Bringt Hochwertige HU wie zb Alpine 9835 an einem Verstärker besseren Klang als eine günstige HU?

+A -A
Autor
Beitrag
uepps
Inventar
#1 erstellt: 15. Mai 2005, 08:48
Hallo!

Meine Überlegung ist folgende. Da Ihr ja immer einen Verstärker empfehlt und eher die Lösung die Front LS nur am Radio zu betreiben als nicht wirklich sinnvol bezeichnet habe ich überlegt ob dann nicht auch eine günstige MP3 HU an einer guten Endstufe Klang bringt. Oder muß es auch immer eine hochwertige HU sein? Ist damit der Klang dann auch nochmal besser als bei einer Günstige HU?
Ozmaker
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2005, 08:52
DEFINITIV!

ich hab grad den Wechsel von nem JVC KDS 891 R zu nem Alpine CDA 9830R hinter mir. Das restliche setup is genau das gleiche. und der unterschied im klang is immens. die bässe klingen trockener und druckvoller, die höhen luftiger und detailreicher! also kurzum: BESSER!

dann lieber erst ne gute HU kaufen und die LS vorübergehend ans radio und dann später die endstufe kaufen. ich habs bereut, das ich das geld anner HU sparen wollte...
uepps
Inventar
#3 erstellt: 15. Mai 2005, 09:01
Also definitiv immer eine gute HU nehmen und keine für 200,-€. Bloß hast du den Vorteil das du ja schon einen Verstärker hast. Das wird mir aber zuteuer im Moment.

Würdest also empfehlen erst eine gute HU nehmen und später einen Vertsärker nachrüsten. Bringt mehr als eine billige HU mit Verstärker und später eine bessere HU. Richtig?

Hat das 9830 ID3 Tag und auch schon eine LZK und Bassengine Pro? Oder ist das Bassengine Pro diese LZK?


[Beitrag von uepps am 15. Mai 2005, 09:07 bearbeitet]
Ozmaker
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2005, 09:11
das 9830 hat folgende sachen:
• Bass Engine Plus
• Einstellbare digitale 4-Kanal-Laufzeitkorrektur
• Parametrischer 4-Band-Equalizer
• Werkseitig eingestellter EQ
• Bass-Focus
• Subwoofer-Pegelregelung
• Subwoofer-Phasenwahlschalter
• HP/LP-Frequenzweiche mit drei wählbaren Filterfrequenzen (12dB/Okt)

nur das display is recht klein. stört mich zwar gar nich, weil ich nich auf so viel geblinke steh. aber der region um 300€ kriegt man ja auch das 9812. ausstattung ziemlich genauso, aber größeres display!
Ozmaker
Inventar
#5 erstellt: 15. Mai 2005, 09:15
und ID3 hat es auch!

und ja, ich würd lieber erstma ne HU für 300€ kaufen und die boxen da drüber laufen lassen. dann wenn wieder geld da is nen amp und als abschluss des ganzen nen sub! so macht es einfach am meisten sinn ohne dass man am falschen ende spart!

sieh es ma so: der verstärker kann nur die signale verarbeiten die ankommen. also wenn nur schlechter klang hinten ankommt, kann der amp auch nich mehr soviel machen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine 9835 Bedienteil mit 9833 HU?
-Hoschi- am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  31 Beiträge
Unterschied Alpine HU
Daseca am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  4 Beiträge
Frequenzlöcher bei Alpine HU?
Gimmimoorhuhn am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  16 Beiträge
Alpine 9835 Tastaturbeleuchtung Probleme
Steve83 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  6 Beiträge
Bedienbarkeit von Alpine HU
golfus_maximus am 20.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  2 Beiträge
Ipod Nano an Alpine HU
Dasoldier am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  11 Beiträge
Alpine HU: Wofür BassEnginePlus?
edi_nockenfell am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  3 Beiträge
Alpine 9835
Steve83 am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
Alpine 9835
andiwug am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  10 Beiträge
Insiderwissen zu Alpine HU gesucht!
nitroschmiddi am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedXurena
  • Gesamtzahl an Themen1.483.437
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.206.549

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen