bühnenspiel???

+A -A
Autor
Beitrag
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Jan 2004, 06:51
welche auswirkungen hätte es auf meinen klang, wenn ich meinen ht über hörhöhe und tmt darunter positionieren würde?
schönhörer, jetzt seit ihr gefragt!


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 03. Jan 2004, 06:54 bearbeitet]
SchallundRauch
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2004, 13:13
Mit oder ohne LZK?

Also meine HT sind ziemlich genau auf augenhöhe (TMT im Fußraum), und was soll ich sagen, mir gefällt es (mit LZK) sehr gut.

Denke aber das wie immer gilt: ausprobieren!!!

Jedes Auto klingt anders und verlangt nach anderen Lösungen beim Einbau

Gruß Ansgar
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2004, 18:25
im moment noch ohne lzk, aber bald mit! werd mir für meinen radio den dph7500z klangprozessor kaufen! wenn jemand mit dem schon erfahrungen gesammelt hat, soll er diese bitte auch posten! auf jeden fall soll der richtig gut sein! man kann auch irgentwie die masse seines innenraums und die sitzposition eingeben, dann berechnet der das selbst! ob das so gut funkt, weiss ich nicht, hört sich aber witzig an!
der ht befindet sich auch im mom, 10cm über und 20cm vor dem hörer! ich finde eigentlich, dass es sich recht gut anhört! ich werde den ht und mt passiv betreiben, dass heisst der mt, hoch oben in der tür, kann nicht getrennt von ht, am oberen ende der a-säule geregelt werden!
was spricht da grundsätzlich dagegen?
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jan 2004, 00:07
Hallo,

habe ich das falsch verstanden???trotz passivtrennung kannst du doch trotzdem jeden LS einzeln verzögern, wenn du ihm nen eigenen endstufenkanal spendierst...

je höher du die LS anordnest, deto höher ist am ende die bühne...und das ist natürlich immer geschmackssache!!!

könnte jetzt natürlich die emma-regeln raussuchen, um dann die genauen erklärungen hier zu poten, aber normalerweise gilt das sich die bühne auf dem amaturenbrett, bzw. der motorhaube zu befinden hat...

wenn du allerdings die LS zu weit voneinander entfärnst, bsp. ht am oberen ende der a-säule, denn tmt im kickpanel, dann kann es dir sehr schnell das klangbild, und somit die bühne auseinanderziehen!!!




hoffe das thema geht noch ordentlich weiter, da ich keine lust mehr auf kaufempfehlungen habe, wie sie hir an der tagesordnung stehen!!!
nix für ungut!!



MFG

Markus
Psychodelic79
Stammgast
#5 erstellt: 04. Jan 2004, 00:21
Also ich habe meine Tweeter vorne an der Windschutzscheibe kleben.Hab die Scheibe oben ein Stück getöhnt,und man sieht sie,aufgrund des schwarzen Klebers,von Außen überhaubt nicht.Dank Gelenk sind sie genau auf die Ohren ausgerichtet,ich bin zufieden.
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Jan 2004, 01:14
ich wollte aber mein system nicht über bi-wiring betreiben! oder, ich meine die neuen stufen hab ich noch nicht bestellt! eigentlich könnt ich wirklich eine vierer, für das system verwenden! gute idee!!! ist die weiche des phonocars 580 für bi-wiring ausgelegt? denke schon!
also die hochtöner sind auch bei mir so positioniert, dass man meint sie wären direkt auf hörhöhe! ich kann sie eigentlich recht schwer orten!
Corsa_b
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Jan 2004, 01:19
wobei die posizionierung ja nicht wirklich was mit der ortbarkeit zutun hat!!!!!!

du kannst dir mit ein wenig zeit deine weichen auch für deinen geschmack selbst bauen!!!

und ich würde auf jeden fall ne 4er nehmen!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HT, TMT + HT oder TMT + Coax
bruder-tuc am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  2 Beiträge
Zusammenspiel von HT und TMT ist mies
Vulture_ am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  6 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt :)
Narcotic25 am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  27 Beiträge
Lack Auswirkung auf Klang?
Teven am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  3 Beiträge
tmt&ht ans clarion DXZ 778 anschließen?
shorty636 am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  7 Beiträge
passende HT zu TMT Adrian Audio A165 V
harley64 am 19.08.2017  –  Letzte Antwort am 28.09.2017  –  19 Beiträge
Dension MP3 Player - Auswirkungen auf die Batterie
Powerboat am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  3 Beiträge
HT zu laut / TMT zu leise
SirUseless am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  9 Beiträge
db-Werte - seit alle gefragt
dbdragAndi am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  7 Beiträge
ht + /-
macneil am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedEvelyn123
  • Gesamtzahl an Themen1.500.653
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.055

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen