Fernbedienung: Pana AE900 vs. AX100

+A -A
Autor
Beitrag
jkern
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2007, 12:23
Will niemand nerven, aber viell. gibt's doch jemand der mir untenstehendes Anliegen beantworten kann!?

-----------

Habe seit einigen Tagen den PT-AX100E - Projektor v. Panasonic. Bin auch sehr zufrieden damit - da ich bis dato das Vorgängermodell PT-AE900E (od. ist es gar nicht das Vorgängermodell?) in Verwendung hatte, deshalb bin ich mit dem Gerät sehr vertraut.
Allerdings einen großen Nachteil der AX100 gegeüber dem AE900:
die fehlende Multifunktionsfernbedienung !!

Es ist nur eine halb so große FB dabei u. sie kann nur ein Fünftel gegenüber d. Vorgängermodells. Bin einigermaßen verwundert, da es sich bei gleicher Preisklasse eindeutig um einen Rückschritt handelt.
Hab bei d. letzten FB fast alle Fkten. d. benötigten Geräte (DVD-Rec., HiFi, DVB-T, Suround-S) u. gemeinsamen Ausschalter auf das Spitzen-Tool legen können - nun hab ich wieder FÜNF! Fernbedienungen in d. Händen !!

Gibt's da einen Ausweg ?
- fkt. d. Vorgängermodell auch beim AX100 ?
- kann man's eintauschen ?
- od. nachkaufen ? (beim AE1000 ist sie ja auch dabei)
- kommt noch ein FB-Modell nach ?
- viell. ist die Antwort auf mein Problem auch, dass ich mir eine MultiFB einer anderen Marke besorge u. alles draufprogramm. ? Hab nur keine Erfahrung damit u. will's vorher wissen bevor ich eine kaufe....

lg jo
Signature
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2007, 12:26

Gibt's da einen Ausweg ?

Klar - kauf Die eine lernfähige Multifunktionsfernbedienung mit programmierbaren Touch-Screen. So was habe ich auch und kann es wärmstens empfehlen.

Gruß
-sig -
sirgoele
Gesperrt
#3 erstellt: 05. Mrz 2007, 12:31
Versuch doch den AX mit der Fernbedienung des AE zu steuern, manchmal geht das. Die Fernbedienung vom Z5 reagiert auch auf die vom Z3.
jkern
Neuling
#4 erstellt: 05. Mrz 2007, 13:07
okay, danke, hab's mir fast gedacht ... könntest du mir viell. sagen welches Teil du gekauft hast ... wie teuer u. ist's auch über einen online-shop zu kriegen ?

der AE900 gehört einem Freund u. ich hab ihn an dem Tag wo ich meinen bekommen habe zur Rep. gegeben, weil er Farbverschiebungen hat u. i. d. Mitte unscharf projeziert - IST DAS PROBLEM EIGENTLICH BEKANNT ? --

Werd den FB-Test aber nachholen wenn er wieder aus d. Rep. zurück ist ...

lg
jo
sirgoele
Gesperrt
#5 erstellt: 05. Mrz 2007, 13:40
Könnte ein Konvergenz Problem sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo PLV Z4 vs. Pana. PT AE900
Gabber am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  9 Beiträge
Pana PT-AE900
redpirat am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  2 Beiträge
Pana PT-AE900
Schalker am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  3 Beiträge
Unterschied Panasonic PT-AE900 und AX100
lonesam am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  5 Beiträge
Pana AE900 und 1100 Ansi?
Capone2000 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  2 Beiträge
Lensshift Sanyo Z5 vs Panasonic Ax100
Venturi am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  11 Beiträge
Kann der Pana PT-AX100 1080/24p?
Muckmeister am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  7 Beiträge
[b]Der neue Panasonic PT-AX100[/b]
celle am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  75 Beiträge
Pana PT-AE1000E vs. Pana PT-AX100E
freezejbc am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  20 Beiträge
Farbflecken mit Panasonic PT-AE900
DJ-Duke1985 am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedkerbman
  • Gesamtzahl an Themen1.467.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.901.644

Hersteller in diesem Thread Widget schließen