Welchen 16er Coax-LS ?

+A -A
Autor
Beitrag
BiggWorm
Stammgast
#1 erstellt: 05. Mrz 2007, 15:50
hi zusammen,

ich möchte in meinen wagen die standard-trötten einfach nur gegen ein paar coax-ls austauschen. die ls sollen an einem Sony 3300 irgendwas (älteres xplod) spielen. ich möchte keine Compos verbauen, oder endstufe anschließen, sondern einfach nur ein paar gute Coax-LS.

vorher im alten auto hatte ich nur ein Pioneer Triax auf der ablage für 40 €. das war für meinem anspruch im im auto schon ausreichend.

Ich möchte jetzt ca 100 € in ein Coax investieren und es soll gut verbaut werden (dämmen, usw). das reicht mir völlig.

ich höre im auto gern HipHop und Soul und, da es an der HU spielen soll auch einen akzeptabelen Schalldruck haben.

Vielen Dank schon mal für jeden Tipp


Gruß,
Seb.
IrrerDrongo
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2007, 16:57
Da würd ich auf jeden Fall mal nach den eher seltenen Coaxen mit Weiche schauen, zb das Canton RS 160 CX.
Carmotec
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Mrz 2007, 17:01
Hallo
ich kann Dir nur empfehlen ein komposystem und kein Koaxialsystem zu kaufen. Dur wirst damit auf jeden Fall deutlich mehr aus deiner Anlage rausbekommen. Preislich tun die Systeme nichts.
Mfg carmotec


[Beitrag von Carmotec am 05. Mrz 2007, 18:04 bearbeitet]
IrrerDrongo
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2007, 17:58
...


[Beitrag von IrrerDrongo am 05. Mrz 2007, 18:06 bearbeitet]
Carmotec
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Mrz 2007, 18:06
Hab meinen Beitrag geändert. Bin noch neu hier. Hab mir gerade erst mal die Nutzungsbedingungen durchgelesen. bin für die Zukunft aufgeklärt
BiggWorm
Stammgast
#6 erstellt: 06. Mrz 2007, 10:35
hi,

ein Compo möchte ich nicht, weil mir der Aufwand zu hoch ist. Mein Wagen hat von vornherein keinen Hochtönerplatz, und dafür fahre ich zu wenig, und einen Anspruch an eine Bühnenabbildung habe ich im auto auch nicht. (außerdem finde ich es hässlich den hochtöner in der A-Säule oder so zu sehen )

Das Canton hab ich auch schon rausgesucht.
Und Folgende:

Audio System CO 165 Plus
Powerbass 3XL Coax
Hertz Energy ECX 165.2
AIV Green Power SL 165


Beim Powerbass ist die Weiche mit am Korb angebracht. Ich weiss nicht ob das Probleme gibt beim Einbau.

Ich denke mal das sind alles ordentliche LS, nur Welches eignet sich am besten für den Anschluss am Radio?


Gruß,
Seb.
Goernitz
Inventar
#7 erstellt: 06. Mrz 2007, 10:52
die LS sind bestimmt in den türen? hast du überhaupt ne ahnung wie kacke das klingt wenn der hochtöner gegen dein bein spielt

das haben hier schon einige gemacht und meinten das ihnen das reicht und nicht auf uns hören wollten, nachdem sie das gemacht hatten kam aber immer die bestätigung das es kacke klingt (es kann nunmal nicht gut klingen wenn der ht da unten hinter einer plaste verkleidung spielt, mir sind 2 fälle hier ausm forum bekannt die es probiert haben, kannst ja mal suchen gibt aber bestimmt noch mher noobs die es probiert haben)


[Beitrag von Goernitz am 06. Mrz 2007, 10:54 bearbeitet]
Ozmaker
Inventar
#8 erstellt: 06. Mrz 2007, 11:10
Hallo,

ich habe es nach Aufgabe des Hobbys im Auto meines Schatzes auch gemacht...einfach ein paar Sinus Live Koaxe in den Türen.
Und das klingt gar nicht so schlecht wie immer gesagt wird. Natürlich sitzt die Bühne etwas tiefer, aber keinesfalls am Fuss. Und wenn er keinen Wert auf sowas legt, wird er imho durchaus zufrieden mit Koaxen!

