Fragen an Pana 500 Besitzer

+A -A
Autor
Beitrag
MasterElwood
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Mai 2004, 14:18
Hallo Ihr Panas!

Da ich mich entschlossen habe, auch einer von Euch zu werden und gerade mein erstes Heimkino plane, hab ich ein paar Fragen an euch:

1. Wie groß ist eure Leinwand und ab welchen Abstand sind denn die einzelnen Pixel zu sehen (wobei ich eher die Treppenstufen der DVD-Aufhösung meine weil Fliegengittereffekt hat der Panni ja so gut wie nicht mehr, oder?)

2. Wie weit ist denn die Linse von der Decke entfernt, wenn ich die originale Deckenhalterung verwende?

3. Gibts auch möglichkeiten von Fremdhalterungen, weil 440€ für ne Halterung kommt mich ziehmlich "wucherisch" vor! Hat da wer Erfahrung?


Ich denk das sind einmal die wichtigsten.

Vielen Dank im vorherein...
wildeagle
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Mai 2004, 16:25
Hab ne 220*134 Leinwand 3,8m weg vom Sofa, astrein! Pixel gar nix, Treppen kaum, ne kleinere Leinwand und der kinoeffekt ist weg!

Der Projektionsabstand bzw Deckenabstand wird sehr gut im Manual beschrieben, Panasonic.de... etwa 7cm wird das Bild bei dieser Entfernung hoeher als der Proki haengt projeziert... kannst also Deine Halterung danach bauen ohne trapezkorrekturen anwenden zu muessen, den Vorlauf der Leinwand sollte man kennen. meine Halterung stammt uebrigens aus der BaumarktBastelecke... 16Euro... und etwa 2Stunden Arbeit... easy wenn Du ne Bohrmaschine und nen Schraubenzieher hast.

Gute Wahl der Projektor, hab selber 9Monate nur gesucht und dann zugeschlagen!
eox
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2004, 16:52
1.hab 200cm x 112cm. man sieht eigendlich keine direkten treppen, optimaler sitzabstand ist 1.5fache bildbreite.
also ca 3.5m bei mir.. sitze ca 3,20m und ist auch ok.

2/3. naja kauft keiner weil die, wie du gesagt hast zu teuer ist, ich hab mir selber eine egbaut weil meiner bei mir recht tief hängen muss, aber alle "spiderhalter" mit vier verstellbaren armen gehen auch.
Holti
Stammgast
#4 erstellt: 31. Mai 2004, 22:51
Hallo,
habe 2,40mtr.Diagonale und das Bild ist Super. die Deckenhalterung habe ich auch selber gebaut,einfach 2 VA Bleche in Projektorengröße geschnitten und auf einen 2 Quadratrohre geschweißt.Am anderen Blech 2 Winkel die an die Rohre geschraubt werden damit man ihn ausrichten kann.

MfG Jens Holtheuer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen an Pana 500 Besitzer
_Tobi_ am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  3 Beiträge
PANA 500-so viele Fragen ????-Hilfe !!
jan-069 am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  7 Beiträge
Pana 500 - Deckenhalterung
SchulTim am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  3 Beiträge
Lampenlebensdauer PANA 500
petzl76 am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Pixelfehler Pana 500
Dr._Mabuse am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  8 Beiträge
Pana 500 & Xbox problem
daeniu am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  4 Beiträge
Pana AE 500 - Wartung?
Asim am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  5 Beiträge
Pana EA 500 Anschluß yuv,scart,s-
textexter am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  2 Beiträge
Pana 500 Filmmode
Tokabora am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  2 Beiträge
Bildstörungen beim Pana 500
Herm am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedtimtowtdi
  • Gesamtzahl an Themen1.467.503
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.560

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen