geht das??

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_MeGaRa
Stammgast
#1 erstellt: 01. Feb 2004, 18:19
also, ich habe ja meine 4 lautsprecher über radio laufen und an der 2-kanal pioneer den subwoofer!!

wenn ich jetzt ´ne 4-kanal einbaue, und die hinteren guten pioneer-lautsprecher und den pioneer-subwoofer an die 4-kanal hängen würde, könnte ich die standard-lautsprecher von seat vorne über das radio laufen lassen??

dann hätte ich für die hinteren lautsprecher direkt mehr wums!!
Knarf
Stammgast
#2 erstellt: 01. Feb 2004, 18:31
Das geht.

Wenn du beide Endstufen verbauen kannst, dann behalt die 2-Kanal für den Sub und schließe an die 4-Kanal das Heck- und das Frontsystem an. Wenn die Endstufe nicht allzuviel Bums hat und du es mit der Lautstärke der Vorderen nicht übertreibst, sollte aus den Original-Quäken noch was rauszuholen sein.

Frank
DJ_MeGaRa
Stammgast
#3 erstellt: 01. Feb 2004, 18:47
ich wollte ja wenn ich ´ne 4-kanal nehmen würde, ja auch mehr bums für meinen subwoofer rausholen!! ansonsten könnte ich ja auch ´ne kleinere 4-kanal nehmen und einfach die lautsprecher dranhängen!!

aber eigentlich soll der subwoofer mehr bekommen und die 2 lautsprecher in der heckablage, mehr eigentlich nicht!! die standard-lautsprecher führen ihren dienst eh nur absolut leise aus, da ich den fader fast nur auf die hinteren lautsprecher stehen habe!!
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2004, 19:02
Mehr Sinn macht es den Lautsprechern VORNE mehr "Bumms" zu geben, den DIE sind für guten Klang verantwortlich...

Wenn deine 4-Kanal also mehr Leistung hat als deine 2-Kanal, dann:

Front und Sub an die 4-Kanal, Heck an die kleine 2-Kanal...
DJ_MeGaRa
Stammgast
#5 erstellt: 01. Feb 2004, 19:46
toll, das sind gerade mal 8 cm lautsprecher im armaturenbrett von seat!! das wird´s doch auch wohl deiner ansicht nach nicht bringen, oder??

und hinten habe ich die teller TS-A2010, 20cm-3wege-lautsprecher, 350w max. von pioneer!! denke, dass die wohl eher an die endstufe sollten als die vorderen ibiza-lautsprecher, oder??

deswegen meinte ich ja auch, die ganz normal über´s radio weiterlaufen zu lassen!!


[Beitrag von DJ_MeGaRa am 01. Feb 2004, 19:48 bearbeitet]
matzesstyle
Inventar
#6 erstellt: 01. Feb 2004, 19:50

...und hinten habe ich die teller TS-A2010, 20cm-3wege-lautsprecher, 350w max. von pioneer...


Teller?
Seit wann baut Pioneer Teller?
DJ_MeGaRa
Stammgast
#7 erstellt: 01. Feb 2004, 19:52


weil das halt für mich so teller sind, ne!!
Knarf
Stammgast
#8 erstellt: 01. Feb 2004, 20:55
Ja im Moment passt das schon, so wie du es vor hast. Allerdings solltest du in nächster Zeit mal darüber nachdenken, nicht lieber vorn was anständiges einzubauen. Denn Musik von vorn klingt wesentlich besser. Nicht nur, weil im "normalen Leben" (Konzert...) die Musik von vorn kommt und das deshalb viel natürlicher ist. Außerdem muss der Schall von der Heckablage nach vorn so viele Umwege machen, dass vorn nicht mehr die Qualität ankommt, die die Lautsprecher hinten produzieren.
Dritter Aspekt und auch nicht zu vernachlässigen ist die Sicherheit. Große "Teller" in der Heckablage lösen sich gern mal bei einem Unfall und fliegen durch die Frontscheibe. Wenn man Glück hat, hat man den Kopf dann gerade nicht dazwischen. Noch schlimmer ist es bei Heckablagen aus Holz. Da wird es schon schwieriger den Kopf beiseite zu nehmen.

Frank
DJ_MeGaRa
Stammgast
#9 erstellt: 01. Feb 2004, 21:08
ich weiß, aber bei dem sche... auto is das echt kacke, vorne was gescheites reinzubauen!! ich bin auch handwerklich nicht alltu begabt, dass ich gescheite doorboards bauen könnte!!

die türverkleidung is bei dem seat ibiza halt nun mal mega blöde gemacht, da is das echt schwer, was reinzubauen!! sonst hätte ich das ja schon längst gemacht!!
datobi
Stammgast
#10 erstellt: 01. Feb 2004, 23:57
Hi,

welchen Ibiza hast du denn? den 6l ? bei den 6Ks ging das wunderbar, ich hatte auch so einen, hatte sogar hinten auch die Pioneer 2010 in der Heckablage und nen Infinity Ref 1220 im geschlossenen dazu.
Ich wollte mir eigentlich immer ein Frontsystem kaufen und gegen diesen Ramsch darin austauschen, das kann man da doch gut einbauen, 16er passen in die Türen und ins Armaturenbrett unter das Gitter bekommt man doch ohne Mühe Hochtöner, bischen MDF zuschneiden vielleicht, damit sie nicht durchfallen .
Ich hab den Wagen nur dummerweise vorher zu Schrott gefahren bevor ich es umsetzen konnte *g*

Aber ich vermute mal du hastn 6l, so wie du das beschreibst, da kenn ich mich nicht aus, sry..
DJ_MeGaRa
Stammgast
#11 erstellt: 02. Feb 2004, 16:55
muss wohl dann den 6L haben, weil ich wenn dann nur vorne im armaturenbrett lautsprecher verbauen könnte!!

in den türen kann ich gar nix machen!! da sind ja nicht mal kartenfächer wie beim damaligen golf 2!! kann nur im armaturenbrett neue reinbauen, aber das bringt es nicht!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
stereo 2 oder 4 kanal nicht eindeutig
klangsuchti am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  2 Beiträge
Kanal offen lassen?
Type56 am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  3 Beiträge
Pioneer Radio
Hoshie am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  6 Beiträge
4-Kanal-Verstärker mit 2-Kanal Audiosignal
TheFish am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  14 Beiträge
2- oder 4-Kanal Endstufe
lucky18 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  6 Beiträge
4- oder 5-Kanal
haigo am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  4 Beiträge
4-Kanal-Endstufe einstellen
DJ_MeGaRa am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  4 Beiträge
Endstufe Subwoofer und Lautsprecher nicht getrennt regelbar
bleccer am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  4 Beiträge
An einen Line-Out ein 4 Kanal Verstärker
patrick78 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  4 Beiträge
4 kanal endstufe
Dummian am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.657 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedJamesCargE
  • Gesamtzahl an Themen1.483.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.202.160

Hersteller in diesem Thread Widget schließen