MfG Martin
BiggWorm
Stammgast
#9 erstellt: 06. Mrz 2007, 11:29
Hi,

ja, ich weiss dass das kein ordentlicher Klang im HiFi-Sinne ist. Ein Kollege hat ein paar einfache Axton Coaxe eingebaut und das klang auch nicht schlimm.
Meine originalen LS klingen jetzt auch nicht dumpf, halt nur nicht sauber. ich denke das eines der oben genannten LS das besser kann, auch wenn es unten in den Türen spielt.

Ich frag mich jetzt nur welches am besten mit der Leistung des Radios zurecht kommt.


Gruß,
Der Unwürdige
caveman666
Inventar
#10 erstellt: 06. Mrz 2007, 11:32
Ein Hertz DCX passt da schon ordentlich...

Gruß,
Andy.
Carmotec
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Mrz 2007, 13:08
Helix H106 Esprit. Hab ich gerade im A3 verbaut. Für ein Koaxialsystem gar nicht so schlecht. Aber wie gesagt, kommt an kein Kompo-System ran.
mfg René
IrrerDrongo
Inventar
#12 erstellt: 06. Mrz 2007, 13:29

BiggWorm schrieb:
hi,

ein Compo möchte ich nicht, weil mir der Aufwand zu hoch ist. Mein Wagen hat von vornherein keinen Hochtönerplatz, und dafür fahre ich zu wenig, und einen Anspruch an eine Bühnenabbildung habe ich im auto auch nicht. (außerdem finde ich es hässlich den hochtöner in der A-Säule oder so zu sehen )

Das Canton hab ich auch schon rausgesucht.
Und Folgende:

Audio System CO 165 Plus
Powerbass 3XL Coax
Hertz Energy ECX 165.2
AIV Green Power SL 165


Beim Powerbass ist die Weiche mit am Korb angebracht. Ich weiss nicht ob das Probleme gibt beim Einbau.

Ich denke mal das sind alles ordentliche LS, nur Welches eignet sich am besten für den Anschluss am Radio?


Gruß,
Seb.




Das Powerbass schaut ja ulkig aus, mit den Bauteilen am Korb. Aber wenigstens hat es eine kleine Weiche, nicht wie die meisten Coaxen, nur einen kleinen Hochtonschutz. Läuft ausserdem auf 3 Ohm, würde also etwas mehr Leistung vom Radio bekommen...wenns das Radio mitmacht. Ansonsten auch mal das Carpower NEOVOX-165 anhören.
BiggWorm
Stammgast
#13 erstellt: 06. Mrz 2007, 18:04
Hi,

hab mir das NEOVOX angesehn. WOW. Ganz schön edel.
Aber 2ohm an nem Radio ?
Ich weiss nicht ob das klappt.
Ebenso das Powerbass mit 3ohm. sieht zwar nett aus mit den Schraubklemmen, aber vielleicht doch lieber etwas in der 4ohm region ?


Gruß,
Seb.
IrrerDrongo
Inventar
#14 erstellt: 06. Mrz 2007, 18:28
Hmm, da steht, der Tieftöner habe 2OHm und der Hochtöner 4. Keine Ahnung, wie die Gesamtimpedanz an der Weiche dann ausschaut, wenn ich ehrlich bin.
BiggWorm
Stammgast
#15 erstellt: 06. Mrz 2007, 18:36
Ich glaub das läuft nur richtig an ´ner Endstufe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 16er Coax-LS
Mütze am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  10 Beiträge
Sehr gute 16er Coax gesucht !
fender85 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  43 Beiträge
Kaufberatung 16er Front LS
gnu am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  8 Beiträge
16er LS in Türen
Kater3 am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  4 Beiträge
"kleine" 16er LS
peterschwarz am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  16 Beiträge
Welche 16er Coax-Speaker als Rearfill ?
Redhunter am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  6 Beiträge
16er Coax und sub für eton ecc600.4
uNusuaL_ am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  28 Beiträge
13cm Coax...
suffersurf am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  9 Beiträge
Suche 16er LS für Hutablage
NetAppi am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  2 Beiträge
16er LS für geschlossene Doorboards
booorsti am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedSilberchen
  • Gesamtzahl an Themen1.422.946
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.090.891

Hersteller in diesem Thread Widget schließen