Golf 4 - Fragen über Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
steffenxl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2004, 18:12
Hallo,
ich will mir in den nächsten tagen einen VW Golf 4 zulegen, und möchte mich schon einmal vorab über die "Soundtechnischen" Möglichkeiten informieren.:)

Ich möchte eigentlich keine überdimensionale Musikanlage in meinem Kofferraum. Der Klang soll nicht wie ich es schon oft erlebt habe nur vom Heck kommen, sondern auch von den Seiten (Türen).

Als Geldbetrag habe ich an ca 500.- ohne Radio gedacht, Leistung ca 400 - 600 Watt!

Was für Lautsprechner passen in die 4 Türen? Was würdet Ihr mir generell empfehlen - Marken/Modelle - Verstärker/Lautsprecher/Kabel?


thx
HifiPhlipper
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jan 2004, 18:25
Herzlichen Glückwunsch.
Der Golf 4 ist das einbaufreundlichste Fahrzeug, daß ich je in den Fingern hatte.
Es passen rundherum Lautsprecher mit einer Größe von 16cm, auch die Tiefe ist nahezu beliebig wählbar. Noch ein Tip: Türen dämpfen!
matzesstyle
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2004, 18:26
in die türen passen hinten und vorne 16er rein
matzesstyle
Inventar
#4 erstellt: 07. Jan 2004, 18:27
zu langsam...
steffenxl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jan 2004, 18:31
Wow... danke!

1. Reicht es, wenn ich nur in die Türen Lautsprecher einsetz und nen kleinen subwoofer in den Kofferraum?

2. Warum dämpfen? Gegen Vibrationen?

3. Was kosten eigentlich 4 16 cm Lautsprecher mit guter Qualitat


[Beitrag von steffenxl am 07. Jan 2004, 18:59 bearbeitet]
Master_Blaster
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jan 2004, 19:20
auf jeden fall zu viel für dein Budget...für 500EUR ohne Radio kriegst du niemals 4 16er einen kleinen Sub und noch nen Verstärker. Wenn du wirklich nicht viel Geld hast würd ich mir als erstes nen Verstärker und ein vernünftiges 2-Wege Front-System kaufen. Passt auch schön in den Golf4. Evtl. Allein dafür kannst du schon 350-400EUR hinblättern. Dann vielleicht noch nen kleinen Sub (nochmal etwa 150EUR). Die LS hinten bringen dir vorne nicht allzu viel, sondern sind eher für die Mitfahrer gut aber wenn du noch Geld übrig hast dann kannst du dir da auch noch was für kaufen.

Master_Blaster


[Beitrag von Master_Blaster am 07. Jan 2004, 19:22 bearbeitet]
steffenxl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Jan 2004, 20:19
Ok, dann werd ich wohl die Lautsprecher in den beiden hinteren Türen erstmal weglassen.

Mal ne andere Frage. Sind dei dem folgenden Link 2 Frontlautsprecher dabei, oder kostet da einer so um die 200 EUR?

http://www.powernetshop.at/pd986848428.htm?categoryId=48

und hier?

http://www.powernetshop.at/pd984683781.htm?categoryId=48

Was bedeutet eigentlich 2 Wege System?
thx.


[Beitrag von steffenxl am 07. Jan 2004, 20:20 bearbeitet]
Master_Blaster
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jan 2004, 22:03
Ein 2-Wege-System ist ein sogenanntes Compo(system). Es besteht aus einem Hochtöner (HT) und einem Tief-Mitteltöner (TMT). Normalerweise ist noch eine Frequenzweiche dabei.
Es gibt auch 3-Wege-Systeme. Dort sind dann halt je ein HT, ein MT und ein TT dabei, also 3 Lautsprecher.
Wenn man HT und TMT in einem LS hat nennt man es coax und bei allen drei zusammen triax.

Also beim 2. Link ist das auf jeden Fall nur ein System (HT,TMT,Frequenzweoche).

Beim 1. denk ich auch. Obwohl ich 200EUR fürn Focal nen bissel teuer finde. Guck mal bei ebay oder auf www.aktueller-preisvergleich.de (die billigsten online-shops für jedes produkt).

