SANYO PLV-Z3 EINSTELUNG WIE ???

+A -A
Autor
Beitrag
babus
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Feb 2006, 15:22
Habe mir Heute eine zugelegt. Nun jetzt ist die Frage wie ?? was ??...einstellen.
Wie ich gelesen habe wurde der Projektor von mehrere zeitschriften getestet und mit gute Note bewertet aber stand immer am ende das man sogenante Einstellungen vornehmen muss um das beste Bilquali zu bekommen das es von Hersteller schlecht kalibriert ist.
Kenne mich mit die Tema garnicht aus.
An die ganze gemeinde diesen Forum! Bitte eure erfahrungen bzw. einstelungen damit ich auch die richtige bild geniessen kann!
Bitte ... bitte !!
Gruss und Danke im voraus .
Trichter
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Feb 2006, 15:55
Suchfunktion. Das Thema taucht alle zwei Tage auf .

Die Einstellungen lassen sich sich von ein Gerät auf ein Anderes übertragen weil die Serienstreuung zu groß ist.

Wie du selbst schreibt hast du von dem Thema keine Ahnung. Darum glaube ich nicht das du den Projektor besser kalibriert bekommst als der Hersteller.

Tipps von mir:

Du kannst alle Modi welche der Projektor hat vergessen bis auf zwei: Creative Cinema und Pure Cinema.

Letzerer weißt die beste Farbdarstellung auf nach der Videonorm auf, die Gammakurve ist aber ziemlich daneben. Dadurch wirkt das Bild immer künstlich aufgehellt. Auch wirkt das Schwarz bei mir in diesen Modus eher grünlich.

Der Creative Cinema Modus ist da schon etwas besser. Dafür sind die Farben nicht ganz nach der Norm kalibriert was mich persönlich aber wenig stört da es sich in Grenzen hält.

Probier mal folgendes:
Stell den Creative Cinema Modus ein, schließe die Iris komplett und stell die Farbtemperatur auf "Low2" und schau mit diesen Einstellungen ein wenig. So betreibe ich meinen.

An die ganzen Einstellungen die es noch gibt (Gamma R,G,B; Offset usw.) brauchst dich ohne Kentnisse und Equipment gar nicht ranwagen . Hab ich auch nicht gemacht.
babus
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Feb 2006, 17:24
@Trichter
Danke für schnelle Antwort. Werde so probieren, suchfunktion habe benutzt aber nicht passendes gefunden oder dachte ich an aufgelistete einstelungen für alle parametar speciel für den Z3
Danke nochmal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SANYO PLV Z3 lampe
BASS_Pimp am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV Z3 kalibrieren
hifi-trady am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  10 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Abstrahlwinkel!?
Saschman00 am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Entfernung
Flashgrabber am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  5 Beiträge
Betriebsstundenzähler Sanyo plv-z3
snuggle am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  19 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Lüftergeräusch
jobeamerfan am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z3
UliKu am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Lampe
notkurtcobain am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  5 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Technikfrage
Daiyama am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  5 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Lampenstunden
gerd31 am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedTwest
  • Gesamtzahl an Themen1.466.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.129

Hersteller in diesem Thread Widget schließen