Sharp PG-B10S NTSC-Wiedergabe-Problem

+A -A
Autor
Beitrag
strangedays
Neuling
#1 erstellt: 05. Jun 2005, 10:57
Hallo! Bin neu hier und hoffe, mir kann jemand helfen. Konkret habe ich folgendes Problem: Ich habe mir letzte Woche einen Beamer von Sharp zugelegt (den PG-B10S). Vorgestern habe ich mir eine RC2- bzw. Pal-DVD angesehen und bildmäßig war alles in Ordnung. Gestern habe ich dann aber eine US-DVD in meinen DVD-Player eingelegt und festgestellt, dass das über den Beamer projizierte Bild extrem flackert bzw. flimmert. Ich habe dann diverse Einstellungen am Beamer ausprobiert (Videosystem: Pal, Pal 60, NTSC 4.43, NTSC 3.58 etc.), ebenso auch am DVD-Player alles durchprobiert. Der DVD-Player ist ein übrigens Cyberhome CH-DVD 505, der laut Anleitung wahlweise Pal, Pal 60 oder NTSC ausgibt (was ich alles in Kombination zu den Beamer-Einstellungen durchprobiert habe). Auf meinem NTSC-untauglichen Fernseher gibt der Player übrigens ein sehr gutes Bild von US-DVDs wieder. Desweiteren habe ich dann einen zweiten DVD-Player probeweise an den Beamer angeschlossen (Panasonic DVD-A360, gibt auf TV das NTSC-Bild "gewandelt" wieder). Auch hier: Sowohl über S-Video-Kabel oder ganz normales Verbund-Videokabel ist das Ergebnis das gleiche: das bestmögliche Bild von einer NTSC-DVD, das ich mit dem Beamer erzielen konnte, ist zwar farbig und scharf, aber flackert beständig. Kennt jemand das Problem? Hat eventuell jemand hier im Forum diesen Beamer und kann sich problemlos NTSC-DVDs darüber ansehen? Gibt es eine bestimmte Einstellung, die mir entgangen ist oder kann ich den Beamer gerade wieder zurückgeben (etwa die Hälfte meiner DVD´s sind NTSC-DVDs, von daher benötige ich einen Beamer, der hier ein gutes Bild liefert)? Ich hoffe, jemand kennt sich hiermit aus...
strangedays
Neuling
#2 erstellt: 05. Jun 2005, 12:20
So, das Problem hat sich mittlerweile gelöst... In einem anderen Forum hat mich jemand darauf hingewiesen, mal alle Antennenstecker zu ziehen - und viola: Es lag an einer nicht geerdeten Antennenbuchse, welche sich auf das Bild des Beamers auswirkte (warum nur bei NTSC bleibt mir allerdings unklar...). Soweit brauche ich nun also keine Hilfe mehr...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp PG-B10S HELP!
gecko23 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  3 Beiträge
SHARP PG-B10S
BMWDaniel am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  2 Beiträge
Sharp PG-B10S Auflösung?ß
yoogi am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  11 Beiträge
Anschluss TV etc. an Sharp PG-B10S
maxderklax am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  2 Beiträge
sharp beamer pg-b10s fällt bei progressiv scan teilweise aus
frank2262 am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  2 Beiträge
Sharp PG-B10S! taucht der was?
cyprinus am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  4 Beiträge
720p*576p = PAL oder NTSC???
huberbaua am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  2 Beiträge
Flackern in der NTSC-DVD Wiedergabe am Beamer
Feldhuegel am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  2 Beiträge
Grafikkarte für Beamer, oder doch DVD-Player?
Richrosc am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  19 Beiträge
Auflösung PAL, DVD, Fernseher...
Capone2000 am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMauserLauser
  • Gesamtzahl an Themen1.467.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.193

Hersteller in diesem Thread Widget schließen