Soundupgrade für BMW Z4 E85 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
musikmann2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2014, 20:54
Hallo Zusammen,

da in meinem BMW Z4 die Werks-Endstufe abgeraucht ist möchte ich ein anderes HIFI-System verbauen.

Ausgangslage:
10 Lautsprecher
2x HT VL und VR
2x MT ca. 80mm Durchmesser max. 45mm Einbautiefe Einbau-Durchmesser 116/102mm VL und VR in den Türen
4x Tieftöner ca. 160mm Durchmesser VL und VR im Fußraum sowie HL und HR hinter den Sitzen
2x MT ca. 80mm Durchmesser als Rearfill hinter den Sitzen.
KEIN DSP, alle Signale liegen auf einem Stecker im Kofferraum, die HU soll erhalten bleiben, original ist es ein Voll-aktiv-System

Preisrahmen für Stufe 1: ca. 500-600€

Zielsetzung:
Mindestens gleiche Soundqualität bei deutlich mehr Pegel und später auch deutlich mehr "Druck"

Am liebsten wäre mir eine Plug and Play Lösung wie z.B. Audio-System X100 BMW, wobei ich dort nur die MT aus dem Set genommen hätte, also die EX 80 SQ BMW I oder AS 100 BMW (welche sind besser?) und dazu die HS 25 VOL kombiniert hätte (in den Spiegeldreiecken)

Als Sub weiß ich noch gar nix (Ein 20er könnte aber rein passen wenn ich etwas Blech bearbeite) und bei den Endstufen habe ich mal zu Crunch geschielt (nicht hauen, aber bei Hifitest kommen die gut weg und sind bezahlbar). Hätte jetzt im ersten Step eine 4-Kanal für das Frontsystem (3-Wege) eingebaut und später noch eine 4-Kanal. Die Auftrennung später wäre dann: Eine 4-Kanal macht Bass vorne und hinten und eine macht 2-Wege vorne und Rearfill (brauch ich den noch?)

Für mich ist das alles nix unbekanntes aber ich bin weit weg von echtem Wissen.

Danke für Eure Hilfe bereits im Voraus
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2014, 05:20
Sorry - aber so wie Du das vorhast, wird das nix
Wenn Du ein paar Lautsprecher austauscht, wird da garnix besser.

Vielleicht anders.

Hier hab ich mal ein paar Grundlagen aufgeschrieben:

http://www.hifi-foru...d=51063&postID=14#14


Und mit sowas in der Richtung solltest Du planen:

http://www.carhifi-store.net/wege-komplettset-front-p-594.html
musikmann2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mai 2014, 19:56
Ich glaub ich lass es einfach und schraub wieder nen gebrauchten BMW-Verstärker rein. Inzwischen muss jeder einen DSP haben und ohne 20KG Alubutyl geht gar nix mehr. Dass das 1. Liga ist ist mir schon klar aber ich hatte vor vielen Jahren in einem Vectra A mal Front Rear System von Sinus-Live, Magnat-Endstufe dazu und nen Sub von Audio-System mit ner Sinus-Live Endstufe. Das ganze in den originalen Einbauplätzen und mit JVC-HU. Das ganze klang echt nicht schlecht (für meine Ohren und die meiner Mitfahrer) und hat richtig gut Pegel gemacht. Kosten ohne HU: knapp 500 DM. Dachte daher dass ich mit besseren Speakern zumindest gleichen Klang bei mehr Pegel erreichen kann. Wenn das aber nicht geht, dann wird es wieder original. Mehr Geld als 600 € will ich jedenfalls erst einmal nicht investieren.h
dreamsounds
Inventar
#4 erstellt: 01. Jun 2014, 08:18
Das ganze Vorhaben sieht sehr unausgegoren aus. Du solltest Dich einmal mit dem Hifi-Spezialisten Deines Vertrauens zusammensetzen und ein komplettes Konzept ausarbeiten.

Grüße Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BMW e85 Z4 update von orginal auf Hertz Anlange HCP
Sven_1989 am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 20.04.2015  –  3 Beiträge
Soundupgrade BMW E92
e92bmw am 10.06.2021  –  Letzte Antwort am 12.06.2021  –  3 Beiträge
Welches Soundsystem im BMW Z4 verbauen?
Rob_Darken am 09.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  11 Beiträge
BMW 520d F10 Soundupgrade: 3 Optionen
MaxMachtLaut am 04.04.2021  –  Letzte Antwort am 09.04.2021  –  19 Beiträge
BMW Z4 Audio-Player mit Android Steuerung
BenZ4 am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 24.06.2016  –  4 Beiträge
Umbau BMW Z4 E89 Hifi Professional System
cryptochrome am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  20 Beiträge
soundupgrade für Golf6
fred_vom_jupiter am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  13 Beiträge
Soundupgrade Mini Hatchback 2011
MiniOne133 am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  15 Beiträge
Astra H Soundupgrade
Necrofridge am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  12 Beiträge
Soundupgrade für Skoda Superb Combi
schultki am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedJulian3000
  • Gesamtzahl an Themen1.535.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen