Sharp Vision XV C20E

+A -A
Autor
Beitrag
Barnie1
Stammgast
#1 erstellt: 10. Okt 2005, 14:25
Kann evtl. jemand etwas zu diesem Projektor sagen?? Ich finde fast keine Infos im Netz...

Danke schonmal & Gruss
Barnie
Guidchen
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2005, 14:30
Hi,
es handelt sich hier um einen älteren, reinen Videobeamer.
Er verfügt über eine 150 Watt Metalldampflampe die leider nur 60 AL aus dem Objektiv wirft.
Es kommt ein Single-TFT-Panel mit 550.000 Pixeln in Delta-Anordnung zum Einsatz. Immerhin schafft das Gerät damit 500 TV-Linien und es gibt durch die Delta-Anordnung keinen störenden Screendooreffekt wie bei gängigen Panels . Aufgrund der geringen Auflösung sieht man zwar die Pixel, aber kein so störendes Raster wie bei LCD sonst üblich.
An Eingängen liegen nur FBAS und S-Video vor.
Bildqualität war zum damaligen Zeitpunkt von der geringen Lichtleistung abgesehen recht gut, aber entspricht nun gar nicht mehr dem aktuellen Qualitätsstandard.

Als einer der ersten bezahlbaren Prokis verfügte der C20E über ein Lensshift-Objektiv (vertikal). Aber leider nur in Festbrennweite !! Keinen Zoom !!

In einem völlig verdunkelten Raum kann man das Teil in Verbindung mit einer hoch-gainigen LW auf max. 2m aufziehen- dann ist aber definitiv Schluß. Auf ausreichenden Sehabstand ist dabei wegen der geringen Auflösung zu achten.

Gehäuse ist recht hübsch gestylt aus champagnerfarbenem Kunststoff.

Mehr fällt mir dazu jetzt nicht ein... aber beantworte gern weitere Fragen...


Gruß

Guido


[Beitrag von Guidchen am 11. Okt 2005, 14:34 bearbeitet]
Barnie1
Stammgast
#3 erstellt: 11. Okt 2005, 19:08
Vielen Dank für die Antwort!


Gehäuse ist recht hübsch gestylt aus champagnerfarbenem Kunststoff.


Genau das ist es ja! Er schaut fast wie ein aktuelles Modell aus und die Bezeichnung weicht auch nur minimal von den aktuellen ab, so dass ich dachte das wäre bestimmt einer der Vorgänger der aktuellen Serien...

Hast mich vor einem Fehlkauf bewahrt, danke nochmal!!

Gruss
Barnie
Barnie@work
Inventar
#4 erstellt: 12. Okt 2005, 09:08
Seehr geiles HK hast du da! *sabber* Diese Marmorlautsprecher hab ich auch schon mal gehört, ich war richtig begeistert von dem Klang auch wenn der Bass für meinen Geschmack nicht ganz mit der restlichen Klanggüte der Speaker mithalten konnte...

Nochmal - respekt! Selten so ein geschmackvoll eingerichtetes HK gesehen.

Gruss
Barnie
Guidchen
Stammgast
#5 erstellt: 12. Okt 2005, 09:24

Diese Marmorlautsprecher hab ich auch schon mal gehört, ..



Ganz sicher nicht, die gibt es nämlich nirgendwo im handel, sind Einzelanfertigungen, auch die Chassis sind spezielle Industrieversionen.


Allerdings sind das natürlich wirklich keine Disco-BummBumm-Speaker, die Stärken liegen eindeutig im Mittel-Hochtonbereich.


Aber danke für die Blumen ....



Hast mich vor einem Fehlkauf bewahrt, danke nochmal!!

Gern geschehen...



Gruß

Guido
Barnie@work
Inventar
#6 erstellt: 12. Okt 2005, 13:40

Ganz sicher nicht, die gibt es nämlich nirgendwo im handel, sind Einzelanfertigungen, auch die Chassis sind spezielle Industrieversionen.


Oh... Sehen jedenfalls zum verwechseln ähnlich aus. Der Name ist mir grad entfallen aber ich hab hier irgendwo ein Prospekt rumliegen, muss mal suchen...



die Stärken liegen eindeutig im Mittel-Hochtonbereich.


Ja das war damals auch recht deutlich zu hören. Verglichen haben wir u.a. mit Monitor Audio Boxen aus der Silver-Reihe und die kamen nicht mal ansatzweise ran obwohl diese auch schon recht gut waren...


[Beitrag von Barnie@work am 12. Okt 2005, 13:42 bearbeitet]
bigxtra111
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 30. Okt 2007, 22:13
Hallo,

ich hätte 3 Fragen:

1. Warum kann es dsein, dass der Beamer immer noch so teuer ist? Wisst ja alle wo:
Artikelnummer: 200168036379

2. Kann man diesen Sharp BEamer an eine Konsole, Nintendo Wii anschliessen und die Grafik ist einigermaßen ok ?

3. Hat das Gerät einen Zähler?

Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr kurz antworten könntet.

Vielen Dank!

Marco
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Glas bei Beamer Sharp XV-C20E schwarz !
phibu am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  7 Beiträge
Sharp xv z91E ?
GMotah am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  5 Beiträge
Sharp XV 91 E
Flash am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
alter sharp xv 3300s
linnianer1 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  6 Beiträge
Sharp XV Z2000
Cattman am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  4 Beiträge
sharp xv-110zm
frestyle am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
Sharp XV-Z3000 lagernd
PulsarQuarz am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  4 Beiträge
Sharp XV-Z3300
spooky4u am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  10 Beiträge
Hushbox Sharp XV-Z3300
Ale>< am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  12 Beiträge
Preis Sharp XV Z3300
bildquali am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedlabedroomDoora
  • Gesamtzahl an Themen1.467.100
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.899.585

Hersteller in diesem Thread Widget schließen