JBL GTO 6000 richtig einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Heni
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2004, 16:17
Servus,
bin ein Anfänger in Sachen Car-Hifi und hab mir fürn Anfang die JBL GTO 6000 (6-Kanal) zugelegt. Außerdem hab ich mir für den Crunch Fatboy Sub ein Gehäuse gebaut und noch nen JBL Zwei-Wege System auf der Hutablage.
Die Anlage läuft zwar ziemlich gut, aber irgendwie bekomme ichs net hin die Endstufe perfekt einzustellen.
Es gibt bei der Endstufe für jeden Kanal ne elektronische Frequenzweiche, bei der man unter HPF, LPF und Off auswählen kann. Außerdem lässt sich der Einsatzpunkt der jeweiligen Frequenzweiche im Bereich zwischen 30 Hz und 320 Hz frei einstellen. Dazu kann man eben noch die Lautstärke des jeweiligen Kanals einstellen.
Wie soll ich jetzt vorgehen, um eine perfekte Wiedergabe zu kriegen?
Danke im Voraus für eure Hilfe!
MojoMC
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2004, 16:22
Grundlegendes zum Thema Frequenzweichen. Hochpass bedeutet, dass alle Töne über der Trennfrequenz durchgelassen werden. Tiefpass bedeutet, dass alle Töne unter der Trennfrequenz durchgelassen werden.
küken
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jan 2004, 16:39
Es bringt nix da Großartig dran rumzudoktorn, da du ja sowieso nur musik von hinten bekommst. Deswegen Laustärke so einstellen, dass wenn das Radio auf 3/4 läuft, dass dann keiner der Lautsprecher verzerrt.

Trennfrequenz Boxen: 80 Hz HPF
Trennfrequenz Bass: 80 Hz LPF

Du musst sehen, ob die Boxen nicht "schraddeln", ansonsten Trennfrequenz hochnehmen, aber nicht zu hoch, weil du sonst denn Bass zu hoch einstellen musst und er sich dann sch.. anhört. Kauf dir mal ein gutes Frontsystem (KEIN Jbl) und dann kannst anfangen einzustellen, weil im Konzert stehst auch nicht mit dem Rücken zur Bühne oder?
Heni
Neuling
#4 erstellt: 07. Jan 2004, 20:57
Erstma danke für die Antworten! Hatte sowieso vor mir als nächstes nen frontsystem ein zubauen. Hab vorne in den türen ne vorrichtung für ein 10 cm zwei-wege-system + tweeter. Kann man in der Größe was Gescheites finden? Oder was könnte ich im Ford Escort Bj. 92 noch als Einbauort nehmen?Welches Zwei-Wege-System könnt ihr mir empfehlen, wenns noch einigermaßen bezahlbar sein soll?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL GTO 6000 oder Carpower 5/380?
Dego am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Endstufe einstellen.
ChrissCross am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  4 Beiträge
Lowpass Filter richtig einstellen
Gripoldi am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  9 Beiträge
Eingangsempfindlichkeit richtig einstellen
Freezer1980 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  11 Beiträge
Frequenzbereich richtig einstellen
Freezer1980 am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  3 Beiträge
Steg Stüfchen richtig einstellen?
TimTaler am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  10 Beiträge
Wie Verstärker richtig einstellen?
Ogurek am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  4 Beiträge
Verstärker richtig einstellen???
Beffi888 am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  4 Beiträge
Bass richtig einstellen?
Henne88 am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  13 Beiträge
Anlage richtig einstellen
t0bse am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.699 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrkaggie
  • Gesamtzahl an Themen1.499.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.518.656

Hersteller in diesem Thread Widget schließen