Fensterdichtung scheppert nach FS Einbau!

+A -A
Autor
Beitrag
Tou
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2012, 14:32
Hallo zusammen,

habe mir die vergangene Woche jetzt endlich das Haussystem light von Frank Miketta in meinem Golf5 3-Türer eingebaut. Soweit läuft erstmal alles.

Ich habe jetzt nur das Problem, dass mir die Fensterdichtungen wie verrückt das klappern anfangen, wenn der Tieftöner bissl das arbeiten anfängt, also wenn ich etwas lauter als normale Zimmerlautstärke Musik hören will. Sind aber auch noch lange keine Extrempegel! Ich habe aber überhaupt keinen Plan, woran es liegen könnte. Ich hab insg. 2,5m² Alubutyl für beide Türen verklebt, jeweils eine Bahn quer auf beide Außenbleche und im Bereich des Tieftöners 2-lagig und der Rest dann auf den Aggregateträger. Leider habe ich keine Bilder vom Einbau, hoffe dass es hier jemanden gibt, der das gleiche Problem hatte und weiß wie man das Klappern abstellt oder zumindest Tipps geben kann z.B. brauchst noch mehr Alubutyl oÄ. auch wenn so ne Ferndiagnose immer schwierig ist. Bevor ich wieder die komplette Tür zerlegen muss ohne einen konkreten Plan zu haben.

Danke & Gruß Tou


[Beitrag von Tou am 26. Jul 2012, 14:34 bearbeitet]
Dr._Sound74
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2012, 14:41
Es könnte aber auch der Schließhebel vom Türgriff im Innenteil sein der da abarbeitet. Die Teile sollte man mit Filz ruhigstellen.

Die Dichtungen sollten auch wieder mit der Verkleidung eingehängt werden.

MFg
Tou
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jul 2012, 14:45
Ne, die Aufnahmepunkte vom Türschloss hab ich schon mit Schaumstoff ruhig gestellt. Die Türinnenverkleidung ist normal auch wieder richtig eingehängt. Es ist zu 95% die Fensterdichtung am Außenblech, weil das Scheppern von außen noch lauter als im Innenraum ist und es auch aufhört, wenn man die Dichtung leicht an die Scheibe drückt. Außerdem sieht man, wie die Dichtung an der Scheibe leicht vibriert.
Vectradamos
Inventar
#4 erstellt: 04. Aug 2012, 09:28
wenns die dichtung ist fällt mir nur eine sinnvolle lösung ein.

dichtungen ausbauen und zum Beflocken bringen.
wird kein vermögen kosten.
Tou
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Aug 2012, 18:27
Danke für den Tipp. Wo kann man das machen lassen?
Vectradamos
Inventar
#6 erstellt: 04. Aug 2012, 18:30
Normalerweise kann das ein gut ausgestatteter Car Hi-Fi Händer.
Tou
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Aug 2012, 18:57
Alles klar, ich werd mich mal umschauen.
etzi83
Inventar
#8 erstellt: 05. Aug 2012, 09:22
@te

von wo kommst du? hätte da jemanden im saarland an der hand.

mfg
Tou
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Aug 2012, 16:17
Komme aus 97475 Zeil, danke für das Angebot, aber Saarland ist dann doch etwas weit weg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einbau FS Frage
dachfix am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  4 Beiträge
Golf 5 Fensterdichtung vibriert bei stärkerem Bass
Codaro76 am 18.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  4 Beiträge
Türverkleidung scheppert.
Freeze1984 am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  5 Beiträge
FS Einbau Seat Ibiza 6k
Dj-HOuze am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  10 Beiträge
Ich verstehs nicht (FS einbau)
-brainbug- am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  11 Beiträge
japanisches Auto scheppert
afx am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  14 Beiträge
Auto scheppert ohne ende
Gludder am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  7 Beiträge
Hilfe - Kofferraumtür scheppert?
Freedom am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  34 Beiträge
scheppert trotz dämmung
monotofi am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  7 Beiträge
Golf scheppert, was tun?
KingOfBass am 04.08.2018  –  Letzte Antwort am 05.08.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.299 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedkopietzp
  • Gesamtzahl an Themen1.482.498
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.189.706

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen