Was taugen Hifonics Speaker ?

+A -A
Autor
Beitrag
error_0e
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2004, 17:51
Hi
Habt ihr Erfahrung mit Hifonics Speakern im Auto ?
Ich suche noch 16er Koax und bin zufällig über günstige Warrior HCX62 gestolpert. Hab dann lauter Zeitschriften nach Tests von Hifonics Speakern durchsucht, aber bin nur im Subwoofer- oder Ampbereich wirklich fündig geworden - mit guten Bewertungen. Ansonsten wird mir noch Crunch Equipment hinterher geschmissen, aber da bin ich dann doch sehr skeptisch...
Was meint ihr, kann man Hifonics Speaker nehmen oder sollte man sich lieber an andere Hersteller wie Pioneer, JBL, Magnat etc. wenden, zumal ich mich nur fürs untere Preissegment (rund 100 Euro) interessiere ?
Bin für jede Hilfe dankbar!

mfg
error
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2004, 17:53

Pioneer, JBL, Magnat etc


NEIN! Der letzte Schrott!

Was hörst du für Musik? Hängt ne Endstufe mit dran?
error_0e
Neuling
#3 erstellt: 04. Jan 2004, 19:00
Erstmal danke für die schnelle Reaktion
Ja ich habe eine Endstufe dran, noch ist es eine mit 2x 75W RMS, diese soll aber demnächst durch eine mit vier Kanälen bei gleicher Leistung ersetzt werden.
In Sachen Musik höre ich alles von Rock über Pop und Hiphop bis hin zu Techno. Ich mag aber einen weichen, tiefen Bass und saubere auf gar keinen Fall schrille Höhen, wobei die Musik nicht unbedingt so laut sein muss, dass man sich mit seinem Beifahrer mit Schreien nicht mehr verständigen kann
Wie sieht's denn mit Infinity aus ?

error
klenki80
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2004, 21:33
Bis 100EUR wären Boa 16A oder die Axton CAC 218. Axton haben nen Seidenhochtöner, Boa weiß ich net. Sind in dem Preissegment und für dich wohl das Beste.
error_0e
Neuling
#5 erstellt: 04. Jan 2004, 22:04
Ok, die werd ich mir mal angucken, danke!

error
Stiegl-Killer
Stammgast
#6 erstellt: 02. Feb 2004, 21:23
Also ich habe selber nen Hifonics Sub und ne Endstufe im Auto, bin sehr zufrieden damit!!

Nen Kumpel hat Mittel + Hochtöner von Hifonics in seinem Auto!
Er ist auch sehr zufrieden damit!!

Ich würde immer wieder Hifonics kaufen!

Gruß Stiegl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Taugen MB Quart Subwoffer was?
E34M5 am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  13 Beiträge
Hifonics
Bazi am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2003  –  6 Beiträge
taugen diese Firmen was??
Sniper am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  3 Beiträge
welche Kondensatoren taugen was?
*dahod* am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  13 Beiträge
Was taugen ACR Händler?
the_riddler am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  51 Beiträge
Erfahrungs bericht Audio speaker Hifonics oder MTX Audio
Evren am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  5 Beiträge
Speaker
Franky2001 am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Taugen die eBay-Cinchs was?
bluebug99 am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  35 Beiträge
Hifonics - Schrott oder was ?
Muranyi am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  32 Beiträge
Hifonics Brutus 1500D mit Hifonics ZX12-BP
hobbyschrauber am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.885 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMoooKo
  • Gesamtzahl an Themen1.500.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.525.312

Hersteller in diesem Thread Widget schließen