SanyoZ5 oder Panasonic 100 ? Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
DoctorZoid
Neuling
#1 erstellt: 17. Feb 2007, 17:40
Hallo

Möchte mir einen der beiden Beamer hohlen,aber weiss nicht welcher der bessere für mich ist.Ich werde mit dem Beamer hauptsächlich Filme gucken und die Kontrastwerte sind wichtig da es bei mir nicht immer ganz abgedunkelt werden kann.

Der Panasonic Pt-ax100e kostet zur Zeit ca 1250€
und der Sanyo Z5 1170€

Welchen würdet ihr mir raten?oder welchen findet ihr besser.

danke für Hilfe,zoid
@drian
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2007, 11:10
Wichtig ist deine geplante Bildbreite der Leinwand und der geplante Abstand des Projektors zur Leinwand!? Dein Sitzabstand?
Ich persönlich würde den HITACHI TX300 unbedingt zum Vergleich heran ziehen, seine Aufstellungsflexibilität ist noch mals besser als beim Z5 und die Ausleuchtung bzw Helligkeitsverteilung ebenfalls ab einer Bildbreite von 2m besser als bei den von dir genannten Projektoren, die ich mit dem Hitachi vergleichen konnte. Insgesamt bietet der Hitachi meiner Meinung nach das bessere Preis-Leistungsverhältnis, hat die hochwertigere Optik, die bessere Verarbeitung und letztendlich auch die niedrigsten Betriebskosten (eine Ersatzlampe ist bereits unter 200 Euro zu bekommen!).
@drian
sirgoele
Gesperrt
#3 erstellt: 18. Feb 2007, 12:09
Was bedeutet nicht ganz dunkel ? Wenn du damit normale Wohnzimmer Beleuchtung meinst ist das definitiv zu hell.
Beamer sollten nur in abgedunkelten Timmern zum Einsatz kommen. Jedes Restlich hellt das Bild unschön auf.

Grundsätzlich aber muss man hier ganz klar den Panasonic für Projektionen bei Restlich hervorheben. Der strahlt doppelt so hell wie die anderen beiden zusammen.

Den TX 300 kann ich nicht empfehlen. Grundsätzlich ein sehr guter Beamer, aber leider nur ein TX 200 in "schwarzem" Kleid und daher ein wenig überholt.

Grundsätzlich empfehle ich standartmässig immer einen 42 Zoll Plasma wenn man nicht abdunkeln kann.
xray_
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Feb 2007, 12:10
Also bei nicht ganz abgedunkeltem Raum wird sich der Pana wohl am besten schlagen, ich hab ihn ja hier stehen und er liefert in den "Wohnzimmermodi" ein absolut brauchbares Bild bei moderater Zimmerbeleuchtung.
Was den persönlichen Bildgeschmack angeht muss man seinen zukünftigen Beamer live sehen.
WileE79
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Feb 2007, 13:25
Falls das deine Entscheidung beeinflussen sollte: bei Amazon gibts momentan auf den schwarzen Sanyo Z5 einen 200 EUR Gutschein, d.h. damit kommst du knapp unter die 1000 EUR für das Gerät...

WileE
Z
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Feb 2007, 19:17
Hi

Ich schliesse mich Sirgoele an. Der Panasonic hat ordentlich Lichtleistung und wäre für mich die erste Wahl, wenn ich zwischen den beiden wählen müsste. Da das Zimmer nicht ganz abgedunkelt werden kann braucht man beim Kauf IMHO nicht so sehr auf den On/Off-Kontrast zu achten, der Raum macht ihn über das aufgehellte Schwarz eh wieder kaputt. Da ist etwas Lichtleistung gefragt, um Punch in das Bild zu bringen.

Gruß,
Z
Aetsch84
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 01. Mrz 2007, 15:04
Wooooooooow !!!

Der Z5 für 999€ da werde ich echt schwach. Nur das Problem mit dem abdunkeln habe ich auch. Nur der Pana ist dann inkl. Versand 230€ teurer

Ich kann mich nicht entscheiden...... Ich hab echt Angst das das Bild nicht hell genug ist.... Aber, kann ich den Beamer nicht zurückschicken wenn mir die Helligkeit nicht reicht?

Oder kennt jemand in Bremen oder Hamburg einen Händler wo ich mir die Unterschiede mal anschauen kann? Wobei das ist ja auch wieder dreist, da schauen und woanders kaufen
evw
Inventar
#8 erstellt: 01. Mrz 2007, 23:28
Du wirst zufrieden sein, egal welchen du nimmst. Der Unterschied hat sich bei mir nur in der Benutzungspraxis herausgestellt. Während ich meinen alten 800-Lumen-Projektor nur für spezielle Heimkinoabende angeworfen habe, ersetzt mir jetzt der Panasonic zu 3/4 den Fernseher, weil er eben bei Schummerbeleuchtung immer noch ein ordentliches Bild macht. Auf der anderen Seite schrubbt der Projektor dadurch natürlich ordentlich Stunden, was dann auch ins Geld geht.
Zotti_das_Urviech
Neuling
#9 erstellt: 02. Mrz 2007, 13:17
Moin allerseits,

also ich bin seit gut 1 Monat stolzer Besitzer des Z5 und kann nur sagen, dass ich hochzufrieden bin.
Ich habe den Z5 bei Mediastar in Hamburg direkt mit dem Pt ax 100 verglichen und stellte beim Panasonic ein unangenehmes Bildflimmern fest. Auch sind die Einstellungsmöglichkeiten des Sanyo umfangreicher.
Auch bei nicht ganz abgedunkeltem Zimmer liefert der Sanyo ein prächtiges Bild und ist im Eco-Mode kaum zu hören.
Ich freue mich schon darauf, irgendwann einmal echtes HD-Material an den Beamer anschließen zu können...Bis dahin liefern aber auch "normale" DVDs ein klasse Bild.

Also: Beamerkauf ist bekanntlich Geschmackssache, aber ich persönlich würde den Sanyo jederzeit wieder kaufen.
xray_
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Mrz 2007, 11:07
@stellte beim Panasonic ein unangenehmes Bildflimmern fest

Wenn das mal nicht ein getarnter 60Hz Röhrenfernseher war
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungsbericht Mediastar, PanaAX100 - SanyoZ5 - Benq7700
jodi am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  17 Beiträge
Qual der Wahl SanyoZ5 oder OptomaHD70
Sg_Wedge am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  2 Beiträge
Panasonic PTAE 100 Beamer
technikhai am 15.08.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  4 Beiträge
Panasonic AX-100 und Scaler?
efte am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  6 Beiträge
Panasonic PT-AX 100 - 24p ?
holgaaar am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  8 Beiträge
Hilfe zu Panasonic PT-AE500
Holti am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  10 Beiträge
Hilfe zu Panasonic PT-106
bob_0815 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  4 Beiträge
Panasonic PT AX 100 E - Objektiv verschmutzt
*herb* am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  3 Beiträge
Problem / Panasonic PT AX 100 E
stratocaster111 am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  4 Beiträge
Hilfe: Panasonic PT-AE500 gebraucht kaufen???
Andilo am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedHolger_Rittinger
  • Gesamtzahl an Themen1.466.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.597

Hersteller in diesem Thread Widget schließen