Welche 16cm Lautsprecher sind die besten ?

+A -A
Autor
Beitrag
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2009, 13:57
Hallo,

ich baue einen Alpine 9887R in mein Nissan NX 100 ein.
Mein Subwhoofer ist ein. Rainbow Hurricane 12“ NG und dafür eine Hifonics Z1000 Zeus Endstufe.

Meine Frage : Welche 16cm Lautsprecher würdet Ihr Empfehlen ? (Bis 400€)
Musikrichtung – Rock, Pop und Radio

Leider finde ich im Forum nichts passendes.

Über eine gute Beratung würde ich mich sehr freuen.
surround????
Gesperrt
#2 erstellt: 16. Feb 2009, 14:00
Ich nehme mal an, dass du ein komplettes Kompo brauchst oder?
Welche Endstufe soll das ganze antreiben?

Gruß DOminik
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2009, 14:09
Hallo DOminik

Stimmt, ein Lautsprecher alleine ist meiner Meinung nach nicht sehr Prickelnd, da ich Wert auf Sound lege.

Wie ist eigentlich die Pioneer TSE 170 Ci ?

Eine Enddsufe kommt eventuell erst Später rein - Da weiß ich noch nicht so recht welche und Krach nicht so mein Ding ist. . Aber wenn, dann wahrscheinlich eine von Eton.


[Beitrag von Joe_Albatros am 16. Feb 2009, 14:37 bearbeitet]
'Stefan'
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2009, 16:25
Wieso suchst du dir ein Kompo-System für 130€ aus, wenn du 400€ ausgeben kannst/willst?

Für 400€ bekommst du SEHR schöne Sachen!
surround????
Gesperrt
#5 erstellt: 16. Feb 2009, 17:33
Und eine Endstufe braucht man nicht um Krach zu machen!
Ein 400€ System am radio ist schlicht ein Witz!
Besser so aufteilen:
100€ Dämmung
150€ Endstufe
150€ Frontsystem

Dann machts auch Sinn!

Gruß Dominik
Shocki
Stammgast
#6 erstellt: 16. Feb 2009, 17:37

surround???? schrieb:

Besser so aufteilen:
100€ Dämmung
150€ Endstufe
150€ Frontsystem



Genau so würd ich es auch machen bei deinem Budget. In der Preisklasse um 150€ gibts eh brauchbare Systeme. Und wenn die noch richtig verbaut sind machen die auch richtig Spaß und klingen sehr anständig.
goelgater
Inventar
#7 erstellt: 16. Feb 2009, 18:47
hi
Also ich will ja niemanden angreifen,aber wer sich ein alpine cda 9887 ins auto baut und dan alles ohne dämmung und endstufe betreiben möchte,der kann sich das geld sparen und sich ein hu kaufen was die hälfte kosten,sorry ist nicht böse gemeint,aber mich wunders halt 500.- für ein hu,400.- für front und das alles dan ohne amp
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Feb 2009, 19:18
Hallo alle zusammen,

Ihr habt ja Recht, ich wollte Monatlich so in etwa 500€ ausgeben, - ins Gesammt 2000€

Die Frage wegen der Pioneer ist nur entstanden, da diese eine gute Bewertung in der "Auto HiFi" hatten. Lautsprecher bis 500€ hatten scheinbar nicht solch einen guten Klang und der ist mir am wichtigsten.

Über die Endstufe mache ich mir erst in 2 Monaten Gedanken, dann nämlich, wenn ich die Anlage mit Front, Rear, und Sup ausgestattet habe.

Grüße Joe


[Beitrag von Joe_Albatros am 16. Feb 2009, 19:22 bearbeitet]
goelgater
Inventar
#9 erstellt: 16. Feb 2009, 19:24
hi
ok,dan frage ich mal anders,kannst du mit dem alpine cda 9887 umgehen,wenn nicht dan lieber zu einem fachhändler und kaufe die sachen dan dort stück für stück
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Feb 2009, 19:29
Der Händler baut mir das gute Stück ein und nach dem Einbau der Lautsprecher stellt er es mir richtig ein.
Würde er alles machen, kommt mann leicht über 3000€, da er ziemlich teuer ist und Produkte im Netz nur die Hälfte kosten. Dort habe ich auch 2 Jahre Garantie und Spaß bei der Arbeit obendrein.
surround????
Gesperrt
#11 erstellt: 16. Feb 2009, 19:35
Wo kosten den Produkte im Netz die hälfte?
Das halte ich für ein Märchen!
Das 9887 macht ja auch nur Sinn wenn du vollaktiv fährst deshalb sollte endstufe und frontsystem zusammen gekauft werden.
Halt dich da lieber mal an deinen Händler vor Ort!

Gruß Dominik
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 16. Feb 2009, 20:27
Ich bin 45 und höre kein "DUF,DUF, DUF, UTZE, UTZE, UTZE"
Das Blech braucht sich nicht bei jedem Paukenschlag zu wölben.

Ich bastel gerne und möchte einiges selbst machen.

Zur Preisfrage : z.B. - der erwähnte Pioneer kostet beim Händler 230€ - Bei Ebay nur 134€ mit Porto,- Neu und 2 Jahre Garantie.
Das gerechnet auf alle Sachen, ergibt ein Haufen Kleingeld - Oder ? Ich bin halt auch nur ein Angestellter und kann mir alles nur in Etappen leisten.

