Welcher Subwoofer? Welche Endstufe? Welches Radio?

+A -A
Autor
Beitrag
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2008, 19:42
Hallo,
ich fahre einen Opel Astra F CC und wollte mir von Pioneer das Radio DEH-3000MP einbauen mit dem Subwoofer TS-W307-D2 und der Endstufe GM-3300T.
Kann ich das so kombienieren oder brauche ich irgentwie stärkere teile um den subwoofer auch zu hören oder wie ist das?!
Und kann ich das Pioneer Radio ohne bedenken an den alten Opel ranhauen?!
Dankeschön
SeppSpieler
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2008, 19:49
CC? Ist das das Cabrio?
Kommen vorne auch Lautsprecher rein?

Wichtig!

Auch wichtig!


[Beitrag von SeppSpieler am 30. Nov 2008, 19:56 bearbeitet]
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Nov 2008, 20:03
naja vorne sind 2 original opel dinger drinne und hinten sind 2 pioneer 3 wege drinne.
Die sind an dem opel original radio!
jetzt würde ich das radio ersetzen wollen, die lautsprecher drinn lassen und nen amp plus subwoofer reinbauen.
SeppSpieler
Inventar
#4 erstellt: 30. Nov 2008, 20:05
Hast du dir die Links durchgelesen?
Ists ein Cabrio?
Wenn du die Werkslautsprecher drin hast, wirst nicht lange Spass haben.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Nov 2008, 20:06
es ist übrigens nicht das cabrio sonder das 4 türer coupe oder so
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Nov 2008, 20:06
ich will ja die originaldinger nicht an den amp anschließen
SeppSpieler
Inventar
#7 erstellt: 30. Nov 2008, 20:11
Ob dir der Sub gefällt kann keiner sagen, aber die Endstufe kannst vergessen, da gibst fürs Geld bessere Carpower oder Bullaudio sind eine Alternative.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Nov 2008, 21:15
achso und mit dem zünd und dauerpuls kennst du dich nicht zufällig aus wie ich da was klemmen muss das nich nach jedem autostart die sender und einstellungen resetet werden?!
RazerFFO
Stammgast
#9 erstellt: 30. Nov 2008, 21:44

gixxer_k8 schrieb:
achso und mit dem zünd und dauerpuls kennst du dich nicht zufällig aus wie ich da was klemmen muss das nich nach jedem autostart die sender und einstellungen resetet werden?!

Einfach Dauer-und Zündplus tauschen;)Wenn man genau drüber nachdenkt was das Radio da macht wenn mal hier und mal woanders der Strom fehlt müsste fast jeder selbst drauf kommen.
In deinem Fall,wenns drum geht nach dem Minimalprinzip etwas aufzurüsten würde ich vorschlagen,gehe zum Fachhändler und lass dich beraten und höre probe!
Dann Konzept machen und alles schön in ruhe.
Erst Hu,LS vorn!dann Dämmung,dann Amp(evtl.4 kanal)dann erstmal das Fs am Amp und wenn dann wieder Geld da ist nen Sub holen.Anders wirst bestimmt nicht so recht glücklich.
Mfg.razer
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Dez 2008, 10:26
jetzt nochmal mit dem Stromkabeln da.
wie soll ich das denn tauschen woher wieß ich welches kabel das stromkabel ist das ist doch ein stecker mit 8 kabeln drann und welches kabel muss ich da umtauschen oder so?! ich habe keine ahnung.
RazerFFO
Stammgast
#11 erstellt: 01. Dez 2008, 10:35
Du musst einfach nur dauer und schaltplus drehen. In der Regel sind das Rot und Gelb am Iso Stecker.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Dez 2008, 10:38
naja okay werde gleich mal nachgucken gehen
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Dez 2008, 15:30
so jetzt war ich eben 90 minuten in meiner karre und habe da das radio rausgenommen und an dem stecker da hinten rumgefummelt! ich weiß einfach nicht was ihr meint! ich habe den kontakt mit dem roten kabel und den kontakt mit dem gelben kabel rausgenommen und sozusagen getauscht die plätze und dann habe ich das radio angeschlossen wieder und OHNE den schlüssel zu drehen ding die zündung an!
Was zur Hölle geht in dem Wagen vor! oder meint ihr man muss die kompletten stecker tauschen?! also die beiden schwarzen stecker mit den 8 kontakten einfach austauschen?! oder wie?! ich weiß echt nich weiter mit dem ding
RazerFFO
Stammgast
#14 erstellt: 01. Dez 2008, 15:38
Bitte was meinst du mit "ohne Schlüssel drehen ging die Zündung an"?
Es lief doch nicht etwa auf einmal alles was normalerweise nur mit Schlüssel geht wie alle Kontrolllampen ,Luftung,Klima?
Ging das Radio nun?Hat es die Einstellungen behalten?
Mfg.razer
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 01. Dez 2008, 15:52
ja der schlüssel steckte nich und die kontroll lampen gingen an und die lüftung! ohne was zu machen! das radio musste ich wieder abmachen sonst is die batterie irgentwann alle! und jetzt wollte ich nochmal fragen welche zwei dinger das nunsind die ich tauschen muss! denn es kann ja nicht so bleiben das die zündung die ganze zeit läuft wenn das radio nur angeschlossen ist! das war ja nichtmal an das radio! an ging es auch ja aber es war nicht an aber die kontrolllampen und alles
RazerFFO
Stammgast
#16 erstellt: 01. Dez 2008, 17:54
Also dann hast du garantiert nicht nur Dauer und Zündplus getäuscht! Ich rate dir,such dir jemanden(Fachhändler/Freund)der dir da hilft,weil Ferndiagnosen ohne was vor Augen zu haben sind immer heikel!
Mfg.razer
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 01. Dez 2008, 18:10
naja ok nur überall im forum steht dauer und zündplus vertauschen! so einfach gelbes und rotes kabel und genau so habe ich das gemacht und denn geht da die zündung ohne schlüssel an unfassbar!
und was ist ein fachhändler wir haben hier nur ne werkstatt (der trottel hat nichtmal das opel radio rausbekommen) und dann sowas wie media markt da wird mir keiner helfen können.
RazerFFO
Stammgast
#18 erstellt: 01. Dez 2008, 18:18
Wo wohnst du denn?Plz bereich? Vielleicht kann man dir mal nen ordentlichen Händler sagen.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 01. Dez 2008, 18:21
16835 also in der nähe von neuruppin.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 01. Dez 2008, 18:22
ich meine sowas wie nen original pioneer händler oder so wo es nu pioneer produkte gibt, gibt es ja niergens oder?! immer nur mediamarkt wo denn von jeder marke ein radio hängt und man garkeine vergleiche machen kann! weil wenn mit meinem alten JVC Radio das nich funzt mit dem sender speichern und sound einstellungen denn brauche ich mir kein neues Radio kaufen.
RazerFFO
Stammgast
#21 erstellt: 01. Dez 2008, 18:26
Wie weit ist es nach berlin?was liegt in der nähe sonst?müsste doch ne gute anbindung zur a24 haben oder?
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 01. Dez 2008, 18:27
http://www.soundedit...oundedition:Car-Hifi


