Lautsprecher defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
Steffen151
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2019, 14:52
Hallo Leute

ich hab mir vor ner Weile eine Endstufe und Lautsprecher in mein Opel Astra J eingebaut.
Hatte am Anfang keine Probleme, nachdem ich aber die Lautsprecher gegen andere ausgetauscht hatte kommt jetzt immer ein Summen aus den Lautsprechern, das bei steigender Lautstärke immer lauter wird, egal ob der Motor an oder aus ist. Drehzahlabhängig ist das ganze nicht. Hab jetzt schon mit dem Fader rumgespielt und hab festgestellt, dass nur der linke Lautsprecher das Summen verursacht, der Rechte nicht. Ist in diesem Fall schlicht und einfach der linke Lautsprecher defekt oder kann das noch andere Gründe haben (Verkabelung etc.)?

Danke schonmal
Joze1
Moderator
#2 erstellt: 07. Nov 2019, 16:05
Das liegt eher an der Endstufe oder am Radio, als am Lautsprecher. Denn wenn es mit steigender Lautstärke zunimmt, wird es mit verstärkt. Weshalb es entweder schon vom Radio kommt oder wie gesagt irgendwo im Verstärker addiert wird.

Erster Test, um das Radio auszuschließen: Am Eingang des Verstärkers mal Cinch von R auf L tauschen und anders herum. Wandert der Fehler mit, liegt das Problem davor. Dann man am Ausgang des Radios das gleiche machen.
Steffen151
Neuling
#3 erstellt: 07. Nov 2019, 16:13
Vielen Dank,
ich werds nach der Arbeit mal testen!
Steffen151
Neuling
#4 erstellt: 07. Nov 2019, 17:05
Ok, sorry hab mir die Sache nochmal genauer angeschaut, der Ton kommt doch aus beiden Ls, nur aus dem linken stärker. Hab dann mal die Endstufe ganz ausgeschalten und nur über den Radio und die Serien-Lautsprecher gehört, da war der Ton auch da.
Jetzt hab ich 2 Vermutungen:
1: Es liegt am Radio
2: Bin mir nicht sicher obs daran lieegt, dass ich über eine externe Bluetooth box mein Handy mit dem Radio verbinde und dadurch ein Störgeräusch entsteht?


[Beitrag von Steffen151 am 07. Nov 2019, 17:07 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#5 erstellt: 07. Nov 2019, 18:30
Das ist zumindest sehr wahrscheinlich. Wenn du die abnimmst und per USB oder CD hörst, ist das Geräusch dann weg?
Steffen151
Neuling
#6 erstellt: 08. Nov 2019, 07:15
Kann grad keine CD finden, hab mein Handy aber direkt über nen USB angeschlossen und das Geräusch war immer noch da
Joze1
Moderator
#7 erstellt: 08. Nov 2019, 07:20
Schließ mal dein Handy oder einen MP3-Player direkt an deinen Verstärker an mit einem Klinke/Cinch Adapter. Wenn das Geräusch dann weg ist, liegt es am Radio oder an der Cinchleitung.

Merkwürdig ist, dass es erst nach dem Lautsprechertausch aufgetreten ist. Hast du dabei sonst noch etwas geändert? Ist die Verkabelung der Lautsprecher sauber? Kein Kontakt zur Masse o.ä.?
Steffen151
Neuling
#8 erstellt: 08. Nov 2019, 08:46
Danke für die schnelle Antwort, bin im Moment wieder auf Arbeit, ich tests eventuell heute Abend.
Geändert habe ich sonst eigentlich gar nichts, das Einzige an was ich mich erinnern kann ist, dass ich ausversehen die Kontakte (Kabelschuhe) von den LS ein bisschen verbogen habe und wieder richten musste.


[Beitrag von Steffen151 am 08. Nov 2019, 10:14 bearbeitet]
Steffen151
Neuling
#9 erstellt: 12. Nov 2019, 13:23
So, habs jetzt endlich mal ausprobiert.
Ich hab mein Handy direkt mit einem Klinke/Cinch Kabel an der Endstufe angeschlossen, Auto angemacht und feststellen müssen das aus was für einem Grund auch immer die Endstufe gar nicht an ging, sobald ich jedoch die verlegten Cinch Kabel vom Auto wieder anschließ geht sie sofort an, was mach ich falsch?


[Beitrag von Steffen151 am 12. Nov 2019, 13:23 bearbeitet]
Steffen151
Neuling
#10 erstellt: 12. Nov 2019, 21:18
Habs jetzt doch hinbekommen, die Endstufe ist nicht defekt, beim direkten Anschluss kommt kein Störton. Jetzt ist mir aufgefallen, dass wir damals nicht isolierte cinch kabel verlegt haben. Hab mir jetzt doppelt isolierte cinch kabel und nen high-low adapter bestellt, dann funktioniert hoffentlich alles ohne störton.


[Beitrag von Steffen151 am 12. Nov 2019, 21:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher summen bei laufendem Motor
Pascalsinuslife am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  5 Beiträge
Lautsprecher summen beim Gasgeben
TI_ROC am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  15 Beiträge
Lautsprecher gehen während der fahrt aus.
Micha1994 am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 24.08.2013  –  11 Beiträge
Astra H Lautsprecher
Hell-Lux am 06.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  3 Beiträge
Lautsprecher Opel Astra
roby_rob am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  2 Beiträge
HILFE Kaufberatung Lautsprecher
astraleader am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  6 Beiträge
Opel Astra "komisches Problem"
chrisernst79 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  4 Beiträge
Probleme Anschluss Lautsprecher an Endstufe
Vethox am 20.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  4 Beiträge
lautsprecher defekt?
emery777 am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher Defekt?
EStarOne am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedwebandy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.029

Top Hersteller in Car-Hifi: Lautsprecher Widget schließen