Pixelfehler Pana 500

+A -A
Autor
Beitrag
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Feb 2004, 20:46
Hallo,

nachdem mein Pana 500 schon ca. 20 Stunden gelaufen ist und ich öfters an der Leinwand entlangschleiche, sind mir grüne Pixelfehler aufgefallen.

Einer oben rechts fällt auch aus ca. 3,5m noch auf.
Bei schwarzem Hintergrund ist rechts oben ein weiterer grüner und in der Bildmitte 3 grüne. Bis auf den "Fixstern" sind die restlichen eigentlich nur bei 5cm Abstand ersichtlich.

Ich habe mich bereits in diversen Foren informiert und denke, daß ich schon hart an der Reklamationsgrenze liege.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gesammelt bzw. auch schon reklamiert !?

Treten die Pixelfehler im allgemeinen meistens nur während des Produktionsprozesses auf, oder können sie durch ungünstige Beanspruchung (z.B. häufige Aktivierung / Deaktivierung der Trapezkorrektur)entstehen ?!

Nicht, daß ich pingelig bin, aber ich hab gerade nix zum basteln und somit gebnug Zeit zum reklamieren

Für Eure Kommentare schon im Voraus besten Dank


[Beitrag von Dr._Mabuse am 29. Feb 2004, 20:49 bearbeitet]
eox
Inventar
#2 erstellt: 29. Feb 2004, 21:21
versuche es zu reklamieren, wenn die sachlage ist wie bei TFT displays hast du meistens erst bei 5-8 pixelfehlern eine chance

also die meisten entstehen bei der produktion, ich hab aber bei einem TFT bei mir auch schon welche im betrieb entstehen sehen (oder ich hab den anfangs übersehen, was eigendlich nicht sein kann weil ich pingelig bin und immer teste...)

schliess an den beamer mal den pc an wenn nicht schon gesehen und suche in google nach dem nokia monitortester.
da kannste vollfarben usw anzeigen lassen und gezielt nach fehlern suchen.
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Feb 2004, 22:33
Ich hab's mit Peter Finzels Test-DVD probiert ...
auf schwarzem Hintergrund hab ich 10 Stück gezählt, wobei wirklich nur einer von weiter weg als 1m sichtbar ist.

So langsam seh ich nur noch grüne Punkte . Ich glaube, ich sollte das Bier weglassen und ins Bett gehen .
eox
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2004, 00:32
10 hui würde ich reklamieren, so viele ist aber wirklich unwahrschienlich, denke nicht das der mit so vielen überhaupt rausgekommen wäre...
ich hab keinen, habs gerade noch mal getestet.
Rollei
Moderator
#5 erstellt: 01. Mrz 2004, 15:38


also die meisten entstehen bei der produktion, ich hab aber bei einem TFT bei mir auch schon welche im betrieb entstehen sehen (oder ich hab den anfangs übersehen, was eigendlich nicht sein kann weil ich pingelig bin und immer teste...)

schliess an den beamer mal den pc an wenn nicht schon gesehen und suche in google nach dem nokia monitortester.
da kannste vollfarben usw anzeigen lassen und gezielt nach fehlern suchen.



Hi, die sogenannten Pixelfehler sind meistens Staub und Dreck auf dem Chip. Das ist halt ein grosses Problem von LCD-Beamern. Wird sich jeder mit früher oder später abfinden müssen. Oder er versucht, das gute Stück "Staubdicht" zu bekommen. Nylonstrümpfe vor dem Lüfter sollen da wohl helfen.
Viel Glück

Rollei
eox
Inventar
#6 erstellt: 01. Mrz 2004, 16:08
aber nicht nach 20h ;-) da kann das nicht staub sein, und ich denke nicht das er ihn in einer schreinerei oder weberei benutzt ;-)
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Mrz 2004, 18:22
auch wenn ich ein sehr schmutziger und schmuddeliger Typ bin (Spass), geht es bei mir recht sauber zu. Wie "eox" schon sagt, glaube ich nicht, daß es Schmutz ist, zumal die ausgefallenen Umrisse zumindest beim "Fixstern" (tolle Bezeichnung, oder ?) quadratisch sind.
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mrz 2004, 07:03
Gestern ist der neue Pana500 eingetroffen ... nagelneu .. ist jetzt alles in Ordnung.
Ich muß ihn nur neu einstellen mit meiner Finzel-DVD.

Das ging superschnell ... letzten Dienstag hat die Spedition ihn abgeholt und gestern war schon ein neuer da.

So viel zum Thema ... kauf den AE500 lieber vor Ort für ein paar hundert Euro mehr.

... großes Lob nochmal an "Bernhard Vehns" ... toller Service.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pana PTAE 500 Kaputt?
LacHz am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  9 Beiträge
grüne farbverfärbung an eienm rand beim pana ax100 und ander
sonne123456 am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  2 Beiträge
Fragen an Pana 500 Besitzer
MasterElwood am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  4 Beiträge
Lampenlebensdauer PANA 500
petzl76 am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Schon Pana 300 mit 500 verglichen?
sirloco am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  3 Beiträge
Fragen an Pana 500 Besitzer
_Tobi_ am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  3 Beiträge
Pana 500 Filmmode
Tokabora am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  2 Beiträge
Hilfe- grüne Wolkenschlieren beim Hitachi TX100
sad_clown am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  5 Beiträge
Pana AE 500 - Wartung?
Asim am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  5 Beiträge
Pixelfehler Epson TW10H
stefan_nl am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.255 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitglied"heinz"
  • Gesamtzahl an Themen1.466.556
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.889.622

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen