Sanyo Z1X Lampenstunden

+A -A
Autor
Beitrag
olmalor
Neuling
#1 erstellt: 18. Feb 2006, 16:56
Hallo,

ich habe vor, mir in Kürze den Sanyo Z1X zuzulegen und dafür aber auch meinen Fernseher komplett abzuschaffen, d.h. ich will den Beamer auch zum "normalen" fern sehen nutzen. Da ich in verschiedenen Beiträgen gelesen habe, dass der Z1X ein sehr gutes Einsteigermodell ist, fiel die Wahl letzten Endes nicht schwer.

Bei der Gelegenheit habe ich auch geschaut, was eine Ersatzbirne kostet. Lt. günstiger.de ca. 265 Euronen?! Wow, das ist eine Stange Geld... Dazu stand eine garantierte Laufleistung von 300 Stunden (?). Da bei mir der Fernseher täglich im Schnitt 2-3 Std. läuft, würde das ja heißen, ich müsste ca. alle 3-6 Monate die Birne auswechseln. Ich weiß natürlich, dass das nur die Garantie ist und die wirkliche Lebensdauer vermutlich viel länger, oder? Leider habe ich da keine Erfahrungswerte finden können. Kann mir von euch jemand sagen, wie lange so eine Birne in etwa tatsächlich hält?

Ich danke bereits im voraus.

Gruß
Marc
Trichter
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Feb 2006, 18:25
Das mit dem Projektor als Fernsehersatz ist so ne Sache. Sinnvoll ist es nicht.

1.
Es kommen bei täglicher Nutzung sehr schnell viele Lampenstunden zustande. Und im Regelfall halten Lampen nicht so lange wie angegeben. Die Herstellerangaben sind Laborwerte mit ner Portion Übertreibung damit`s gut aussieht.

2.
Für ein vernünftiges Bild muss der Raum immer abgedunkelt sein. Das ist tagsüber ziemlich blöd wenn man nur schnell die Nachrichten schauen will. Was mich zu Punkt drei führt.

3.
Für die Lebensdauer der Lampe ist es nicht gerade gut den Projektor ständig an und aus zu schalten, was man beim Fernseher doch gerne mal macht.

4.
LCD-Projektoren werden mit der Zeit nicht besser. Bei einer täglichen Nutzung von 2 - 3 Stunden wird`s wohl nicht lange dauern bis sich die Todfeinde der Heimkinofans bei dir einschleichen. Ich rede von: Shading, Vertical Banding usw . . .

Bei Sanyo-Projektoren liest man das das schon nach einigen hundert Stunden passiert. Kann ich aber nicht bestätigen da mein Lampenzähler erst bei 80 ist.
olmalor
Neuling
#3 erstellt: 20. Feb 2006, 12:57
ja, das mit dem Fernsehersatz gibt mir auch zu grübeln. Auf die ganze Idee bin ich nur gekommen, da meine Frau meint, aus "ästhetischen Gründen" den Fernseher aus dem Wohnzimmer zu verbannen. Sie selbst hatte kürzlich bei Freunden einen Beamer gesehen und war sofort begeistert: "Dann müssten wir eine Rolloleinwand haben und ich kann die Wand schick dekorieren...". Leider mache ich recht häufig den Fernseher nur mal kurz an, um z.B. im Videotext etwas zu lesen o.ä. ...

Ich würde den Fernseher aber vermutlich eh ins Gästezimmer stellen, dann könnte ich da auch mal in Ruhe die Sportschau sehen *g*. Und für "kurz mal anmachen" geht das dann ja auch.

Mit dem Verdunkeln ist das kein Problem. I.d.R. läuft der Fernseher nie vor 18.00 Uhr und da mache ich die Rolläden eh runter. Nachmittags müsste ich das auch machen, da die Sonne sonst auch direkt auf den Fernseher scheint, also dorthin, wo die Leinwand aufgehangen werden soll.

Vielen Dank für die Hinweise!
GeneralH
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Feb 2007, 16:53
Aloha!

Mein Z1x ist bei ca. 800 Stunden und das Bild ist noch hervorragend...
Hoffe, daß er auch noch ne Weile hält mir der Lampe, aber die Helligkeit ist noch enorm...denke schon, daß man bei guter Behandlung, sprich nicht dauerndem AN / AUS und einigermaßen Lüftung, so 2000 Std. im ECO von seiner Lampe haben sollte *HOFF*...

Würde aber auch nicht NUR den Strahler nutzen zum Fernsehschauen....ich kombiniere das..viele Inhalte lohnen ja auch nicht auf Leinwand, z.B. Fußball in Übelstquali auf allen Sendern, die nicht HD sind...

Gruß, G.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum Sanyo PLV-Z1X
Marlboro_76 am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  4 Beiträge
Grünstich beim Sanyo Z1x
Flostar am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  6 Beiträge
Sanyo Z1.....Z1x ?
ialla am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  5 Beiträge
Bildgröße Sanyo Z1X
SVING am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  4 Beiträge
Biete neuwertigen Sanyo Z1X
sirgoele am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  10 Beiträge
Sanyo Z3 oder Z1x
schottland am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  7 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X Ersatzlampe
hifi_rückpro_fan am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  3 Beiträge
Sanyo Z1X Einstellungen ?
PatB am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  5 Beiträge
Sanyo PLV -Z1X
gaylord am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  58 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X
RMerz am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  16 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.893 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedKurierdoRumuniijam
  • Gesamtzahl an Themen1.467.564
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.595

Hersteller in diesem Thread Widget schließen