Sowas hier habe ich gefunden das sieht aus wie auf nem Trödelmarkt! Und das ist das ach so toll SoundEdition hier bei uns.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 01. Dez 2008, 18:29
Ja nach Berlin hab ick ne gute Verbindung und bin beruflich theoretisch auch schon fast jeden Tag da nur ick hab keine Ahnung wenn ich 50 seiten mit hifi zeug sehe welcher händler da gut ist! wo man wirklich vernünftig beraten wird und nicht nur nach dem "teuren scheiß dummen leuten andrehen prinzip"!
RazerFFO
Stammgast
#24 erstellt: 01. Dez 2008, 18:31
Sound edition ist doch nen rotes gebäude wenn ich richtig liege oder?sind doch ganz nette leute und war auch mal ein kleiner bericht in irgendeiner car hifi zeitschrift.da war der audio system ausbau in blau auch abgebildet.die komponenten die da rum liegen sind ja erstmal nich die schlechtesten.evtl doch mal hin fahren.
gixxer_k8
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 01. Dez 2008, 18:46
naja okay mal gucken was die da so haben nur ich habe kein bock auf sone gespräche das die mir sagen ich soll das teuerste nehmen!

Wie sieht es aus gibt es in berlin auch andere große gute car hifi händler außer diese wie saturn wo 5 radios, 2 subwoofer und eine endstufe liegt?! Wo suche ich am besten nach Händler?!
RazerFFO
Stammgast
#26 erstellt: 01. Dez 2008, 19:26
Was du im Endeffekt ausgibst kannst du ja zum Glück noch selbst entscheiden.;)
Ein guter Händler sollte das für dich beste,in deinem Preisrahmen finden können und mit dir ein Konzept erstellen.
Da musst du natürlich auch in etwa wissen was du willst und wo deine Preisgrenze liegt.Wenns dann durch z.b. Probehören doch etwas teureres wird,was dir aber gefällt musst du halt wissen ob es das Wert ist.
Aufjeden fall sollte so mit evtl 800euro inkl. Einbau schon was gutes machbar sein!
Mfg.razer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio für Subwoofer und Endstufe
TriixXar am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  30 Beiträge
Welche Lautsprecher und welche Endstufe
Foggy53i am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  3 Beiträge
Welche endstufe für subwoofer
Tom_070392 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  13 Beiträge
Radio,Endstufe,Subwoofer richtig einstellen
dominik1234 am 05.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  5 Beiträge
Einstellen der Endstufe und Radio
turbo9876 am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  11 Beiträge
Wie genau Endstufe und Radio fürdie Subwoofer einstellen ?
Noiscontrollers am 16.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  5 Beiträge
Endstufe abgeraucht / Subwoofer nur gepumpt
chmunter am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  7 Beiträge
Welche endstufe für den subwoofer?
Polosub am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  24 Beiträge
Welche Endstufe für meinen Subwoofer
lukas175 am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  4 Beiträge
Welche Endstufe
DGX am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.157 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedjomue0815
  • Gesamtzahl an Themen1.394.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.553.155

Hersteller in diesem Thread Widget schließen