Focal 165 V2 Zerstört *HEUL*

+A -A
Autor
Beitrag
JayEl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 16:08
Hallo erstmal

Leute ich bin nervlich voll ende hab heute meine neuen Focal 165 V2 eingebaut und währen der montage bin ich mit dem schraubenzieher in den mitteltöner aberutscht und n kleines loch ca 0,4 - 0,5 zm lang und ca 0,05 - 0,1 breit ich saß 5 minuten lang schweigen davor und konnte es nicht fassen. n kumpel meinte dann das wirsten nicht hören und er hatte auch recht aber trotzdem tut das sau weh ich könnte mich ohrfeigen und und und...

nun zu meinen fragen

mein ihr das loch wird größer (laufen an ca 100 hz hp)
oder kann ich das so lassen

und weiß jemand wo man "nur" den mitteltöner nachbestellen kann? hab auch mal bei http://www.in-akustik.com nachgefragt

leute ich hofft ihr könnt mir schnell helfen das ich mit guten gewissen schlafen gehen kann

THX THX

GRUß
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jan 2005, 16:39
autsch! Das Gefühl kenn ich nur zu gut!
Ich hab meine Winterreifen selbst bestellt und montiert, dabei einen samst Felge verwüstet. Da musste ich noch einen bestellen. Du bist also nicht allein mit Deiner Stimmung.

Mal zum Thema: Hast Du die Membran erwischt oder die Sicke?
JayEl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Jan 2005, 16:52
zum glück nur die membran
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 17:13
Na da würde ich mir nicht gleich einen neuen bestellen.
Das sollte eigentlich zu reparieren sein. Ist sie verdeckt eingebaut?
Ozmaker
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 17:16
so ähnlich ging es mir in meiner anfängerzeit: neue endstufe fürn sub, die nen shark monoblock ersetzen sollte, dementsprechend gefreut. aber vergessen die stromversorgung zu unterbrechen -> plus u minus zusammen -> funken -> nix ging mehr! nur das radio lief noch, die stufen nich! ich war wie gelähmt! zum glück hatte es nur ein remote entschärft und ich hatte noch n zweites gelegt!
just-SOUND
Inventar
#6 erstellt: 09. Jan 2005, 18:16
Das sollte dein Händler des Vertrauens kleben können!
JayEl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Jan 2005, 18:29
kleben? wie soll denn das gehen

1. wird er das nie so hinbekommen das es eine fast ebene fläche hinbekommt

2. braucht man da nen kleber der schwingungen standhält

also ich weiß nicht hab ich noch nie gehört



aber mich würde gerne interessieren ob ich das so lassen kann und kein soundverlust auf die dauer habe
Pingu
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jan 2005, 18:38

JayEl schrieb:
2. braucht man da nen kleber der schwingungen standhält

Doch doch, LS kann man kleben.
Und so nen Kleber gibtz auch ...! (Ich bitte dich, wir leben doch im 21. Jahrhundert)
Nur, sollte das von nem absoluten Profi gemacht werden.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.


[Beitrag von Pingu am 09. Jan 2005, 18:39 bearbeitet]
just-SOUND
Inventar
#9 erstellt: 09. Jan 2005, 18:44
Ich mein ja nur

Wir haben hier schon nen Atomic APX geklebt....und das hält auch
MeNeCK
Stammgast
#10 erstellt: 09. Jan 2005, 18:46
Wenn ers denn auch bei nem Händler gekauft hat *reusper*

Ne, also möglich ists natürlich, man KANN es wieder kleben, wenn man denn weis was man macht.

mfg
Marco
JayEl
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Jan 2005, 19:01
kennt jemand im raum stuttgart ludwigsburg n händler der das macht?
T-Virus
Stammgast
#12 erstellt: 09. Jan 2005, 19:27
Ich kenn das auch, bin beim Staubsaugen von meinem Auto an mein Micro Precision Mitteltöner gekommen
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 09. Jan 2005, 19:39
und was ist da passiert? Hat der Staubsauger den HT verschluckt?
MeNeCK
Stammgast
#14 erstellt: 09. Jan 2005, 19:43
Er ist an seinen MP TMT gekommen, nicht an den HT

Aber das mit dem Schraubendreher passiert irgendwie recht vielen, WAS ZUM TEUFEL MACHT IHR DENN DA?????

Ich hab bei mir überall einschlagmuttern verbaut und alle LS sind mit Imbusschrauben festgedreht, da kann man nicht abrutschen und sonst eigentlich auch nix ?!

mfg
Marco
doppelkiste
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 09. Jan 2005, 19:46
ups
aber ich hab doch garnix getrunken
T-Virus
Stammgast
#16 erstellt: 09. Jan 2005, 19:58
Er hat sich angesaugt und nun ist die Membrane eingeknickt ...
Wenns mein Serie 7 Hochtöner gewesen wär, hätt ich mich erschossen
rocco01
Stammgast
#17 erstellt: 09. Jan 2005, 20:48
bei mir hat beim einbauen das garagentor aufn TMT gedrückt und dank eingebauter garagentor sicherung(so nenn ichs mal) wieder zurück.
der TMT hatte nichts.
der übeltäter war ich , hatte die fernbedienung vom tor einstecken und beim bücken muss ich wohl irgendwie den knopf gedrückt haben oder so.
JayEl
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Jan 2005, 21:01
Oha bin doch nicht der einzige dann bin ich aber froh

frag nochmal glaubt ihr das ich das so lassen kann oder
kennt ihr im raum stuttgart wo man das kleben kann oder n händler den ich kontaktieren kann um den einzelnen lautsprecher zu bestellen
just-SOUND
Inventar
#19 erstellt: 09. Jan 2005, 21:46
hmmm lass ihn kleben, das funzt schon!

raum stuttgart....www.fortissimo-net.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal V2 165 kann des was?
Tobi-33333 am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  6 Beiträge
Audio System Twister F4-560 + Focal 165-V2
jack-friday am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  6 Beiträge
Lohnt Sich der Kauf für Focal 165 V2
JayEl am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  3 Beiträge
Heul Tread
Blut-aus-Ohren am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  14 Beiträge
Focal 165 V behalten ?
IronTommy am 10.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  11 Beiträge
Focal 165 KRX2 Doppelcompo
SaSp am 02.08.2018  –  Letzte Antwort am 07.08.2018  –  6 Beiträge
Dämmung Peugeot 206 *heul*
RockfordFosgate am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  21 Beiträge
Geschlossene Doorboards für Focal 165V2
maexx99 am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  3 Beiträge
HABE KEIN BASS MEHR *HEUL*
Soundmaster_T am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  4 Beiträge
Entstufe zerstört ?
Etharion am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitglied-M1ch1-
  • Gesamtzahl an Themen1.483.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.200.344

Hersteller in diesem Thread Widget schließen