Pana PT-AX100 und S97 - Kammartefakte und anderes.

+A -A
Autor
Beitrag
Düstertroll
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2007, 09:31
Hallo liebe Gemeinde,

ich hab diese Woche beschlossen, meinen altgedienten Pana PT-AE700 in den Ruhestand zu schicken und mein Heimkino mit einem PT-AX100 erweitert.

Jetzt habe ich aber das ein oder andere Problem mit dem neuen Beamer (oder ich war gestern einfach nur "betriebsblind" *g*)... vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Der AX100 ist knallescharf - so scharf, dass man im Vergleich zu PT-AE700 praktisch alle Unzulänglichkeiten einer DVD entdeckt. Als Zuspieler verwende ich den S97 von Panasonic, der den Beamer mit 720p per HDMI füttert.

Gestern hats mich dann fast vom Hocker gehauen: Die Einstellungen des S97 blieben unverändert - und die Projektion am AX100 warf üble Kammartefakte. Schön zu sehen bei Anime-Filmen wie "Appleseed" oder an der Laufschrift im DVD-Menü von "Gladiator". Ich bin gestern schier dran verzweifelt - selbst bei 1080i war das Problem nicht weg. Beim AE700 ist mir sowas nie aufgefallen bzw. aufgetreten... was könnte das sein? *rätsel*

Eine weitere Frage hätte ich noch: Wie ist das mit dem Overscan beim AX100? Ich habe das blaue Hintergrundbild des Pana exakt auf meine Rahmenleinwand eingepasst. Läuft ein Film, produziert das aber einen schwarzen Rand rundum. Ist das der Overscan und kann ich das einfach problemlos mit der entsprechenden Option im Menü ausgleichen?

Merci schonmal für eure Hilfe!
Düstertroll
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Aug 2007, 12:59
Auch wenn's unfein ist - ich schubs die Frage nochmal hoch...

Hat niemand eine Idee? Schlecht gemasterte DVDs? In die Knie gehender Faroudija-Scaler? *rätsel*
Z
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Aug 2007, 15:34
Hi

Zu Deinem Problem mit dem Rahmen kann ich erst einmal nichts schreiben.

Die Kammprobleme im Bild kommen vom Deinterlacer des Panasonic. Weil ich den Player nicht habe verlasse ich mich mal auf die seltsam ins Deutsche übersetzte Bedienungsanleitung der Panasonic-Homepage. Im Bildmenü gibt es wohl die Möglichkeit, die Deinterlacingstrategie zu wählen ("transfermode"). Da Spiel doch mal ein bisschen mit herum.

Gruß,
Z
Düstertroll
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Sep 2007, 10:13
Genial!!!!!! Danke für den Tipp!!!!!!

Das war nämlich das Problem - der DVD-Player hat bei HDMI-Zuspielung automatisch den Modus eingestellt. Nach Umstellung auf "Video" als Standard gings wieder einwandfrei!


Andere Frage: Weiss hier zufällig jemand, wie man beim Pana AX100 Staub im Gehäuse los wird? Ich hab den üblen Verdacht, dass sich irgendwie ein Staubpartikel aufs Panel geschmuggelt hat... (Oben mittig blauer Farbsprengsel, der je nach Lüfterdrehzahl mehr oder weniger schnell zittert)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kann der Pana PT-AX100 1080/24p?
Muckmeister am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  7 Beiträge
PT AX100 unschärfe
Beam_me_up,_Scotty am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  6 Beiträge
Fernbedienung: Pana AE900 vs. AX100
jkern am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  5 Beiträge
PT-AX100-Nachfolger und Preisentwicklung
kino75 am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  4 Beiträge
Problem mit PT-AX100!
mala75 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  2 Beiträge
Panasonic PT AX100 Bildaussetzer
Filmfan1973 am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 03.06.2016  –  9 Beiträge
PT-AX100 Problemchen
Düstertroll am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  2 Beiträge
Pana PT-A500
Telema am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  15 Beiträge
PT-AX100 und alte Xbox
Düstertroll am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  4 Beiträge
Pana 700 und der S97...
Düstertroll am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedThe_Klipscher
  • Gesamtzahl an Themen1.467.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.911.619

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen