Frage zu JBL GTO 4000

+A -A
Autor
Beitrag
LordNicon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2004, 23:53
Dere
Ich hab jetzt von nem Freund einen JBL GTO 4000-Verstärker bekommen und wollt fragen was ihr zu dem sagt.....

und was ma für so einen Zahlen kann???

und ob ich mit dem bei

2 x AXTON CAX168 100W
2 x AXTON CAC218 120W

gut dran bin oder nicht?!

vielleicht kommt auch in nächster zeit ein Sub dazu


danke im voraus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL GTO 6000 richtig einstellen
Heni am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  4 Beiträge
JBL GTO 6000 oder Carpower 5/380?
Dego am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Meinung zu Verstärker...
LordNicon am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  5 Beiträge
Powercell 4000 liegend verbauen?
domi1711 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  5 Beiträge
JBL GTO400 mit FW-121 Sub Kondensator oder Batterie?
ape-man am 05.11.2020  –  Letzte Antwort am 05.11.2020  –  3 Beiträge
Mac Audio MX-4000
Diegodelanoche am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  6 Beiträge
MAC MPX 4000 Problem
Autofreund1984 am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  2 Beiträge
SEHR wichtig. frage zum Verstärker.!
jörgiboy am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  4 Beiträge
gzrw 30 spl an txi 4000 !
90Serious90 am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  3 Beiträge
hilfe!!
LordNicon am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedHobbyschrauber87
  • Gesamtzahl an Themen1.500.345
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.530.504

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen