Hochtöner ausrichten, jedoch...

+A -A
Autor
Beitrag
silas
Stammgast
#1 erstellt: 29. Aug 2005, 17:31
Moin,

wollte mir für meine Eton HT demnächst Kugeln zulegen.
Da mir die Ausrichtung auf dem Armaturenbrett in Richtung Innenraum / Fahrer SO gut gefiel, würd ich sie am liebsten jetzt aus meinen A Säulen nehmen, und provisorisch schonmal aufs A-Brett setzen.

NUR: Wie halten die Dinger? Weiß nicht, ob Knubbelkit da reicht, möchte ja auch noch fahren mim Auto!

Habt Ihr vielleicht ne Idee?
Grüße
Flo
Klangpurist
Inventar
#2 erstellt: 29. Aug 2005, 17:44
Mit mumpe gehts ganz gut
silas
Stammgast
#3 erstellt: 29. Aug 2005, 17:44

Klangpurist schrieb:
Mit mumpe gehts ganz gut


Was zum Geier ist Mumpe?
Danke für den Tipp schonmal
Klangpurist
Inventar
#4 erstellt: 29. Aug 2005, 17:47
Das ist son schwarzes Zeug wie Knete eigentlich, klebt und dichtet der kram, damit kann man sowas ganz gut machen. Wo man sowas bekommt weiß ich eben leider net
silas
Stammgast
#5 erstellt: 29. Aug 2005, 17:50

Klangpurist schrieb:
Das ist son schwarzes Zeug wie Knete eigentlich, klebt und dichtet der kram, damit kann man sowas ganz gut machen. Wo man sowas bekommt weiß ich eben leider net :D


Von meinem Händler :-)
Aber ist leider nichts anderes als Knubbelkit / Affenkit / Negerkit.

Problem ist halt, das is mir nicht stabil genug *G*
SOOO provisorisch will ichs dann doch eher nich
Zeto16
Stammgast
#6 erstellt: 29. Aug 2005, 19:24
Wenn du wirklich eine ewige Verbindung willst, dann benutzt 2K Kleber, den bekommst du nicht mehr weg, oder durchsichtiges Silikon.
Grimpf
Inventar
#7 erstellt: 29. Aug 2005, 19:54

Klangpurist schrieb:
Mit mumpe gehts ganz gut



damit klebt man auch C4
Riddick2006
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Aug 2005, 10:22
Also ich hab hab sie auch provisorisch auf einem Doppelklebeband drauf. Muss sagen -> seeeehr stabil!

MfG
Grimpf
Inventar
#9 erstellt: 30. Aug 2005, 10:29
was auch gehen müsste : ganz einfahc kinderknete ja, irgendwo im löaden n bisschen kaufen, formen und die HT da rein stecken, dann trocknen lassen und mit irgenwas (lack etc) versigelt. dann wird das stzeinhart und stabil, ich teste das die tage auch mal aus !
mrniceguy
Moderator
#10 erstellt: 30. Aug 2005, 11:37
Das schwarze Zeug kenn ich als Knetplast von Würth. Also das hält eigentlich ganz gut, hab damit meine ertsen HTs über ein halbes Jahr aufm Armaturenbrett befestigt (Poster kann man übrigens auch damit aufhängen).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hochtöner in A-säulen
R@/eR am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  12 Beiträge
A Säulen aus Formvlies??
silas am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  3 Beiträge
Alu-Kugeln für Hochtöner, blenden?
lszero am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  4 Beiträge
Hochtöner in die A Säulen
HiFiat am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 27.05.2014  –  8 Beiträge
A Säulen, die 134949ste
silas am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  5 Beiträge
Hochtöner in A-Säulen
Abaddon106 am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  18 Beiträge
A-Säulen fertig
Registrierter am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  10 Beiträge
A-Säule
silas am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  2 Beiträge
A Säulen beziehen..
silas am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  7 Beiträge
Meine (flauschigen) A-Säulen (mit Bildern) UPDATED
derclassAfreak am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.702 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlennardini
  • Gesamtzahl an Themen1.483.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.202.702

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen