Panasonic PT-AE 500; Lampe nach 300 Stunden fast platt

+A -A
Autor
Beitrag
Willisonderangebot
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Dez 2005, 10:02
Hi,

habe bei meinem Panasonic PT-AE 500 vor 3 Monaten eine neue Lampe, die ich bei Avitos bestellt hatte, eingebaut. Innerhalb von wenigen Tagen ist sie extrem dunkel geworden, so dass man kaum noch was erkennen kann. Und das nach 310 Stunden!

Hat das schon mal jemand gehabt oder ne Idee?

Danke!
dividi
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2005, 10:10
Hi


komisch das höhrt man oft bei Panasonic Beamern in letzter Zeit meld dich mal da wo du die Lampe gekauft hast vielleicht bekommst du ja ersatz.



gruß dividi
Capone2000
Stammgast
#3 erstellt: 21. Dez 2005, 11:48
Hey Willisonderangebot,

bei Deinem Problem kann ich Dir leider nicht helfen außer mich meinem Vorredner anzuschliessen.
Aber ich hab mal ne andere Frage: Wie lange hat Deine alte Lampe beim Pana AE500 eigentlich gehalten?

Mal rein interessehalber gefragt....

Grüße - Thomas
Willisonderangebot
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Dez 2005, 09:23
Hallo Capone 2000,

also die alte Lampe habe ich vorsichtshalber nach 1.850 Stunden ausgetauscht. Die Stundenzahl ist aber nicht richtig, da ich den Projektor nach 400 Stunden wegen eines Defektes nach Panasonic schicken musste und die dort ein Reset auf 0 machten. Somit hat sie über 2.200 Stunden auf dem Buckel und funktioniert noch. Ich habe sie notgedrungen wieder eingebaut.

Habe die Fa. Avitos, wo ich die neue Birne gekauft habe, mal angemailt.

HAt noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
eox
Inventar
#5 erstellt: 27. Dez 2005, 12:50
meine birne im 500er (noch die erste) hat jetzt ca 1200h drauf aber die hat noch nicht wirklich ihre helligkeit nach unten verändert, zumindest so wenig, dass es nicht auffällt.
ich tippe mal stark auf einen defekt der lampe.
Matthew_Fox
Gesperrt
#6 erstellt: 27. Dez 2005, 15:15

Willisonderangebot schrieb:
Hi,

habe bei meinem Panasonic PT-AE 500 vor 3 Monaten eine neue Lampe, die ich bei Avitos bestellt hatte, eingebaut. Innerhalb von wenigen Tagen ist sie extrem dunkel geworden, so dass man kaum noch was erkennen kann. Und das nach 310 Stunden!

Hat das schon mal jemand gehabt oder ne Idee?

Danke!



Hallo,
aber was du sagst macht keinen Sinn ! Wie kannst du innerhalb von wenigen Tagen 310 Stunden auf der neuen Lampe haben ??? Hast du die 24 Stunden durchlaufen lassen ? Dann wäre es sicherlich erklärbar warum sie so schnell den Geist aufgibt. Gerade PANA Lampen halten in der Regel länger als andere.
devastators
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Dez 2005, 18:51

Matthew_Fox schrieb:

Willisonderangebot schrieb:
Hi,

habe bei meinem Panasonic PT-AE 500 vor 3 Monaten eine neue Lampe, die ich bei Avitos bestellt hatte, eingebaut. Innerhalb von wenigen Tagen ist sie extrem dunkel geworden, so dass man kaum noch was erkennen kann. Und das nach 310 Stunden!

Hat das schon mal jemand gehabt oder ne Idee?

Danke!



Hallo,
aber was du sagst macht keinen Sinn ! Wie kannst du innerhalb von wenigen Tagen 310 Stunden auf der neuen Lampe haben ??? Hast du die 24 Stunden durchlaufen lassen ? Dann wäre es sicherlich erklärbar warum sie so schnell den Geist aufgibt. Gerade PANA Lampen halten in der Regel länger als andere.



Die Lampe ist 3 MOnate alt (und hat 310 Stunden)
innerhalb weniger Tage ist sie sichtbar dunkler geworden.
Locutus8
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Dez 2005, 00:14
Regel Nummer 1 in Foren: Erst lesen, dann denken, dann nochmal denken, dann schreiben, dann ein drittes mal denken, und dann erst abschicken ... hilft echt
Geräteuser
Stammgast
#9 erstellt: 28. Dez 2005, 10:18

Regel Nummer 1 in Foren: Erst lesen, dann denken, dann nochmal denken, dann schreiben, dann ein drittes mal denken, und dann erst abschicken ... hilft echt


Wie ? nur ein mal lesen ? Das reicht bei mir (und bestimmt bei vielen anderen) aber nicht.
Willisonderangebot
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Jan 2006, 15:12
Fa. Avitos hat sich zumnindest bereit erklärt die Birne zu überprüfen. Ich habe sie eingesandt. Dauert allerdings 5 - 6 Wochen.

Bei näherem Betrachten stellte ich fest, dass an sich an der Stelle, wo der Glühfaden aus dem Spiegel kommt eine ca. 5 mm dicke Blase gebildet hat, die den Glühfaden nach oden drückt. Ist da was zu heiß geworden? Kann ich mir nicht vorstellen, da die Lüftung funktioniert und die Lüftungsschlitze frei sind. Und die Lampe brannte ja lediglich 300 Stunden.

Hat noch jemand Erfahrungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
panasonic pt ae 500 ersatzlampe
kerryking am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  5 Beiträge
Panasonic PT-AE 500 Flimmert
Ramiro am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  6 Beiträge
Lampe beim PT AE 500
rafi3012 am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  32 Beiträge
Panasonic PT AE 500
darren am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
Panasonic PT AE 500
skydragon am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  40 Beiträge
Panasonic PT AE 500 Helligkeit?
Stürmer am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  4 Beiträge
Panasonic PT-AE 500 wo?
Willisonderangebot am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  27 Beiträge
Panasonic PT-AE 500 lieferbar?
syntax am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  11 Beiträge
Panasonic PT-AE 300 oder Sanyo Z1
Gelbgold am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  4 Beiträge
Panasonic PT AE-700 Lampenzähler zurücksetzen
Marcella am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedangelripper00
  • Gesamtzahl an Themen1.467.429
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.904.535

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen