welche endstufe für diesen Sub

+A -A
Autor
Beitrag
olli90
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Aug 2008, 11:13
Hi
wollte mir jetzt mal eine Endstufe gönnen...
Einer Subwoofer hab ich schon, ja ok, ein Conrad Subwoofer, aber den hab ich sowieso noch hier rumstehen...

Daten:

REFLEXION BP 1002
bestückt mit 2 x 10" (25cm)Woofer • Woofer mit blauer LED Beleuchtung
• verchromte Bassreflexrohre • Plexiglasfront • innen verspiegelt
• Belastbarkeit Musik 2 x 600 Watt • Belastbarkeit Sinus 2 x 180 Watt
• Impedanz 4 Ohm • Frequenzbereich 20-150 Hz • Gewicht ca. 20 kg


Die Endstufe sollte so bis 200Euro kosten und auch für den Subwoofer, den ich mir nächsten Jahr in die Ersatzradmulde basteln werde, geeignet sein...
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2008, 12:25
Hallo,
ich würde den Schrott verkaufen,sorry klingt hart aber der Subwoofer taugt nix,in ne Reserveradmulde würde ich den erst recht nicht bauen.

Da reicht jede Billigendstsufe,oder ne gebrauchte für 15 euro.Mit 100-200watt.
Ich würde beides neu kaufen ne ordentlichen Subwoofer und eine passende Endstufe.
olli90
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Aug 2008, 12:29
neee, der soll NICHT in die reserveradmulde...
da kommt im winter was "gescheites" rein...
will jetzt nur ne gescheite entstufe ham, die zum jetzigen passt, ich aber später auch nen guten sub mit betreiben kann...

mfg Olli
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#4 erstellt: 11. Aug 2008, 12:34
okay, kommt ganz drauf an was du später für einen Sub einbauen möchtest.
Welche Leistungs/Qualitätsklasse?
Nützt ja nix wenn du dir jetzt nen 300watt neu amp kaufst und später nen woofer drin hast der 800watt verträgt und nicht ansatzweise ausgelastet ist,da reicht sonst auch erstmal nen gebrauchter.
olli90
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Aug 2008, 12:39
wenns soweit is, wollte ich mich dann heir eig noch mal melden^^

aber ich werde da wohl so 150 euro für ausgeben, also nur der reine sub, un dann werd ich den mir wie gesagt in die Ersatzradmulde bauen....

Musikrichtung ist House, Electro, HipHop...


mfg Olli

EDit: vllt die X-Ion von Audio system oder so etwas....


[Beitrag von olli90 am 11. Aug 2008, 12:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Endstufe für diesen Sub???
cjj am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  19 Beiträge
Welche Endstufe für diesen Sub?
Mezzox* am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  19 Beiträge
Welche Endstufe+Sub von diesen?
Shox94 am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  4 Beiträge
Welche Endstufe für diesen JBL Sub?
chrixxz am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  2 Beiträge
Welche Endstufe für diesen Subwoofer?
ContraX am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  5 Beiträge
Welche Endstufe für Pioneer Sub
Stefan1990 am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  14 Beiträge
Welche Endstufe für Sub?
chris2oo6 am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  6 Beiträge
Earthquake Sub! Welche Endstufe?
rob21 am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  8 Beiträge
Welche Endstufe für diesen Subwoofer?
blueice87 am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  51 Beiträge
Welche Endstufe für diesen Subwoofer?
zilller30 am 01.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedjimon23
  • Gesamtzahl an Themen1.460.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.779.601

Hersteller in diesem Thread Widget schließen