Epson Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
CStanke
Stammgast
#1 erstellt: 25. Feb 2006, 17:07
Hallo!

Wer kann mir mal die Unterschiede zwischen dem Epson EMP- TW 520 und dem EMP - TW 600 nennen????
Ist der Nachfolger wirklich so viel besser??

MfG

Christian
drmaniac
Stammgast
#2 erstellt: 25. Feb 2006, 18:34
hatte die Wahl für 1799 entweder den einen oder den anderen zu nehmen.

der 600er hat eben KEINEN motorisierten Zoom und Schärfe, dafür aber eben einen höheren Kontrast und Helligkeit ( aber nicht sooo extrem mehr).

Naja, da ich ihn einmal aufstelle und nicht ständig mit rumtrage und justieren muss, hab ich mich für den 600er entschieden.

Bei grobi für 1799, Pixelfehlerfrei-garantie incl 3 Jahren Garantie und Ersatzlampe sowie einem Adapter für den japanischen Digitaleingang, so dass ich den auch als YUV Eingang benutzen kann.
CStanke
Stammgast
#3 erstellt: 26. Feb 2006, 11:53
Hallo und danke schon mal.

Aber was verstehst Du unter motorisierten Zoom?? Elektr./mechanisch?!?

MfG

Christian
drmaniac
Stammgast
#4 erstellt: 26. Feb 2006, 13:32
also beim 600er musst du mit deinen händen den zoom und die schärfe einstellen

beim 520 eben elektrisch per knopfdruck :=)
erve09
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2006, 10:25
du verwechselst hier was @drmaniac-

TW520 und TW600 haben nämlich manuellen Zoom&Fokus..
meinst du vl den TW500- der hat nämlich beides motorisiert


[Beitrag von erve09 am 27. Feb 2006, 10:29 bearbeitet]
drtkerk
Stammgast
#6 erstellt: 27. Feb 2006, 10:38

CStanke schrieb:
Hallo!

Wer kann mir mal die Unterschiede zwischen dem Epson EMP- TW 520 und dem EMP - TW 600 nennen????
Ist der Nachfolger wirklich so viel besser??

MfG

Christian


Hallo,
da geht wohl einiges durcheinander. Der TW 520 und der TW 600 bilden die neue Generation.
Die letzte Generation bestand aus dem TW 200 und dem TW 500, wobei der 500er ein detlich besseres Deinterlacing (Faroudja) hatte. Das haben beide neue Beamer nicht.


Gruß
Thomas


[Beitrag von drtkerk am 27. Feb 2006, 10:39 bearbeitet]
goesfun
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mrz 2006, 17:56
HI,

der TW500 ist nur noch schwer erhältlich, awr aber ein echtes Top Gerät, hatte aber leider auch seinen Preis.

Bei den neuen Geräten TW520 und TW600 entscheidet im Moment eigentlich nur das sehr interessante Bundle über einen Kauf.

Für den TW600 gibt es beim Fachhändler z.Zt. noch das Bundle
Ersatzlampe und Pixelfehlergarantie bei Auslieferung zum Kampfpreis von 1699,- Euro, da kann selbst Sanyo, Panasonic und Hitachi nicht mithalten, vom Bild mal ganz zu schweigen.

Gruß
Ralf_S
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Mrz 2006, 22:51
Die neuen Geräten TW520 und TW600 haben im Unterschied zum alten TW500 die neue "D5"-LCD-Panel-Generation eingebaut. Der TW500 arbeitet noch mit den D4 Panels. Die D5 Panels bieten im Vergleich zum D4 einen um 50% besseren Kontrast und sind auch in anderen Prametern besser. Der TW600 hat möglicherweise im Unterschied zum TW520 besonders gute selektierte D5 Panels verbaut. Im Vergleich zum TW500 ist ein TW600 wesentlich besser.
erve09
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Mrz 2006, 23:01
hast du den TW500 und den TW600 im Vergleich gesehen?

dass das neue panel besser ist stimmt natürlich, dafür hat der TW500 einen hochwertigen DeInterlacer der keinen teuren DVD-Player als Zuspieler braucht, abgesehen hat man schon desöfteren lesen können das der Vorgänger hochwertiger verarbeitet ist (u.a. Gummithaut beim Objektiv --> Staub) Der Preis war auch mal dementsprechend hoch. Das mit dem Kontrast ist wohl relativ zu sehen weil die var. Iris nicht unumstritten ist. Aber gut vl hast du beide gesehen und weißt da mehr als ich


[Beitrag von erve09 am 07. Mrz 2006, 23:10 bearbeitet]
drmaniac
Stammgast
#10 erstellt: 07. Mrz 2006, 23:54
das ist z.B.eine Sache die ich dämlich finde.

Warum gibts keinen 600+ von mir aus.

Der wie der 600er ist, aber die hochwertigen Sachen vom alten 500er hat, also elektrischer Zoom+Schärfe+Deinterlacer usw usw
erve09
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Mrz 2006, 00:07
finde auch dass es statt dem verwirrspiel mit tw520-tw600 einen 'exklusiveren' nachfolger und einen neuen preisgünstigeren (wie der 600er) geben hätte sollen

denke dass sich epson vom preis her der konkurrenz anpassen musste und da sind Dinge wie ein Faroudja-Deinterlacer, Motorzoom/Fokus und mglw. auch tw. hochwertigeres Material nicht mehr drin. denke es hat auch seinen grund dass er damals so viel mehr gekostet hat, vl war aber auch uU falsche Preispolitik mitschuld. Wäre der 600er ein echter Nachfolger geworden hätte ich mir wohl den gegönnt, wobei ich sagen muss dass ich mit dem TW500 sehr zufrieden bin


[Beitrag von erve09 am 08. Mrz 2006, 00:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Farbjustage Epson EMP-TW 520
CStanke am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  3 Beiträge
Epson emp tw-10?
killalord am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  2 Beiträge
Epson EMP TW 200
Iduar am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  3 Beiträge
Epson EMP-TW 20
Leolow am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  6 Beiträge
Deckenhalterung Epson EMP TW 700 !
zakkk999 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  10 Beiträge
Epson EMP TW 700 Lampenlebensdauer
Cinema-Berni am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  6 Beiträge
Probleme Epson EMP TW 700
Cinema-Berni am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  7 Beiträge
Deckenhalterung EPSON EMP -TW 200
black_wolf am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  3 Beiträge
Epson EMP-TW 200/500
DALOO am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  14 Beiträge
?Problem? mit Epson EMP-TW 600
Benshy am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.447 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTuomas
  • Gesamtzahl an Themen1.513.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.783.332

Hersteller in diesem Thread Widget schließen