Wie hol ich überall das beste raus?

+A -A
Autor
Beitrag
einfachberni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Sep 2006, 14:57
Hi Leute,

Brauch für meinen Winterurlaub ein paar neue Sachen die ich an meinem System vornehmen kann.

Erst mal:

Auto: Fiat Bravo Tropheo
System steht im Komment

Also ich hab bis jetzt nur die Plazierung der Lautsprecher optimiert, Masse läuft über Karosserie, beide Stufen haben getrennte Stromversorgung, der Mono ein 25² mit 1F und die Phase ein 16² ohne Cap. Frontsystem ist nur in den Doorboards verbaut, noch nicht gedämmt und hecksystem in den Orginalhalterungen neben der Heckklappe, nach unten Volumen offen. Wie genau hol ich da jetzt das Beste aus dem System raus. Mit was und wie dämm ich am besten, was mach ich mit den hinteren Boxen zwecks Volumen, wie stell ich was ein, dass es noch besser wird etc. Was kann ich noch alles machen, was wäre noch eine gute Investition und so. Will jetzt erst mal bevor neues Zeug kommt sehen was des alte so alles bringen kann, hab aber da noch nicht so viel Ahnung drin wie ich gerne hätte und keine direkten Ansprechpartner. Musikrichtungen: einfach alles was mir taugt .

danke schonmal

mfg Berni
Snake88
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Sep 2006, 15:24
Hi,

Der einbau ist das A und O.
Mit einem schlechten Einbau klingt ein 700€FS wie ein 100,- System.

Dämmen würde ich im Prinzip das ganze Fahrzeug. Also auch Boden, Dach, Kofferraum und Türen.
Falls du nicht so viel ausgeben willst, auf jeden Fall die Türen evtl. den KR und über das Dach solltest du dir auf jeden Fall gedanken machen - schließlich ist es die größte Fläche am Fahrezeug. Es nimmt dir Pegel und Dynamik.

Ich würde mit sogennanten Alubutylmatten dämmen. STP oder Dynamat.
Ist das beste was ich kenne auf dem Markt.
Bitumen sind zwar günsitger, aber um ein gutes Ergebnis zu erreichen benötigst du mehrere Lagen, womit der Preisvorteil dahin ist.
Oft fallen die Bitumen matten im Sommer ,bei großer Hitze einfach wieder ab, das ist mir bei STP oder Dynamat noch nie passiert.

Einmessen bringt auf jeden Fall nochmals einen Klangfortschritt - zumindest war das bei mir so.

Gruß Markus
Want_to_know
Stammgast
#3 erstellt: 28. Sep 2006, 17:14
Das würde mich auch intressieren. Würde auch mein Auto dämmen wollen hab aber ein wenig angst was kaputt zu machen (So eine alte schraube BJ.92, oder gar gewinde kann da ganz schnell kaputt gehen) und auch bin ich etwas faul

Wo kann ich die STP dingsda besorgen?
Snake88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Sep 2006, 14:22
Hi,

zum Beispiel bei einem Fachhändler.
(siehe Signatur :-) )

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sind die watt überall
MASTER am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2003  –  4 Beiträge
Himmel raus, dämmen.....wie?
dbdragAndi am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  18 Beiträge
Rückbank Raus . wie weiter?
Thooradin am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  22 Beiträge
Ratho, Ratho überall...
Bloodhound am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  14 Beiträge
Wo muss ich überall dämmen?
kuecki1995 am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  51 Beiträge
rückbank raus
Dante22 am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  2 Beiträge
wie kriege ich es raus????
korbelo am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  8 Beiträge
Bitte Lima-Pfeifen pinnen. Überall!
Amperlite am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  2 Beiträge
wo und wie muss ich eigentlich überall dämmen und wie??
DJ_MeGaRa am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  34 Beiträge
Original Autoradio raus ?
TuneSky am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedstephan0029
  • Gesamtzahl an Themen1.449.589
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.583.464

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen