Grundig Box 8000?

+A -A
Autor
Beitrag
ashrai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2008, 15:37
Habe hier 2 neuwertige Grundig Box 8000 gefunden. Kann mir jemand was darüber erzählen? Taugen die Dinger was?
Mein Verstärker ist noch bei der Post, ich kann sie also nicht testen. Vllt nutze ich die LS ja als Übergang bis meine Neuen da sind.


[Beitrag von ashrai am 12. Jan 2008, 16:12 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2008, 20:28
Hallo,

klanglich sind es sehr gute Boxen, gib mal den Suchbegriff Grundig 8000 ein, da findest du einiges.


http://www.hifi-forum.de/index.php?action=search

ashrai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jan 2008, 00:58
Danke!
Aber da finde ich nur Infos zu den Kugelboxen (Audiorama 8000?). Oder ich bin zu doof zum Suchen.
Aber wenn sie nicht schlecht sind, dann Karre ich sie mal zu mir und häng sie an den (hoffentlich bald ankommenden) V2000 dran. Seltsam das ich kaum Infos im Netz finde, auch wenn ich die Kugelboxen ausklammere.
Fre4k1ike
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Nov 2009, 18:09
hey ich hab die selben... aber mir ist ein basslautsprecher kaputt gegangen =( ka warum
sei mit den dingern vorsichtig, ich find die halten nich viel aus...
wenn jemand weis, wo ich nen neuen basslautsprecher herbekomm bitte melden!
lg moritz
stallion007
Stammgast
#5 erstellt: 19. Nov 2009, 22:48
Die Grundig Box 8000 sind solide Hifiboxen (Ende der 80er gebaut), aber nichts besonderes. Mit einen Grundig V2000 kann man sie gut nutzen. Weitere Infos kannst beim Grundig-Forum (www.gr-forum.de) finden, da sind entsprechende Prospekte online.
stallion007
Stammgast
#6 erstellt: 20. Nov 2009, 21:46
Doch nochmal ein paar Infos zur Grundig Box 8000:

* Bauart: 3-Wege geschlossen, Kompakt
* Chassis:
o Tieftöner: 1x 200 mm
o Mitteltöner: 1x 40 mm (Kalotte)
o Hochtöner: 1x 20 mm (Kalotte)
* Belastbarkeit (Nenn-/Musikb.): 75 / 100 W
* Wirkungsgrad: 87 dB (1W/1m)
* Frequenzgang: 40 - 25.000 Hz
* Übergangsbereiche: 1.000 / 4.000 Hz
* Impedanz: 4 - 8 Ohm
* Baujahre: um 1987
* Hergestellt in: Deutschland
* Farbe: Schwarz
* Abmessungen: 385 x 265 x 250 mm (HxBxT)
* Gewicht: 8 kg
* Neupreis ca.: 1000 DM
tommy231987
Stammgast
#7 erstellt: 18. Feb 2012, 21:09
mein Vater hat diese Boxen schon seit 20 Jahre und laufen heute noch einwandfrei! Ich hab sogar das Gefühl das die Grundig Box 8000 klanglich besser sind als meine Magnat Monitor 220 Boxen!


[Beitrag von tommy231987 am 19. Feb 2012, 01:24 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Box 8000 - Ersatzteilsuche
Ralf_Hoffmann am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  3 Beiträge
Grundig Box 8000 , mitteltöner austauschen
Closer am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  3 Beiträge
Grundig Box 8000 Mitteltöner defekt, Reparatur?
ashrai am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  2 Beiträge
Grundig PS-8000 Netzteil
MAC666 am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  5 Beiträge
Grundig Audiorama 8000 verpolt
181felix am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  28 Beiträge
Grundig Box 741--> Kugelstrahler?
Flottertje am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  6 Beiträge
Grundig Audiorama 8000
bartelby am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 8000 technical manual?
Iluvatarus am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  3 Beiträge
Grundig: Audiorama 8000 gegen Aktiv-Box 40 Professional
Philipp. am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  10 Beiträge
Suche Verstärker für Grundig Audiorama 8000
Philidor am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  11 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedRuprechtBrecht
  • Gesamtzahl an Themen1.420.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.046.317

Hersteller in diesem Thread Widget schließen