Suche gutes Radio und LS für Golf 3

+A -A
Autor
Beitrag
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Feb 2004, 23:20
Nabend,

hoffe ihr seid gut drauf und könnt mir helfen.
Mir hat man mein Autoradio gestohlen und nun brauch ich ein neues.
Es war ein 5 Jahre altes Alpine 7835R drin.
Vielleicht kennen es einige von euch ja noch.

Eigentlich wollte ich wieder ein Alpine haben, aber zum einen haben die das groteske Design immernoch nicht an den EU Markt angeglichen, noch haben sie die Preisegestaltung einigermassen akzeptabel gestaltet.
Das 9801 kostet ja schon 199EUR.
Einsteigerklasse, ein Alpine für Arme, oder doch nicht ?

Ich habe mich etwas in das Pioneer DEH 5500MP verguckt.
bekommt man bei guenstiger für 229,- und spielt mp3 ab.

lt. Auto-HiFi Testsieger.

Jetzt muss ich noch gestehen, ich bin eher im Gebiet Computer zu Hause und habe von Autoradios nicht Spur einer Ahnung.
Weder welche Marke heutzutage gut ist, noch welcher Testzeitschrift man Glauben schenken kann.

Ich hoffe ihr könnt mich dahingehend gut beraten und etwas auf den neusten Stand bringen.

Mein Preislimit für das Radio, was nicht umbedingt mp3 fähig sine muss, ist 250EUR.
Ist allerdings auch schon Kotzgrenze.

Zum Schluss möchte ich die Serienlautsprecher aus meinem Golf 3 gegen etwas vernünftiges austauschen.
Sie sollten einen guten Klang haben und vorallem passen.
Der TT ist ja kein Prob, aber beim HT wird ja etwas heikler, also für mich jedenfalls.
Die Leistung ist mir recht Wursch, da ich für den Wumms 2 25er Subs im Kofferraum hab.
(nein nicht vom Radio betrieben *g*)
Der Klang ist entscheidend.

Die Preisgrenze der Lautsprecher ist 150EUR.

Habt schonmal vielen Dank im vorraus und gn8!
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Feb 2004, 01:08
kanns auch ein gebrauchtes radio sein? mp3 iss egal? dann hol dir ein clarion drx9575rz, klanglich gibts immernoch keinen besseren, viell gleich aber nicht besser! gehen bei ebay für um die 250euro weg und auch billiger! ich hab für meinen mit wechsler( den ich nicht benutze )250 bezahlt!

beim frontsystem kommts wieder auf deinen musikgeschmack an!
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Feb 2004, 09:16
Ich höre fast nur R´n´B und Hip Hop.

wie ist das Pioneer denn ?

hat da jemand einen Test zur Hand ?

ich hörte auch von guten JVC Radios.

welche sind denn Empfehlenswert ?
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Feb 2004, 09:42
hör dir mal das phonocar 2/580 an!
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Feb 2004, 17:50
was kostet es und wo bekomme ich es her ?
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Feb 2004, 22:14
es kostet 135euro und ist bei ebay zu kaufen!
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Feb 2004, 11:17
OK schau ich mir an!

könnt ihr das Pioneer DEH 5500MP empfehlen ?

lt. Pioneer kommt im März der Nachfolger.
sollte ich noch warten ?
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Feb 2004, 20:53
such mal nach nem clarion!
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 16. Feb 2004, 17:36
das DXZ-638RMP hab ich mir mal angeschaut.
könnt ihr das empfehlen ?

laut auto hifi 62 von 100, ist etwas mau find ich.

das drx9575rz kriegt man nur noch gebraucht.
ein gebrauchtes will ich nicht.
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 16. Feb 2004, 21:12
da 9575 hab ich
das mal en radio*gggggggggggg*
d@rs
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Feb 2004, 04:54
moin zusammen,

schon mal das Alpine CDA 9813R angeschaut?(Clarion ist auch eine gute wahl)
und als lautsprecher DLS B6 - 2-way system 16,5 cm 130EUR


[Beitrag von d@rs am 17. Feb 2004, 04:58 bearbeitet]
GF3Joker
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Feb 2004, 15:09
Kenwood KDC-M6024, bei Ebay gesehn für 195EUR
flippi
Stammgast
#13 erstellt: 17. Feb 2004, 15:40
Kannst dir ja mal das JVC Kd-LH 3101 angucken spielt auch mp3 hat 7 band Equalizer,blaue Rahmenbeleuchtung und sehr viele andere spielereien ca 255 Euro bei "Redcoon" UVP 450.
Bin zufrieden mit dem teil


[Beitrag von flippi am 17. Feb 2004, 15:44 bearbeitet]
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 17. Feb 2004, 17:04
das Alpine CDA 9813R ist viel zu teuer.

ich werde das Clarion DXZ-638RMP nehmen.

ich werde damit wohl keinen Fehler machen, hoffe ich.

von welchem Hersteller sind die Lautsprecher ???

"DLS B6 - 2-way system 16,5 cm 130EUR"
d@rs
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Feb 2004, 18:12
moin

du die sind von DLS so heist die Firma
http://www.dls.se/english/index.htm
Hitman76
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 17. Feb 2004, 20:48
hoppla *newbie*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche LS für Amaturenbrett Golf 3
thun727 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  23 Beiträge
Hilfe bei der suche für günstige LS fürn Golf 3
JacksonJoe am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  13 Beiträge
suche einen radio für mein golf 3
vw_bora am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  32 Beiträge
Frontsystem Radio/ LS, Golf 3 , Neuling !
Firegod am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  19 Beiträge
LS und Sub. für Golf 3
madmax27 am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  3 Beiträge
Suche gutes Frontsystem und Subwoofer für Golf 3 GTI
Gohst_oc am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  24 Beiträge
LS für Golf 3er!
Head-Shot am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  5 Beiträge
Suche Gutes Radio
watsche am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  5 Beiträge
Suche Frontsystem für Golf 3
Nipa am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2013  –  6 Beiträge
Suche ein gutes Radio
fergface am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedfrentmeister
  • Gesamtzahl an Themen1.386.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.399.184

Hersteller in diesem Thread Widget schließen