Zoom-Problem mit Epson EMP-TW10H

+A -A
Autor
Beitrag
Jackal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Apr 2005, 01:36
Hallo!

Habe heute meinen Epson bekommen.
Bin auch sehr zufrieden.
Habe aber ein großes Problem.

Es gibt ja drei Einstellungsmöglichkeiten für die Bildanzeige:

Normal, Squeeze und Zoom

Wenn ich jetzt eine DVD gucke (16:9), sollte das Bild im "Normal"-Modus doch in voller Größe angezeigt werden, oder?
Ich habe aber oben und unten sowie auch links und rechts einen Rand.
Erst wenn ich auf den "Zoom"-Modus wechsle, kann ich das Bild in voller Größe betrachten. Das kann doch nicht richtig sein. Ich dachte der "Zoom"-Modus ist dafür da ein 4:3 Bild in die Breite zu ziehen, wobei aber oben und unten Bild abgeschnitten wird. Steht ja auch so in der Anleitung...

Kann mir jemand helfen?

Gruß,
Jackal
R!ddick
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2005, 08:53
Nein! Für anamorphe DVDs muß die Einstellung "Squeeze" gewählt werden. Für 4:3 -> "normal".
Jackal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Apr 2005, 10:35
Also wenn ich "Squeeze" wähle wird das Bild nur in die Breite gezogen und ich habe breite Köpfe...

Ist echt komisch.
Wie gesagt, wenn ich auf "Normal" gucke,
sehe ich die ausgeleuchtete Fläche, die ist z.B ca. 2m mal 1,15m.
Aber das eigentliche Filmbild ist darin mittig und ca 1,4m mal 80cm. Erst wenn ich auf "zoom" stelle sehe ich das Bild groß.

Gruß,
Jackal
R!ddick
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2005, 11:06
Dein DVD Player steht aber schon auf 16:9 Bildausgabe?
Und angeschlossen über ein Kabel mit 100%er Bildformat Übertragung (z. B. YUV)?

Bei mir ist das Bild im "Squeeze" Mode einwandfrei! Komponenten siehe unten.

Am besten stellst Du erstmal im Beamer Setup das blaue Hintergrundbild ein. Dann zoomst Du manuell auf die Leinwand, noch ohne Videosignal. Schaltest Du dann den DVD Player ein und wählst den korrekten Eingang, müsste das Bild im "Squeeze" Modus korrekt entzerrt dargestellt werden.

Mit welchem Kabel hast Beamer und Player verbunden?
Jackal
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Apr 2005, 11:26
Zur Zeit noch mit einem S-Video Kabel.

Habe jetzt mal einen anderen DVD-Player rangehängt.
Wenn ich den auf 16:9 stelle, klappt es mit "Squeeze".

Danke,
Jackal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anzeigeproblem mit dem Epson EMP-TW10H
mrmonstermonkey am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  6 Beiträge
epson emp tw10h und progressive dvd player
Multisaft am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  2 Beiträge
Einsteigerbeamer: Epson EMP TW10H oder Infocus X1?
koko9158 am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  4 Beiträge
Epson EMP TW10H oder Acer PH110?
Basti_007 am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  4 Beiträge
EMP-TW10H SPORT EDITION LIVE
Rehlein am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  3 Beiträge
Tuning von Epson TW10H
der_ZoTTeL am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  41 Beiträge
Pixelfehler Epson TW10H
stefan_nl am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  5 Beiträge
Epson TW10H beste Anschlussmöglichleit
Plasman am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  5 Beiträge
Epson TW10H erfolgreich entstaubt
R!ddick am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  5 Beiträge
Epson EMP-TW10H - Soll ich nun auf Bestellen klicken?
am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.577 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedHansMax
  • Gesamtzahl an Themen1.509.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.708.374

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen