Wo ist die Verbesserung größer beim aktivbetrieb? Beim HT oder beim TMT?

+A -A
Autor
Beitrag
Corolla_1991
Inventar
#1 erstellt: 29. Feb 2004, 14:35
Hi,

meine Endstufe hat leider nur einen HP und einen LP pro Kanalpaar, das würde ja reichen um den HT mit dem HP aktiv zu betreiben oder?
Bei was merkt man denn die bessere Auflösung eines aktivbetriebes mehr, beim HT oder beim TMT?
MD81
Inventar
#2 erstellt: 29. Feb 2004, 15:11
Corolla_1991
Inventar
#3 erstellt: 29. Feb 2004, 18:55
Okay danke.

Leider wird da nur einmal was drüber gesagt und das klingt auch nicht absolut sicher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
1. gehversuch beim Aktivbetrieb und Fragen dazu
Biertrinker am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  5 Beiträge
Bedienungsprobleme Aktivbetrieb Pioneer DEH80PRS
delta44 am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  9 Beiträge
HT, TMT + HT oder TMT + Coax
bruder-tuc am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  2 Beiträge
Alpine 9812RB "Aktivbetrieb"
nEvErM!nD am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  4 Beiträge
Hilfe beim Einbau
mnobuko am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  4 Beiträge
"Zittern" beim Hören
sonnenfreund am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  9 Beiträge
Beim Bremsen stoppt die Musik
kuecki1995 am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  12 Beiträge
Grundwissen für Aktivbetrieb
Riderx am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  4 Beiträge
Problem beim Leitungsverlegen
-Mithras- am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  4 Beiträge
Bassout beim Radio
Rockkid am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedSpiolunke_
  • Gesamtzahl an Themen1.500.665
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.496

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen