Grosser Abstand - günstiger Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
scrooge
Stammgast
#1 erstellt: 14. Mrz 2005, 18:53
Hallo!

Ich möchte mir als blutiger Anfänger (also bitte ich eine vielleicht ein wenig unklare Spezifikation zu verzeihen ) auf diesem Gebiet in den nächsten 1 - 2 Monaten nun endlich einen Beamer zulegen. Einsatzgebiet wären Filme über DVD und Digital-Satellitenreceiver (keine Präsentationen, ..).

Mein Problem ist, dass auf Grund der Abmessungen und Grösse meines Wohnzimmers der geringste realisierbare Abstand Linse - Leinwand bei ca. 5,5 m liegt. Ich möchte allerdings eine Bildbreite von maximal 2 m erreichen (Abstand Leinwand zu Sitzplatz nämlich nur ca. 3,8 m).

Der einzige bzw. günstigste Beamer, der dies lt. einem lokalen Händler (und auch lt. meinen bisherigen Internetrecherchen) schafft, ist ein SIM 2 für (ich glaube) ca. EUR 4.500,- und damit für mich definitiv zu teuer.

Kennt Ihr für den beschriebenen Einsatzfall vielleicht günstigere (Budget bis EUR 2.000,-) und auch ansonsten (Lüftergeräusch, Bildqualität, ..) empfehlenswerte Alternativen??? Ich würde mich über Anregungen sehr freuen!

Lg.


[Beitrag von scrooge am 14. Mrz 2005, 19:04 bearbeitet]
Benba
Neuling
#2 erstellt: 15. Mrz 2005, 19:14
So viel ich weiss, schafft ein solch kleines Bild auf diese Distanz nur der Panasonic 700.

Projektionsabstandstabelle "PT-AE 700"
Bildbreite - Projektionsabstand Min. - Pro-Abstand Max.
1,55 m - 2,1 m - 4,3 m
1,99 m - 2,7 m - 5,5 m
2,21 m - 3,1 m - 6,2 m
2,66 m - 3,7 m - 7,4 m
3,32 m - 4,6 m - 9,3 m

Gruss
scrooge
Stammgast
#3 erstellt: 15. Mrz 2005, 20:39
Vielen Dank, werde mir das Gerät mal ansehen! Hast Du vielleicht Erfahrungen damit oder nähere Infos??

Lg.
IaNxJ
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Mrz 2005, 21:37
zum pana 700 findest du hier bestimmt einiges.

oder schau mal bei Cine4home.de vorbeit dort findest du einen ausführlichen und vorallem guten test zum pana.

ich selbst habe meinen seit ca 4 wochen (aber getunt) und bin hoch zufrieden!!! keine problem, tolle ausstattung (der einzige mit scart in der preislage) dann der zoom (der die anderen prokis in dem segment auscheiden ließ) und einen super schwarz wert für lcds.
Benba
Neuling
#5 erstellt: 16. Mrz 2005, 10:59
Habe den Panasonic 700 seit 3 Wochen und bin mehr als zufrieden. Von der Bildqualität her hätte eigentlich lieber den 'Hitachi PJ-TX100' genommen aber mein Projektionsabstand von 6m liess dies nicht zu. Ich stand also vor dem exakt gleichen Problem.
Etwas anderes zur Aufstellung: Der Pana 700 sollte ziemlich genau in der Mitte stehen da der Lens-Shift keine allzu grossen horizontalen Abweichungen ausbügelt. Habe darum ein niederes Billy-Regal (nur 28 cm tief) von IKEA hinter das Sofa gestellt. Proki oben drauf, passt tiptop.

Gruss
scrooge
Stammgast
#6 erstellt: 16. Mrz 2005, 11:22
Guten Morgen!

Danke Euch für die Infos!

Lg.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
günstiger Beamer
rebel4life am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  10 Beiträge
Günstiger Beamer für Partyraum
lebowski am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  8 Beiträge
günstiger beamer???
kestron am 23.10.2002  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  8 Beiträge
Beamer mit günstiger Ersatzlampe?
Klinty am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  8 Beiträge
Günstiger und guter Beamer
Dean am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  16 Beiträge
günstiger Full HD-Beamer
Dirk25 am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  5 Beiträge
Kaufberatung günstiger Beamer
thinx am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  4 Beiträge
günstiger beamer gesucht
hollyberg am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  2 Beiträge
Winkel/Abstand Beamer->Leinwand
Helge4711 am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  12 Beiträge
Expertenfrage - Abstand Beamer Leinwand
tomato79 am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBiodvdc
  • Gesamtzahl an Themen1.467.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.895

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen