Axton AB230 2 ohm welchen monoblock?

+A -A
Autor
Beitrag
NMMtw
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jun 2009, 21:11
Guten Abend Männer,

ich habe mir den Axton AB230 zugelegt den mein Kollege im moment im Auto hat. Er hat eine Alpine mrp-m500....wir haben den woofer gebrückt so das er anstatt auf 4ohm nur auf 2 ohm läuft damit die Stufe 500w rms an 2 ohm bringt! die Teller haben jeweils 250 w !! War das Sinnvoll??? Oder macht man damit was kaputt?
So jetzt habe ich meine eigene Karre! Welche Stufe könnt ihr mir empfehlen bzw was währe am schönsten für den Woofer??
Ich fahre einen Opel Astra F und höre nur electronic house music etc...
bitte keine spectron oder so ein billig scheiß kann ruhig 250-350 euros kosten

Ich hoffe auf gute Antworten...schönen abend noch

mfg

NMMtw


[Beitrag von NMMtw am 30. Jun 2009, 21:33 bearbeitet]
Mario
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2009, 16:46
Wenn Ihr die Woofer in Reihe geschaltet habt, wie es korrekt heißt, z.B. so

habt Ihr nichts zu befürchten.

Empfehlenswerte Endstufen:
Steg K 2.01, 375€
Kove K 2-700, 330€
Audio System Twister F2-300 III, 300€
NMMtw
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Jul 2009, 21:35
das auf dem bild ist aber parallel geschaltet! oder?

ok das ja schonmal schön..danke!!!

geht die auch klar?

Kenwood KAC 9104D Mono

mfg

NMMtw
Mario
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2009, 07:49
Richtig, sorry!

Warum Kenwood und weshalb digital?
NMMtw
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Jul 2009, 02:06
keine ahnung sah sehr viel versprechend aus?! meinste nicht?
habe gehört das die nicht so warm werden..stimmt das?
kenne mich nicht sooo gut aus ';)


mfg

NMMtw
Mario
Inventar
#6 erstellt: 05. Jul 2009, 15:09
Grob stimmt das mit der Wärmeentwicklung schon. Passen würde der Monoblock rein leistungsmäßig auch. Auch der Wirkungsgrad ist höher. Aber die Klangqualität ist analogen Endstufen gegenüber meistens noch unterlegen. Vielleicht machst Du mal selbst einen Blindhörtest bei einer Car-Hifi-Werkstatt in Deiner Nähe. Leistung allein ist jedenfalls nicht alles!
NMMtw
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Jul 2009, 17:46
ja das die w anzahl nicht entscheiden ist bzw keistung nicht alles ist habe ich mir gedacht deswegen habe ich hier ja mal nach gefragt...;)na gut dann werde ich mich für eine von den 3en entscheiden sind die alle gut oder gibs da eine von dir du mir empfehlen kannst


mfg
Mario
Inventar
#8 erstellt: 05. Jul 2009, 18:02
In der Reihenfolge: Steg, Kove, Audio-System
NMMtw
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Jul 2009, 07:46
oha.... die steg kann man die software mäßig noch puschen oder wie darf ich das verstehen ?
habe ne jl Autotek SS 750.1 Monoblock vom kollegen geschenkt bekommen hat auch 5oow rms an 2 ohm aber das ist nicht vergleichbar oder?
ich finde die steg ganz ansprechend
danke

mfg

NMMtw
Mario
Inventar
#10 erstellt: 06. Jul 2009, 09:25
Zu Deiner geschenkten Endstufe kann ich nichts sagen, die kenne ich nicht.

Die Steg ist eine hervorragende Endstufe. Leider nur noch begrenzt verfügbar. Der Hersteller ist angeblich insolvent. Kaum zu verstehen, weil die Endstufen heiß begehrt sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rodek RN212 vs. Axton AB230
Bankaifan am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  5 Beiträge
Axton SUBWOOFER AB230
Littlepsych0 am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  2 Beiträge
Welchen Monoblock?
Stereo33 am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  12 Beiträge
Kompakter Monoblock 1KW @ 2 ohm
neutrinobox am 17.09.2016  –  Letzte Antwort am 26.09.2016  –  6 Beiträge
Welchen Monoblock oder 2- Kanal Amp.?
Fuxi7 am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung Monoblock ca. 1KW @ 2 Ohm
obahart_315 am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  27 Beiträge
Welchen Monoblock kann man empfehlen?
Redman85 am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2004  –  9 Beiträge
Welchen Woofer für Hifonics ZXI 1501 Monoblock
xorks25 am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2012  –  6 Beiträge
Monoblock von Axton, taugt der was?
KingTorten am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung Monoblock 1 Ohm
VolXwageN am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedcyclonealex
  • Gesamtzahl an Themen1.419.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.203

Hersteller in diesem Thread Widget schließen