Master_Blaster
phase
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Jan 2004, 22:04
2 wege heist das der lautsprecher nen weg raus und rein macht!! gg spaß bei seite!!!
2 wege komponente oder koaxial!!??
komponenten heist immer ht(hochtöner)und bass getrennt
bei besseren system mit weiche!!!
2 wege koax heist ht (hochton) und bass in einem !!
3 wege wi der name schon sagt sind dann ht + mt + bass !!
(hochton+mittelton+bass)
wege ist die anzahl er wiedergebenden lautsprecher
zb 3 wege kompo heißt !???
Anzahl der Lautsprecher 3
besteht aus hochton, mittelton und bass
soweit klar
greetz phase
p.s. fast vergessen pro seite 2 weg bzw 3weg
l + r kanal


[Beitrag von phase am 07. Jan 2004, 22:06 bearbeitet]
Master_Blaster
Stammgast
#10 erstellt: 07. Jan 2004, 22:06
zu langsam
phase
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Jan 2004, 22:16
na denn prooost ggg
hauptsacher er weiß es jetzt
greetz phase
steffenxl
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Jan 2004, 22:42
Ok, dann dank ich euch beiden mal.

Und wie ist das mit dem Einbau?
Der Golf hat in der Tür eine Vorbereitung für einen 16 cm LS. Wo bring ich dann den 2. LS (den kleinen LS) unter?


[Beitrag von steffenxl am 07. Jan 2004, 22:46 bearbeitet]
phase
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 07. Jan 2004, 22:51
im spiegeldreieck ist ein kleines gitter
inneretürverkleidung mit doax (8er) aufschrauben
original ht vorsichtig mit messer oder seitenschneider entfernen und nen ht darunter statt dem originalen aufsetzten und undherum mit einer klebepistole ankleben !!!
viel spaß beim basteln mfg
phase
@master zu langsam gggg
greetz
Master_Blaster
Stammgast
#14 erstellt: 07. Jan 2004, 23:19
ja ok nächstes mal...Muss man den HT mit ner Klebepistole festmachen? Gibt es da nicht schönere Methoden?
Ich mein ich bin ja auch erst 17 und hab noch keine komplette Anlage eingebaut. Nur nen Radio und Boxen(Golf3).
Wie sind denn die von VW festgemacht?
phase
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 07. Jan 2004, 23:25
stop stop stop
der wird von hinten an das original gitter geklebt
das mach ich bei unsere kundenautos auch dauern
klar wenn
ein kunde einen polyesteraufbau in seinem kfz haben will mach ich das auch
aber wenn du sagst du möchtest sie am original platz und willst nix sehen
dann verbau ich sie dahinter
glaube mir du siehst michts und es spielt ausgezeichnet
greetz phase
Master_Blaster
Stammgast
#16 erstellt: 07. Jan 2004, 23:31
aahhhh von hinten...sach das doch....Ich dachte du prokelst das Kugelding da raus, steckst den nächsten da wieder rein, und setzt da 5 Klebepunkte vor.
Aber so, sach ich nichts mehr, vor allem nicht gegen nen Mechatroniker (oder was du auch immer bist).

Dann muss ich aber doch das ganze stück also mit halterung abnehmen oder?
matzesstyle
Inventar
#17 erstellt: 07. Jan 2004, 23:33
die lautsprecher sind bei einem golf4 festgenietet, oder?
steffenxl
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Jan 2004, 23:35
Aha,ok!
Also die Front LS von Focal kosten ca 190 EUR.
Werde wahrscheinlich am Samstag ins UE2000 fahren (ca 30 km von mir :)) und mich dort mal umschauen.

Wieviel Zeit muss man für den Einbau der 2 Front LS , dem MP3 Radio, dem Verstärker und dem restlichen Zeugs investieren? Langt da ein Wochenende?

Genietet? Hört sich aber nicht gut an, oder?


