Hilfe beim Verstärker-kauf

+A -A
Autor
Beitrag
vwtobi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2011, 20:47
Moin...

hab mir ein neues CompoSystem geleistet,welches,wie ich finde,für meine Verhältnisse schon nen echt gutes ist.
Da ich mich bisher immer nur mit Subwoofer beschäftigt habe, würde ich gern ein paar Ratschläge zum kauf eines Verstärkers für das System einholen...damit es auch voll zur Geltung kommt. Preislich sollte sichs aber bitte auch in Grenzen halten... ich sag mal bis 150€.

nun zu den technische Daten:

Impact PG 66.s

165mm DIN Größe / Eurokorb
Belastbarkeit : 2x180Watt maximal
Belastbarkeit : 2x100Watt RMS
Frequenzgang : 40Hz - 22.000Hz
Trennfrequenz : 2900Hz
Impedanz 4 Ohm

Detailangaben :
Woofer Impact PG66
165mm Eurokorb / DIN größe
Belastbarkeit : 100W/180W RMS/Max.
Gummisicke
Polymica Membran
verstärkter resonanzarmer Stahlkorb
Frequenzgang : 40Hz - 7000Hz Linear
32mm Schwingspule
auf Kaptonträger
Phase Plug
Aluring
Magnetschutz

Detailangaben:
Hochtöner Impact NS125
25mm Gewebe Hochtöner
Belastbarkeit : 60W/100W RMS/Max.
Frequenzgang : 5000Hz - 22.000Hz
Resonanzfrequenz : 1635 Hz
Impedanz : 8 Ohm
Linearer Frequenzgang
Detailtreue
Schooli
Inventar
#2 erstellt: 02. Mrz 2011, 09:35
Moinsen!

Was ist sonst noch vorhanden?
Welches Radio usw???

MFG Stefan
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 02. Mrz 2011, 09:56

hab mir ein neues CompoSystem geleistet,welches,wie ich finde,für meine Verhältnisse schon nen echt gutes ist.


Dann achte auch darauf, das es RICHTIG eingebaut wird.
Das ist nämlich KEIN Fertigmenue ala reinschrauben und gut is.

60% des Klangergebnisses hängen davon ab.



http://www.just-sound.de/Hollywood-HXA20-2-Kanal-Endstufe.html

http://amp-performance.de/670-Hollywood-Excursion-HXA-20.html
vwtobi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Mrz 2011, 14:13
Radio ist nen Audiovox VME 9309TS

Subwoofer nen Hifonics ZX 12 im Bandpassgehäuse
Endstufe dazu ne Monacor Carpower Wanted 2/300

alles in nem VW Vento verbaut bisher.


Der Sub gefällt mir auch nicht wirklich...möcht auch gern dort
was verändern, nur alles auf einmal geht leider nicht,deshalb fange ich erstmal mit einem Front System an.

Dass das keine Plug & Play lösung ist,hab ich schon mitbekommen... wollte mir die Lautsprecheraufnahmen vom Golf Cabrio verbauen Cabriohalter . Gedämmt hab ich die Türen vorn schon mit Betummatten und Alubutyl.

Verstärker bekomm ich jetzt vom Mitglied Harrycane.... Einen Skyline Hurricane


[Beitrag von vwtobi am 02. Mrz 2011, 14:19 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 02. Mrz 2011, 16:55
Die taugen nix.

So muss das aussehen:


zuckerbaecker schrieb:



http://www.kochaudio...757&products_id=6332



Da man beim abhören eine gewisse Bühnenabbildung,
sprich die Abbildung der Musiker auf der Breite des Armaturenbrettes
---> http://img528.imageshack.us/img528/5425/rechtsxl4.jpg
http://www.motor-tal...ichtet-t1053933.html
erreichen will,
ist es ratsam die Hochtöner weit oben zu verbauen,
zB in der A-Säule oder im Spiegeldreieck.

http://www.hifi-foru...hread=181&postID=1#1

http://www.hifi-foru...ead=17123&postID=1#1

http://www.klangfuzzis.de/download/file.php?id=4156&mode=view

http://www.hifi-foru...ead=807&postID=16#16

http://www.hifi-forum.de/viewthread-123-187.html



Was Du aber unbedingt beachten solltest:
Solch ein Lautsprechersystem ist KEIN Fertigmenue.

Der stabile Einbau der Lautsprecher auf einen Holzadapter,
Dämmung der Blech- und Verkleidungsteile
sowie korrekte Ausrichtung der Hochtöner auf den Fahrerplatz,
beeinflussen das Klangergebniss WESENTLICH.

Der beste Lautsprecher kann nicht klingen, wenn hier geschludert wird.

Hier kannst Dir das mal anhand Beispielen anschauen:

http://beyma.de/file...ition_Door_Flyer.pdf


http://img472.imageshack.us/i/882dbb3060e411dba2825afnn7.jpg/

http://www.carhifi-f...page=1&orderdate=ASC


http://www.carhifi-store-buende.de/wbb2/thread.php?threadid=35

Das Dämmaterial nennt sich Alubutyl,

http://www.diaboloworld.de/alb.html

http://www.kochaudio...757&products_id=6332






vwtobi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Mrz 2011, 19:11
wie schon ich schon geschrieben habe.. sind meine türen schon gedämmt und zwar so,wie es in deinen links zu sehen ist. es hapert jetzt nur noch an den lautsprecheraufnahmen.
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:14
Wie gesagt - die >Cabriohalter sind nicht empfehlenswert.

SO muss das aussehen:

http://img472.imageshack.us/i/882dbb3060e411dba2825afnn7.jpg/
vwtobi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:25
okay... diese MDF Lautsprecheradapter hab ich mir bestellt... den rest sollte ich hinbekommen... nur mit den HT weiß ich noch nicht so recht wohin... event. mit gfk in die a-säule einarbeiten...oder doch ins fensterdreieck? mal schauen...

Danke für eure Ratschläge!!!!!!!!!!!!!!!


[Beitrag von vwtobi am 02. Mrz 2011, 21:26 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#9 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:50
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welches system? Impact PG 66.S/Rockford P 162 S
SeaBass am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  7 Beiträge
Hilfe beim HIFI Kauf
LikeMeh911 am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  39 Beiträge
kauf eines verstärkers
Morpheus.R am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  5 Beiträge
Brauche Ratschläge zum Kauf von einem System
ChRizZ315 am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  10 Beiträge
Brauche Beratung beim Kauf eines Verstärkers
wichtel1977 am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  14 Beiträge
Hilfe beim Subwoofer Kauf
FloSX16V am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  10 Beiträge
HT für Impact PG 66
nitrousptm am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  15 Beiträge
bitte um eure hilfe beim subwoofer kauf
Qowalski am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  13 Beiträge
Hilfe beim subwoofer kauf
golf2_freaky am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  15 Beiträge
Hilfe beim Woofer kauf
Nasenspray am 03.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMarder115
  • Gesamtzahl an Themen1.420.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.039.706

Hersteller in diesem Thread Widget schließen