Golf 5 Eton Subwoofer Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Zenda
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2018, 20:27
Hallo Zusammen,
ich möchte mir in meinen Golf 5 ein neues Soundsystem einbauen und habe ein paar Fragen.

Ich möchte das Frontssystem durch das Audio System X200 ersetzten. Ist das eine gute Wahl gibt es bessere 3 -Wege Systeme in der ähnlichen Preisklasse?
Und welchen Verstärker sollte ich hierfür verwenden?

Ich habe auch an das Hertz Mille PRO MPK-163.3PRO gedacht, jedoch passt das wharscheinlich nicht von der Einbautiefe oder ?
Ich möchte die Werksmontage Löcher verwenden und keine neuen sägen. Mit Adapter versteht sich.

Dazu habe ich an einen Subwoofer gedacht und zwar den:

Hifonics BX-12 Dual Doppelbandpass-Subwoofer 2 x 30 cm

Mit der Endstufe: Crunch MXB 4200i 4-Kanal-Auto-Verstärker 1600W

Und Kondensator.

ich denke eine 2. Batterie wird auf jedenfall benötigt, reicht eine Varta B18 Autobatterie 58344 Blue Dynamic, 12V, 44 Ah, 440 A
als 2. Batterie aus?

Budget für alles zsm liegt bei 1000€

Änderungsvorschläge für Subwoofer etc. nehme ich gerne entgegen!!

Danke schonmal im Vorraus!!!
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2018, 01:39

Hifonics BX-12 Dual Doppelbandpass-Subwoofer 2 x 30 cm

Mit der Endstufe: Crunch MXB 4200i 4-Kanal-Auto-Verstärker 1600W

Und Kondensator.



Bitte Bitte - bilde Dich weiter.

Tu Dir Das nicht AN
Zenda
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2018, 19:33
[/quote]
Bitte Bitte - bilde Dich weiter.

Tu Dir Das nicht AN
[quote]



Könntest du mir bitte Alternativen vorschlagen. Und mir vielleicht kurz konstruktiv die Nachteil dieser Kombination nennen?

Ich habe selber viel positiv über Hifonics und Crunch im Internet gefunden, deswegen bin ich ein wenig verwirrt.



[Beitrag von Zenda am 14. Feb 2018, 19:34 bearbeitet]
Zenda
Neuling
#4 erstellt: 14. Feb 2018, 19:54
Okay ich habe mich hier im Forum nochmal über den Brutus belesen, und sehe ein, dass das keine gute Wahl ist!
Aber könntet ihr mir Sagen ob der Crunch mxb 4200i gebrückt als Sub Verstärker geeignet ist ? Und welchen Sub (Mit Gehäuse) ihr empfehlen könnt.

Was haltet ihr vom

Eton Force 12-800 BR

und welcher Verstärker ? Kann ich die Crunch gebridget dafür verwenden ?

Hab mich jetzt schon länger informiert aber das Thema ist echt komplex und würde mich deswegen gerne über konstruktive Vorschläge (mit Begründung) freuen.

Und dann habt ihr einen weiteren Irren von einem Hifonics kauf abgetrieben


[Beitrag von Zenda am 14. Feb 2018, 20:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Anlage Golf 5
webdan am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  15 Beiträge
Golf 5 Kaufberatung Radio
Shiznit88 am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung Golf 5
KRPolo6N am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung: Subwoofer Golf VI
Tmelle am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Golf 3
thinx am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  12 Beiträge
Kaufberatung Golf 5 bis 400?
DaDuDer am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2012  –  20 Beiträge
Golf 5 Aktiv Subwoofer
Max2710 am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 17.07.2012  –  11 Beiträge
Subwoofer Golf 5
-Murphy- am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung - Golf III - HIFI Anlage
IPatTouch am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  35 Beiträge
Kaufberatung - Angebot Golf 6
Rafusch am 23.06.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.899 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedflo19912
  • Gesamtzahl an Themen1.414.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.926.641

Hersteller in diesem Thread Widget schließen