Wir wandern aber vom Hauptthema dieses Forums ab.

Die Frage war : Welche 16cm Lautsprecher bis €400, den besten Sound liefern (mit und ohne Verstärker), da garantiert auch andere Mitglieder darin Interessiert sind.

Grüße Joe


[Beitrag von Joe_Albatros am 16. Feb 2009, 20:29 bearbeitet]
mtothex
Inventar
#13 erstellt: 16. Feb 2009, 21:07
aber nicht jedes andere mitglied hat so ein premium-radio.

und wenn du schon so ein radio hast, musst du das quasi vollaktiv betreiben..

und das hat nichts mit krach oder bum bum zu tun.. sonder nur mit gutem klang..
in der preisklasse gibt es viel.. und das muss man sich einfach selbst anhören..

vor allem wenn du vollkaktiv fährst kannst du dir selber den besten hochtöner und den besten tmt aussuchen..
die weiche sparst du dir dabei..


mfg markus
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 16. Feb 2009, 21:26
Das ist richtig, - Aber -

Mein Händler hat nur 4 Lautsprecher zum Anhören und handelt auch nur mit bestimmten Lautsprechern. Gehe ich nach Saturn, gibt es zwar 50 Stück, die man sich anhören kann, aber Qualität sucht mann vergeblich.

Daher, - bitte - eine Antwort, - welche hören sich am besten an ? Wir drehen uns sonst nur im Kreis.

Weiß man wonach man suchen soll, braucht man nicht Monatelang durch Hamburg zu wandern und sich nur Ärgern.
zuckerbaecker
Inventar
#15 erstellt: 16. Feb 2009, 21:41
Darf man mal fragen, bei welchem Händler Du gelandet bist?
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 16. Feb 2009, 21:51
Der Händler ist in Hamburg und liefert sehr gute Arbeit. Leider hat er nur keinen Platz, richtige Wände mit Lautsprechern aufzustellen.

Den Namen nenne ich lieber nicht.
zuckerbaecker
Inventar
#17 erstellt: 16. Feb 2009, 22:06
Muss da ein Geheimniss daraus gemacht werden

Aber vielleicht hat er mal ein Auto gebaut, in das Du ein Ohr werfen kannst?

Man kann einfach nicht sagen, Chassis XY ist DAS beste.

http://www.andrian-audio.de/index.shtml
http://www.exactaudio.de/html/main/index.php
http://www.diaboloworld.de/diabolo.html
http://www.wwat.de/
http://www.elettromedia.de/index.php?idcatside=8



....übrigens - auch DAS könnte für Dich eine Lösung sein:

http://www.toyota-pa...l/body_kickpanel.htm

Durch die tiefe Sitzposition in diesen Fahrzeugen(der müsste ja fast baugleich zu Deinem sein), bekommt man so eine schöne breite Bühnenabbildung.


[Beitrag von zuckerbaecker am 16. Feb 2009, 22:06 bearbeitet]
goelgater
Inventar
#18 erstellt: 16. Feb 2009, 22:07
hi
naja in hamburg da haste es ja gut,geh zum andrian audio,
also dan zähle ich mal etwas auf
Ad 600,ad 60,micro precision serie 7,hertz mille 165,rainbow germanium,andrian audio 165g,hertz space,eton A1-160 HG,Helix RS6 Competition,nur um mal ein paar zu nennen
Joe_Albatros
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 16. Feb 2009, 22:18
Das sieht ja schon mal gut aus. DANKE !!!!

"Andrian Audio" - Ich gehe morgen sofort dahin.

Eventuell hat ja noch jemand einen Vorschlag.

Danke
Joe
zuckerbaecker
Inventar
#20 erstellt: 17. Feb 2009, 13:19
Anselm baut Lautsprecher, aber dieselben nicht in Dein Auto

TRotzdem ist er ein netter Gesprächspartner, der Dir weiterhelfen kann.

Ein sehr empfehlenswerter Fahhändler im Norden ist der Frank Miketta.
Auch wenn er net direkt vor Deiner Haustüre liegt,
würde sich der Weg zu ihm definitiv lohnen.


http://www.carhifi-store.de/php/



Ansonsten in der anderen Himmelsrichtung:

http://www.oelsner.de/start.php?op=artikel&Thema=4&ID=21

Habe ich auch schon viel gutes gehört.
beka10
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 18. Feb 2009, 00:41
hi

alles wichtige wurde ja schon gennannt. wollt nur noch hinzufügen das die eton adventure auch sehr hörenswert sind. bietet überigens auch der frank miketta an.

gruß beka10
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher 16cm aber welche für meine ansprüche ?
e30Cabrio am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  44 Beiträge
Welche 16cm compo?
John_24 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  19 Beiträge
welche lautsprecher sind das ?
mattkopp am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher 16cm
Bastler72 am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 21.08.2010  –  7 Beiträge
16,5 cm und 16cm
Freedom am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher A4 16,5cm?
auamanu am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  13 Beiträge
16cm Coax Empfehlung
gmpfv6 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  2 Beiträge
16cm Lautsprecher für wenig Volumen gesucht
bmwjunkee am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  22 Beiträge
Hub von 16cm TMT?
subtek am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  33 Beiträge
Welche Lautsprecher sind besser?
Karlsruher_Waschlabbe am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Süllow_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.050
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.431

Hersteller in diesem Thread Widget schließen