Neuer Beamer aus USA --> Falsches Stromkabel

+A -A
Autor
Beitrag
nitramf
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Sep 2007, 22:06
Hallo,

hab grad in eBay wiedermal Glück gehabt:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270169723544

Zu 99,9999% ist der Stecker der mitgeliefert wird ein USA (3-Polig soweit ich weiß).

Brauch dieser Beamer ein Netzteil?

Was ist das direkt für ein Stecker?
Ein PC-Netzteil-Kabel?
Oder Miky-Mouse? (Das mit den 3 Löchern )

Gruß,
nitramf

PS: Der Beamer ist schon gut, oder?

//EDIT:

Ist wohl ein PC-Netzteil Kabel:
http://www.bentuser....964-711339ad9fee.jpg

oher bekomme ich so eins am besten günstig?

Gruß,
nitramf


[Beitrag von nitramf am 27. Sep 2007, 22:08 bearbeitet]
JBL-Fan
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2007, 10:04
Hallo nitramf,

solch ein Netzkabel gibt es ja überall für ein paar Euro.


Brauch dieser Beamer ein Netzteil?

Braucht er, aber das ist ja schon eingebaut. Wichtig ist, dass er mit den 220V von uns klar kommt.

Das mit Zoll und Einfuhrsteuer ist dir aber schon bekannt?
Wofür brauchst du den Beamer denn? Für Präsentationen ist der wohl ok, aber für Heimkino eher nicht.

Die Auflösung 1024x768 ist ja für PC. Bei Heimkino sollte er schon die 1280x720er haben (kleine HDTV Auflösung.
Außerdem hat er keine dig. Eingänge (HDMI-DVI).

Da es ja ein DLP ist, hast du ja sicher vorher getestet, ob du RGB empfindlich bist, oder?

gruss jbl-fan
funnystuff
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2007, 17:47
Wenn das mal kein böses Erwachen gibt...
nitramf
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 28. Sep 2007, 20:02

JBL-Fan schrieb:


Das mit Zoll und Einfuhrsteuer ist dir aber schon bekannt?


Hi!

ich bin keiner, der überdimensionale Qualitätsansprüche stellt.

Wird jedes Paket verzollt, oder machen die Stichproben? Auf wieviel € könnte es sich denn Belaufen?

Gruß,
nitramf
MichaW
Inventar
#5 erstellt: 28. Sep 2007, 23:51
Leider hat RBEnichts mit Qualitätsanspruch zu tun
Das sollte man zu mindest getestet haben
nitramf
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Sep 2007, 00:01
Habe ich
funnystuff
Inventar
#7 erstellt: 29. Sep 2007, 11:12
Wenn sie das Paket nicht schon am Flughafen auf Hinweise bez. Inhalt und Wert untersuchen musst du persönlich beim Zoll erscheinen und es öffnen.

Anschliessend werden aber fast schon garantiert 19%Mwst. und soweit ich weiss 5% Zollgebühr fällig...
nitramf
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 29. Sep 2007, 21:29
Der Beamer wurde von Privat Verkauft. Kommt da trotzdem was dazu? Wenn ich in eBay D was kaufe, dann muss ich ja auch keine zahlen (wenns privat ist).

Der Beamer wird denk ich in der Beamerverpackung geliefert.


[Beitrag von nitramf am 29. Sep 2007, 21:31 bearbeitet]
Forghorn
Inventar
#9 erstellt: 29. Sep 2007, 21:47
Warum soll da nix dazu kommen? Es ist egal ob das Gerät von privat oder gewerblich verkauft wird.
Wenn du auf Ebay.de was kaufst musst du eh nichts zahlen. Die Mwst. ist im Preis schon drin oder wurde, wenn es von privat ist, schon bezahlt.
stanleydobson
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 29. Sep 2007, 22:37
lol geiler thread

man sollte sich schon erstmal erkundigen wenn man was von übersee kauft und dann erst recht so große sachen
nitramf
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 29. Dez 2007, 23:45
Ich habe den Beamer jetzt schon seit längerem, muss sagen, echt TOP

Musste zwar noch 150€ Zoll zahlen, bin trotzdem noch unter der Hälfte des Neupreises (und hab noch 75% Birne).

Bei mir sind jetzt 1% in einem Monat weggegangen, deshalb hoffe ich, der hält noch ein Weilchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer USA
cyberms am 22.01.2018  –  Letzte Antwort am 23.01.2018  –  2 Beiträge
Stromkabel
Joe-Popsi am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  3 Beiträge
neuer beamer
stoehs am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  5 Beiträge
Neuer Beamer
baronrittl am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  3 Beiträge
Neuer Epson Beamer: Home Cinema 4000 in den USA verfügbar
Foonso am 26.06.2017  –  Letzte Antwort am 03.10.2017  –  8 Beiträge
neuer Beamer Samsung SP-A900
meisterdesseins am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  62 Beiträge
neuer beamer oder ersatzlampe?
goodlike am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  3 Beiträge
Projektor aus USA importieren
lobotomizer am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  5 Beiträge
projector aus usa bestellen?
ivery86 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  12 Beiträge
EPSON Beamer in den USA
osiosiosi am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedstreubelchen
  • Gesamtzahl an Themen1.467.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.900.201

Hersteller in diesem Thread Widget schließen