Sub für ZXi 8400 Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
kalkbrenner
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Mai 2010, 18:50
Hey,

ich habe mir gebraucht eine Hifonics ZXi 8400 Endstufe gekauft. Bin absoluter Neueinsteiger und möchte mir nun noch einen Sub und evtl ein FS kaufen, primär solls hier aber um den Sub gehn

Sinus Leistung (Watt RMS): 800-899
4 Kanal

4x 119 Watt an 4 Ohm (52 A)
4x 190 Watt an 2 Ohm (94 A)
2x 116 Watt und 1x 378 Watt an 4/2 Ohm (74 A)

Ich höre hauptsächlich Minimal, aber auch öfters mal House, Trance, ein wenig Hip Hop..

WAS kann ich da für einen Sub anschliessen?

mfg


[Beitrag von kalkbrenner am 25. Mai 2010, 20:39 bearbeitet]
Darkstrike88-88
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2010, 07:25
hi,

legst du mehr wert auf klang oder pegel?
was für ein auto fährst du?
soll der sub schon mit einem gehäuse fertig sein oder baust du das gehäuse selber?
wie viel kannst du für alles ausgeben?
ist dann in dem preis schon ein powercap mit eingerechnet falls du einen benötigst oder kabelzeugs usw. ?

gruß
kalkbrenner
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Mai 2010, 11:05
Hey DarkStrike,

eigentlich sollte es bei beidem nicht fehlen
fahre einen polo 6n (96)
am besten sollte er schon in nem gehäuse drin sein, dachte an bassreflex
ausgeben würde ich 100-200 euro
powercap nicht mit einberechnet und kabel größtenteils sind schon vorhanden, also die 100-200 euro nur für den sub.

Darkstrike88-88
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2010, 11:37
dann mal diese anschauen:

alpine
spielt für den preis ganz gut und kommt mit jeder musik klar

audio system
macht richtig spaß das teil

powerbass
spielt ein bisschen tiefer und fetter wie die anderen beiden

wenns kleiner werden soll vom gehäuse, dann gibts diese auch als 10 zöller...

gruß
kalkbrenner
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Mai 2010, 12:04
hey,

danke für die tipps, der alpine gefällt mir ziemlich gut.

so am rande.. hast du da jetzt irgendwas "nachgerechnet", ob der sub zu meiner endstufe passt oder so? sorry ich check das nämlich nicht so ganz

mfg
Darkstrike88-88
Inventar
#6 erstellt: 26. Mai 2010, 12:16
naja, nachgerechnet nicht wirklich. bei dem budget muss man da nicht sooo ins detail gehen. man muss generell schauen, dass die komponenten zusammenpassen und die daten vergleichen ob das passt. wenn man weis ob man auf klang wert legt oder auf pegel und nur "boom boom" dann empfiehlt man je nachem was unterschiedliches. wenn man nun eine endstufe hat mit mehr oder weniger leistung, dann muss man da auch schauen ob das passt. hängt von vielen faktoren ab, die du mir aber genannt hast.

sicherlich gibts immer noch mehr, aber aus meiner erfahrung passt das dann ganz gut für das geld.

eventuell noch einen powercap und die spannung zu stabilisieren bei höherer belastung und tiefen und kraftvollen bässen. sowas dann z.b.:

1

2
kalkbrenner
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Mai 2010, 13:16
okay danke für deine ratschläge ich hab mir den alpine bestellt, ich glaube der reicht für meine ansprüche (ne powercap gleich noch mit)


[Beitrag von kalkbrenner am 26. Mai 2010, 13:17 bearbeitet]
Darkstrike88-88
Inventar
#8 erstellt: 26. Mai 2010, 15:26
dann kannst ja mal in den beitrag schreiben, wie du es findest so als feedback...
kalkbrenner
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 26. Mai 2010, 20:18
wird aufjeden gemacht

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passenden (starken) sub für einen monoverstärker (zxi 1501)
pureC10 am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  8 Beiträge
Hifonics Zeus ZXI 6400 EINSTELLEN
the|MIKE am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  67 Beiträge
Hifonics Atlas ALX 12 BP + Hifonics Zeus ZXi 9000 MKII
leiti7 am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  22 Beiträge
sub+endstufe?
snakee am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  11 Beiträge
Endstufe für Sub
Mr.Knister am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  12 Beiträge
suche Endstufe für Sub
schwermetaller am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  11 Beiträge
Endstufe für Sub
neubicolt am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  5 Beiträge
Passende Endstufe für Sub
bassfreak2005 am 12.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  9 Beiträge
Endstufe einstellen für sub
pred2k3 am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  36 Beiträge
Sub / Endstufe
JoKeR_JCD am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedkleinichkeit
  • Gesamtzahl an Themen1.426.611
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.152.623

Hersteller in diesem Thread Widget schließen