Alternative Endstufe gesucht, als Ersatz zur Alpine KTP-445a

+A -A
Autor
Beitrag
esprit70
Stammgast
#1 erstellt: 24. Sep 2015, 18:42
hallo Zusammen

Ich suche eine kleine Endstufe mit den Maßen ca 18 x 30 ungefähr. Leider gibt es so viele und meiner hat zu wenig Ahnung davon.

Ersetzt werden soll eine Alpine KTP-445a ( soll 4x45RMS was ich aber bezweifele ) die Alpine PDX 4 ist mir aber zu teuer

Vielleicht habt ihr den einen oder anderen Tip.
st3f0n
Moderator
#2 erstellt: 24. Sep 2015, 18:46
Der Thementitel ist nicht aussagekräftig genug. Wähle einen Titel, der das Thema kurz und zutreffend umschreibt. Beachte dies bitte auch bei später erstellten Themen und passe den Threadtitel selbständig an.

Danke,
Gruß Stefan
-Moderation-
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 24. Sep 2015, 18:57
esprit70
Stammgast
#4 erstellt: 24. Sep 2015, 20:08
Hallo Zuckerbäcker

All diese kenne ich vom lesen her. Nur welche ist die vermeindlich beste Lösung ?
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 25. Sep 2015, 00:15
Die Geldbörse entscheidet.
esprit70
Stammgast
#6 erstellt: 25. Sep 2015, 07:20
180-220€ würde ich sagen...

oder doch eine Helix Match PP41 oder PP52DSP kaufen. Nur da ist auch die frage, welche wäre die besser.
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 25. Sep 2015, 07:24

esprit70 (Beitrag #6) schrieb:
180-220€ würde ich sagen...


PP52DSP .



DIE Stufe für DEN Preis?

Da heißt es zuschlagen.
esprit70
Stammgast
#8 erstellt: 25. Sep 2015, 08:44

zuckerbaecker (Beitrag #7) schrieb:

esprit70 (Beitrag #6) schrieb:
180-220€ würde ich sagen...


PP52DSP .



DIE Stufe für DEN Preis?

Da heißt es zuschlagen.



Die 18-200€ hatte ich auf eien reine Endstufe bezogen.

Das eine DSP System (mit Verbauten verstärker) um einiges treuerer ist, das ist klar. Da geht es ja bei ab 450€ los!.

Ist die frage lohnt sich das bei dem Defender mit dem alpine 178bt leider gibt es wenige Defender fahrer die sich damit auseinander setzen (bis auf ein Radiotausch, wird da nicht viel gemacht)

Und als fertige Version habe ich nur die Match PP41 (Defender SW ist da hinterlegt) oder das PP52DSP gefunden. Hier gibt es auch drei SW Stände die ich runterlagen kann bei Fischer!! Nur wäre die frage wei gut sind diese ?

Wenn sie wenig taugen dann müsste ich an sich auf das PP52 gehen um entsprechend nach arbeiten zukönnen ( bzw ein Fachmann)

Bei der der "Blechtrommel" ist leider alles irgendwie anders ;-)
zuckerbaecker
Inventar
#9 erstellt: 25. Sep 2015, 09:04
hhmmmm.... was willst Du mit 2 DSP im Auto?
esprit70
Stammgast
#10 erstellt: 25. Sep 2015, 09:12
Nein,

endweder den 41er oder den 52er !
zuckerbaecker
Inventar
#11 erstellt: 25. Sep 2015, 09:26


Dein RADIO hat doch nen DSP eingebaut
esprit70
Stammgast
#12 erstellt: 25. Sep 2015, 09:45
Ich weiß nun nicht ob man das was das Alpine mitliefert so gut oder vergleichbar ist wie ein DSP System!

hier mal ein Auszug
"das Modell über die anpassbaren BassEngine Pro-Einstelloptionen wie digitale Laufzeitkorrektur, parametrischer 9-Band-Equalizer, vordefinierte EQ-Profile, Frequenzweichen-Einstellungen und drei Vorverstärkerausgänge"
zuckerbaecker
Inventar
#13 erstellt: 25. Sep 2015, 09:56
Was ist denn in Deinen Augen ein "DSP System" ?
esprit70
Stammgast
#14 erstellt: 25. Sep 2015, 10:42
nett das eine Frage - gleich mit einer gegenfrage Beantwortet wird. ;-)


Was für mich ein DSP in jetzigen Sinne. Ein System was das vermeindliche beste aus dem raus holt was gegen ist !! Und was ist gegen ein Defender !
zuckerbaecker
Inventar
#15 erstellt: 25. Sep 2015, 11:05
Ich glaube Du liest Dich erstmal in Grundlagen von Car HiFi ein

Es gibt keinen großen Unterschied zwischen dem DSP in der Helix und dem im Alpine.

Mit einem Prozessor veränderst Du die Laufzeit, entzerrst die Lautsprecher mit einem EQ
und passt die Trennfrequenzen an die Lautsprecher an.
esprit70
Stammgast
#16 erstellt: 25. Sep 2015, 11:12
werde nun einfach erstmal eine neue Endstufe mir zulesen und dann das ganze Einmessen lassen und schaue einfach mal weiter ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe setzt aus, Ersatz gesucht
d4t0m3k am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  4 Beiträge
Ersatz für CDA-9887R gesucht
PatrickN am 09.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  6 Beiträge
Subwoofer defekt - Ersatz gesucht
Shimbo am 09.07.2017  –  Letzte Antwort am 26.07.2017  –  23 Beiträge
Endstufe für Alpine-Sub gesucht
waidler am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  5 Beiträge
/////Alpine Headunit gesucht
AudioSystem|dB am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  32 Beiträge
Anlage gestohlen - Ersatz gesucht !
Hugo230TE am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  22 Beiträge
Billigere Alternative gesucht
Golf_5 am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  4 Beiträge
30er Sub als Kicker-Ersatz gesucht
prego7493 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  11 Beiträge
Ersatz für Alpine CDA-9853R
'Paul' am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 07.08.2013  –  3 Beiträge
Ersatz für JL W3V2 gesucht
romeon am 25.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.08.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedDarthsithious
  • Gesamtzahl an Themen1.409.162
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.184

Hersteller in diesem Thread Widget schließen