[Beitrag von steffenxl am 07. Jan 2004, 23:38 bearbeitet]
matzesstyle
Inventar
#19 erstellt: 07. Jan 2004, 23:39
das sollte locker zu schaffen sein an einem wochenende
Master_Blaster
Stammgast
#20 erstellt: 07. Jan 2004, 23:46
kleiner Tip zum Radio ausbauen...wenn du das Original-Radio noch drin hast und nicht die zum Ausbau notwendigen Schlüssel zum Ausbau hast, fahr am Freitag oder so zu deinem VW-Händler. Sagt dem, der soll das Radio entriegelen. Der braucht da etwa 2 Sekunden zu. Wenn du damit zu Hause anfängst, prokelst du da mindestens ne halbe Stunde rum (ohne die Schlüssel).
phase
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 08. Jan 2004, 23:13
soda erstens die ls im golf sind genietet
vergiss bitte nicht dir einen adaptor für die tür deines golfes zu kaufen von aiv oder dietz oder acr
sonst hast ein problem mit den 16nern und deinem fensterhebern
2tens die focal würd i nur mit nem verstärker betreiben
mfg phase
Master_Blaster
Stammgast
#22 erstellt: 09. Jan 2004, 17:26
wieso adapter für die türen?...Die Fensterheber sind doch elktrisch...was stört denn da? Fürs Radio brauch man doch nur ein Adapter damit das Radio in nen Golf passt. Was hat das mit den Löchern in den Türen zu tun?
maschinchen
Inventar
#23 erstellt: 09. Jan 2004, 17:31
die lautsprcher können stören! die stößen dann mit der runterkommnenden scheibe zusammen.
dafür gibt es halterungen aus kunststoff, welche die lautsprecher um ein paar mm bis cm anheben!
phase
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 09. Jan 2004, 20:24
danke maschinchen perfekter kann man es nicht ausdrücken gg
wenn du dir den original speaker anschaust wirst du merken das dieser einen fixen plastikring drauf hat mit ca 4cm
und den abstand brauchst du wieder und von dietz aiv vivanco oder freitag gibts den adaptor für ca 20 euro
viel spaß beim basteln
wünscht dir phase
steffenxl
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 09. Jan 2004, 21:03
Jep, nen Verstärker hätte ich mich dann auch gleich mitgekauft. Das mit den Adaptern ist ein guter Tipp. Danke
phase
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 09. Jan 2004, 21:40
wenn du wissen wills wie die aussehen
geh auf
www.drive.to/team-a3
links unten hast du car hifi und styling
und klick dort
vw bora an
das war mal mein altes auto
greetz
phase
alias
mac
steffenxl
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 10. Jan 2004, 19:36
Gibt es imNetz eigentlich so ne Art Tutorials, von Leuten, die Ihren Einbau dokumentiert haben (mit Bildern und so)?

- Speziell für´n Golf 4
phase
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 11. Jan 2004, 11:39
genau das mach ich ja auf der obengenannten seite
bora ist vom aufbau 1 zu 1 wie golf 4
a3 ist drinn
voyager ist dabei, wrangler,
audi a3, polo 9n
und soagar eine bmw habe wir zerlegt
motorrad weil uns so fad war
greetz
phase
steffenxl
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 11. Jan 2004, 18:07
Achso, der Bora verhält sich im Einbau wie ein Golf 4. Wusste ich nicht. Dann sollte das mit dem Einbau kein Problem mehr sein. Danke
phase
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 11. Jan 2004, 18:18
büdde büdde kein problem
greetz
phase
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Golf 4
mathias86 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  2 Beiträge
Golf 3 verschieden fragen
Bulldogfahrer am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  6 Beiträge
Zu viele Fragen [Einbau in Golf 4]
Dot_com am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  10 Beiträge
Umbau auf 4 wege (fragen über fragen)
b3nn1_@_PA am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  28 Beiträge
Meine Anlage zieht um Leon -> Golf VI = Fragen über Fragen!
Sturzgebimmelt am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  3 Beiträge
fragen über fragen......
Polo86C am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  3 Beiträge
Dämmen fragen über fragen
Eugen86 am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  4 Beiträge
Golf 4 Anlage
releseor am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  4 Beiträge
Volvo V40: Fragen über Fragen
PhreakShow am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  3 Beiträge
Viele Fragen über GZNW12
Keta am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  58 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedAxxis78
  • Gesamtzahl an Themen1.500.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.746

Hersteller in diesem Thread Widget schließen