Was ist das? Helon? oder China

+A -A
Autor
Beitrag
syntec-sounds
Stammgast
#1 erstellt: 07. Nov 2010, 18:31
Hi Hi hab mir bei einer Lagerräumung diese Lautsprecher gekauft:

100_0324
100_0327
100_0326

Sollten angeblich die alten Audio System Helon sein.

Beschreibung:
- 16cm Extrem-Kickbass
- Druckguss Euronorm-Chassis
- 2-lagige 38 mm Schwingspule
- Impedanz: 4 Ohm
- Einbautiefe: 72 mm
- Leistung: 210/140 Watt
- 1 Paar (2 Stück)

Irgendwie sehen die seltsam aus oder ist das normal?
Original oder Fälschung?
Steht nämlich nichts drauf

MFG
nEvErM!nD
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2010, 18:57
Ich würde mit relativ großer Überzeugung auf China tippen!

Gelbes Dustcap wäre mir neu und auch der billige Blechkorb passt mal garnicht.
syntec-sounds
Stammgast
#3 erstellt: 07. Nov 2010, 19:05
ja hab auch nen schreck bekommen beim auspacken. Hmm mal sehen was noch für meinungen sind wenn das wirklich china ist gehts gleich zurück. 100_0325

100_0326


[Beitrag von syntec-sounds am 07. Nov 2010, 19:07 bearbeitet]
Xearo
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2010, 19:06
Ich schließe mich nEvErM!nD an, meiner Meinung nach hatten die Helon's immer zumindest ein schwarzes Dustcap. Beim Blechkorb bin ich mir auch nicht sicher, die Helons hatten doch immer diesen mehrspeichigen Korb? Und ne Artikelbeizeichnung steht doch auch meistens drauf, zumindestens beim Originalprodukt

Gruß


[Beitrag von Xearo am 07. Nov 2010, 19:07 bearbeitet]
syntec-sounds
Stammgast
#5 erstellt: 07. Nov 2010, 19:10
ja das neuere helon system welches ich drin habe sieht ganz anders aus und läuft auch auf 2 ohm wollte den als zusätzlichen kicker einbauen. und dann ist da sowas gekommen lg
Xearo
Stammgast
#6 erstellt: 07. Nov 2010, 19:20
Hättest dir man das Helon 165-4 gekauft. Ich würde die LS wieder zurück geben und mir Originale und Baugleiche Helons kaufen. Bedenke aber, dass du evtl eine größere Stufe brauchst, da du an 4ohm dann Feuer benötigst.


[Beitrag von Xearo am 07. Nov 2010, 19:21 bearbeitet]
syntec-sounds
Stammgast
#7 erstellt: 07. Nov 2010, 19:30
na die stufe sollte reichen Audio System Twister F2-450
Helon 165-4

2 Wege Doppel-Composystem

· 2x 450/300 Watt
· 38mm Schwingspule
· 2 Ohm Nennimpedanz
(Mehr Leistung mit der gleichen Endstufe)
· 2x 165mm Normchassis
· Einbautiefe: 72mm
· Einbaudurchmesser: 144mm

EUR 425,-

ist doch mit 2ohm angegeben.
Wurde ja auch so geplant erst mal mit einem zu fahren und evtl. noch nen 2 zu verbauen.
Hab aber irgendwi Lust die Teile zu testen weil so billig wie sie auf den fotos aussehen scheinen sie nicht zu sein der Korb ist Steif und recht dickes metall (nicht zu vergleichen mit den((originalen)) aber doch stabiel) Und verklebt sind sie auch sauber und gleichmäßig nur dieser hässliche magnet sieht sehr seltsam aus Lüftungsloch ist auch drin
Xearo
Stammgast
#8 erstellt: 07. Nov 2010, 19:40
Reichen wird es schon, aber es gibt ''schönere'' Lösungen.


[Beitrag von Xearo am 07. Nov 2010, 19:41 bearbeitet]
syntec-sounds
Stammgast
#9 erstellt: 07. Nov 2010, 19:45
ja na zuviel gibts nicht. Aber da sie mit 300w an 2ohm angegeben sind und ich 350 drauf gebe sollten sie doch glücklich und zufrieden spielen oder?
Hab dem AS kundenservice eben auch mal ne mail mit bildern und anfrage gesendet
die lachen mich bestimmt aus mfg
pimpmysound
Inventar
#10 erstellt: 07. Nov 2010, 21:37
Nee, Helons sind das nicht!
syntec-sounds
Stammgast
#11 erstellt: 07. Nov 2010, 21:44
Audio System Helon AX165
das war die genaue bezeichnung.

Ok ich schick sie zurück
syntec-sounds
Stammgast
#12 erstellt: 08. Nov 2010, 18:57
http://www.atlantis-...ampaign=preisroboter

ich glaube ich habe sie gefunden
nEvErM!nD
Inventar
#13 erstellt: 08. Nov 2010, 19:18
Sieht tatsächlich so aus...

Da wär jetzt ein Test ja schon fast wieder interessant...

9€ das Paar... und ich weiß zumindest aus dem PA-Bereich, dass es von Kenford 1-2 Subwoofer Chassis gibt die für's kleine Geld garnicht mal so verkehrt sind.

Vielleicht ja der neue Ultra-Ultra-Low-Budget-Tip
syntec-sounds
Stammgast
#14 erstellt: 08. Nov 2010, 19:24
bekommst sogar für 6euro.
ich hab sie als helons für 60 gekauft
Aber bis auf den grauen Klotz der wohl ein magnet sein soll sehen sie nicht wie 6euro aus.
zum glück pay pal.
LZK
Stammgast
#15 erstellt: 08. Nov 2010, 21:09
Interessant, der Magnet und der Blechkorb kamen mir gleich bekannt vor. Ich habe vor einiger Zeit mal zwei 25er Billigwoofer aus einer Phonocar Wooferkiste (Phonocar Thunder) bekommen, deren Magnet, die Polkernbelüftung und der Blechkorb sehen deinem Chassis zum verwechseln ähnlich. Jetz weiß ich wenigstens wo Phonocar einkauft.
Dieselrocker
Inventar
#16 erstellt: 10. Nov 2010, 09:20

syntec-sounds schrieb:
Beschreibung:
- Druckguss Euronorm-Chassis

Ich sehe auf den Bildern weder Duck noch Guss?
Das ist doch stinknormales Stahlblech!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio System Helon
kikki am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  15 Beiträge
Doorbaord AS Helon 165
martin.s. am 06.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.09.2006  –  4 Beiträge
helon an 250watt rms?
krypton12 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  24 Beiträge
HX 165 Dust oder Helon 165 ?
Mister_Golf_IV am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  14 Beiträge
unterschied AUdio System Helon 165 und Helon 165-4
Kawaffe am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  8 Beiträge
Audio System HX Dust oder Helon ?
Fraga am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  6 Beiträge
AS helon 165 (bischen kompliziert)
martin.s. am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  4 Beiträge
audio system helon 165 Fs + 2x helon 165 tmt ?
Floppi-Typ86 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  3 Beiträge
wie verbaut man das helon 165-4
benny_bum_bum am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  7 Beiträge
audi-system helon 165-4 für passat 3c. einbauhilfe
flohunter am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedJockel1976
  • Gesamtzahl an Themen1.389.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.468

Hersteller in diesem Thread Widget schließen