Längere Anschlußleitung Sanyo PLV-Z5?

+A -A
Autor
Beitrag
Tschernomyrdin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 02:06


Hallo.

Bin auf der Suche nach einer 5 Meter langen Anschlußleitung (Spannung) für den PLV-Z5. Leider habe ich bei Conrad, Schuricht und Konsorten nichts finden können, da die Buchse auf der Projektor-Seite kein Standart-Kaltgerätestecker ist.
Wer kann mir sagen wo man ein solches Kabel in 5m, oder die Einzelteile dafür bekommt???

Danke für eure Hilfe.


M.f.G. Tschernomyrdin

Lighty'
Stammgast
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 11:05
Hi, hatte genau das gleiche Problem... Die 2 Meter die dabei sind reichen ja auch nicht wirklich.. Ich habs so gelöst, dass ich das Kabel kurz vorm Steckdosen-Stecker abgezwickt hab und dann via Lüsterklemmen mit einem normalen 3 Meter-Verlängerungskabel verlängert. Ob es da was zu kaufen gibt, weiß ich leider nicht.
sirgoele
Gesperrt
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 11:09
Verlängerungsschnur ?
Lighty'
Stammgast
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 11:28
öhm, du meins ein verlängerungskabel? nunja... nicht in jeden kabelschacht passt ein strom-stecker-kupplung. von dem her musste ich es nunmal so machen. wie macht ihr dass denn? lasst ihr da so nen fetten klonken mitten an der decke rum baumeln? oder steht euer beamer quasi direkt an der wand? bei mir hängt er nämlich recht frei im zimmer, sprich mittig im raum unter der decke.
sirgoele
Gesperrt
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 11:36
Ich habe mehrere Steckdosen nebeneinander direkt ins Ikea Regal einbauen lassen. Das hat einmalig zwar mit Material glaube 120 Euro gekostet, dass wars aber Wert da dieses Regal für mich wirklich unverzichtbar geworden ist.
Wenn ich mich da nicht vertue sind das doch sowieso meist nur "Heißgeräte-Kabel" ???...will an dieser Stelle aber nicht falsches behaupten.
xutl
Inventar
#6 erstellt: 27. Feb 2007, 11:41
Es gibt Verlängerungskabel, da ist die Kupplung nicht rund, sondern flach, ohne Schutzleiter.
Ahab25
Stammgast
#7 erstellt: 27. Feb 2007, 12:25
HI,

ich habe bei Ebay ein 10 Meter Stromkabel für den Beamer bekommen. Wer interesse hat, der kann bei Ebay mal suchen oder mich anschreiben. Ich werde Euch dann den Kontakt mit Einwilligung der Dame zukommen lassen.

Es gab das Kabel auch kürzer und die 10 Meter waren eine Anfertigung für mich. Naja, probieren könnt ihr es ja mal. Der Stecke rheißt übrigens "Kleeblatt-Stecker". Ich würde davon abraten, selber herum zu experimentieren und Sanyo bietet so ein langes Kabel nicht an. Da habe ich schon mit einem Aussendienstmitarbeiter von denen gesprochen.

Ahab
Lighty'
Stammgast
#8 erstellt: 27. Feb 2007, 13:00

xutl schrieb:
Es gibt Verlängerungskabel, da ist die Kupplung nicht rund, sondern flach, ohne Schutzleiter.


tja nur leider nützen die flachstecker nix wenn der anschluss des sanyo selbst ein dicker stecker ist...

also ich hatte da kein größeres problem damit. wie gesagt, jedem der auch nur ansatzweise was von elektrik versteht sollte es gleich gehen. stecker vom orginalkabel abzwicken, ausm keller 3 meter schutzleiter kabel und ne lüsterklemme holen, fertig.
xutl
Inventar
#9 erstellt: 27. Feb 2007, 13:09
Hätte ich auch nicht

Es soll allerdings Leute geben, die wissen nicht, wierum sie den Seitenschneider halten sollen

Wenn diese dann hier fragen, statt irgendwelchen Mist zu produzieren...
Lighty'
Stammgast
#10 erstellt: 27. Feb 2007, 14:53
Nun okay... Bevor ich herangezogen werde abgebrannte Häuser, mit Brandursache: Kabelbrand, zu bezahlen, auch von mir der Tipp: Schaut in ebay nach Kleeblatt Kaltgerätekabel.
Tschernomyrdin
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Feb 2007, 18:03


Hallo erstmal und danke für eure Antworten.

Hmmmmmmm...scheint ja echt schwer zu sein, ein solches Kabel über den Fachhandel zu beziehen?!?!
Mit einer normalen Verlängerung kann ich nichts anfangen, da der Beamer mitten im Raum hängt. Von dort geht dann ein Kabelkanal 30x15mm zur Wand. Dafür wäre der Stecker zu dick!
Der Vorschlag mit der Lüsterklemme wäre die Lösung, die ich als allerletztes machen würde, falls ich kein Kabel bekomme. Halte nicht viel von Flickschusterei.
Naja gut, dann halte ich mal Ausschau nach einem "Kleeblatt-Stecker"!!!

P.S.: Hütte brennt nicht ab. Bin gelernter Elektroanlageninstallateur/Energieanlagenelektroniker und Elektrotechniker...

M.f.G. Tschernomyrdin

chris_82
Stammgast
#12 erstellt: 27. Feb 2007, 20:18
kein problem.

habe meins auch selbstkonfektioniert.

ein gutes geschirmtes lappkabel beim conrad kaufen. dazu nen normalen schuko stecker und kalt oder heißgerätestecker.

beim al-kabelshop bekommste nen adapter für kalt/heiß auf kleeblatt.

schon hat man für geringes geld ein super stromkbabel.

es gibt in div. shops dieses kabel als klangkabel.... der m für 30€ oder so.
jakob.b
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 27. Feb 2007, 23:33
Hallo zusammen
Ich kenne solche Kabel als "Mickey-Mouse"-Kabel. Die werden oft auch für die Schnur-Netzteile von Laptops verwendet.
Also mal beim Laptop-Zubehör suchen...
z.B. Artikel Nr.222525 bei www.arp.com
Gruss
Jakob
Maikj
Inventar
#14 erstellt: 28. Feb 2007, 01:00
Hi !

Ich bin damls auch beim AL-Kabelshop fündig geworden. Ruf mal Frau Kukla an, Sie hat eigentlich für alles eine Lösung.

Gruss

Maik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo PLV-Z5
Ahab25 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  25 Beiträge
Sanyo PLV-Z5 Frage
das_86 am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  12 Beiträge
Tageslichttauglich - Sanyo PLV-Z5 ?
Dodoglitzer am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  10 Beiträge
Sanyo PLV Z5 Kaufberatung
sm4rty am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  11 Beiträge
Sanyo PLV-Z5
Simion am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  13 Beiträge
Sanyo Plv z5 Problem
peterchens am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  20 Beiträge
Sanyo plv Z5 wert ?
Harrydruff87 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  4 Beiträge
Sanyo PLV-Z5 Anzeigefehler
giggl am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  2 Beiträge
Filer Sanyo PLV-Z5 .
WeBsToR am 25.05.2016  –  Letzte Antwort am 25.05.2016  –  3 Beiträge
Sanyo PLV Z5 Defekt?
hebo88 am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedHilt0815
  • Gesamtzahl an Themen1.466.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.385

Hersteller in diesem Thread Widget schließen