese nicht zubilligen.
2001stardancer
Inventar
#5 erstellt: 19. Dez 2003, 12:36
Ziel kann und MUSS es sein gerade dem Missbrauch von Kindern ein Ende zu setzen.

Egal ob die Täter aus sozialschwachen Familien, dem gutbürgerlichem Mileu, Politik-/Filmprominenz usw. oder aus den Kreisen der Kirche kommen!!!
In der Aussage, dass der Gesetzgeber/unsere Gerichtsbarkeit immer noch viel zu nachsichtig mit diesen Leuten umgeht, kann ich mich nur wiederholen.

Als besonders schwerwiegend ist in diesem Zusammenhang das Leugnen/Vertuschen der katholischen Kirche zu bewerten. Gerade sie trägt aus der eigenen Rolle herraus eine besonders hohe Verantwortung gegenüber unseren Kindern. Doch wer will gerade aus diesem Bereich gegenteiliges erwarten. In meine Augen geht es der Führung der katholischen Kirche im Vatikan vor allem um Machterhaltung/-ausübung. Alles was die Unantastbarkeit gefährdet darf und kann es nicht geben.
Hier befindet sich gerade die katholische Kirche noch im tiefsten Mittelalter. Dies bestätigt sich u.a. auch wiederholt in Aussagen zur Verhütung , Geburtenkontrolle und wird z.B. mit der Rolle der Frau in kath. Kirche gelebt.

Am Ende werden auch sie einsehen, dass alle Götter nur ein Gott sind und das Gottes Vertreter auf Erden nicht immer die besten Christen sind.

jfi
Ich bin nicht in einer Kirche und würde mich selbst eher als Ungläubigen bezeichnen. Aber wer weiss, villeicht bin ich ja trotzdem ein besserer Christ als viele Sonntagsindiekirchegeher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer sang die Nat-Hymne der USA? Hill vs. Maske
Harry.loves.DTS am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  6 Beiträge
Suche Traurige/Melancholische Klassisch angehauchte Musik
Mantis1st am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  21 Beiträge
Klassiker aus den 90ern?
Bepp0 am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  42 Beiträge
Cara Dillon (Songwriterinnen 1)
cr am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
Old School Rap Interpreten
met.Z am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  25 Beiträge
HipHop/Rap Plattensammlung erweitern !
Emzudemo am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Jay-Tech
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.580 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitglieddoktorangel73
  • Gesamtzahl an Themen1.335.573
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.498.417