InFocus Infocus in76, wo am günstigsten

+A -A
Autor
Beitrag
kaefer03
Inventar
#1 erstellt: 02. Okt 2007, 01:06
hallo,

bitte um hilfe.

danke + gruß andreas
-x30n-
Stammgast
#2 erstellt: 03. Okt 2007, 22:51
Hallo,
bei www.amazon.de isser ziemlich günstig
kaefer03
Inventar
#3 erstellt: 04. Okt 2007, 10:47
habe ein bißchen im forum geschaut. 980,- € bei saturn.

habe mal zu saturn geschrieben...
-x30n-
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2007, 14:54
des is ja verdammt günstig.
Gibts den dann in jedem beliebigen Saturn für des Geld oder nur in nem speziellen.
Der is ja dort immerhin 300€ günstiger. Wie können die den so günstig verkaufen?
Ryan1
Gesperrt
#5 erstellt: 04. Okt 2007, 15:01

-x30n- schrieb:
des is ja verdammt günstig.
Gibts den dann in jedem beliebigen Saturn für des Geld oder nur in nem speziellen.
Der is ja dort immerhin 300€ günstiger. Wie können die den so günstig verkaufen?


In Polen habe ich den für umgerehcnet 888 Euro gesehen !
Den AW 15 Bravia habe ich dort im übrigen auch für 899 gesehen, aber wir dummen deutschen verdienen ja das meiste Geld der Welt und dürfen deshalb immer viiiieeeelllll mehr zahlen als andere. Siehe auch die ganzen anderen Duiskussionen hier und die Preise in USA und Japan, die jeweils beinahe das doppelte Einkommen pro Kopf haben, aber nur die Hälfte zahlen.
pratter
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2007, 19:43
Der Mensch kauft nicht nur Unterhaltungselektronik, daher sollte man nicht den Fehler machen, nur weil jemand irgendwo mehr verdient, die Unterhaltungselektronik über weite Strecken günstiger ist im Vergleich, deswegen alle Produkte günstiger sind.

So einfach ist es nunmal nicht.

Bitte auch mal nachrechnen, was ein Händler für Ausgaben in Deutschland hat, um überhaupt seine Produkte in der Vorführung vorstellen zu können. Wer keine Beratung und Vorführung benötigt, soll es sich ruhig irgendwo "blind" im Netz kaufen, oder meinetwegen in Polen einkaufen gehen. Zum Glück hat man die Auswahl, aber Verallgemeinerungen, hier wäre es teuer, dort ist es billig, sind einfach nicht ganz richtig!
Maikj
Inventar
#7 erstellt: 04. Okt 2007, 20:52

Ryan1 schrieb:

-x30n- schrieb:
des is ja verdammt günstig.
Gibts den dann in jedem beliebigen Saturn für des Geld oder nur in nem speziellen.
Der is ja dort immerhin 300€ günstiger. Wie können die den so günstig verkaufen?


In Polen habe ich den für umgerehcnet 888 Euro gesehen !
Den AW 15 Bravia habe ich dort im übrigen auch für 899 gesehen, aber wir dummen deutschen verdienen ja das meiste Geld der Welt und dürfen deshalb immer viiiieeeelllll mehr zahlen als andere. Siehe auch die ganzen anderen Duiskussionen hier und die Preise in USA und Japan, die jeweils beinahe das doppelte Einkommen pro Kopf haben, aber nur die Hälfte zahlen.


Sag mal,

Sirgoele, bist Du es ?

Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Gruss

Maik
Ryan1
Gesperrt
#8 erstellt: 05. Okt 2007, 11:48
Wer verdammt ist sirgoele ????


Es geht mir nicht um den Fachhändler, ich kaufe auch im Fachhandel, es geht grundsätzlich darum das hier vieles zu teuer ist, unter anderem Unterhaltungselektronik. Im übrigen sind die Löhne in Japan und USA deutlich höher als hier und somit kostet es den Händler teilweise noch mehr die Geräte vorzuführen. Auch sind in Japan und USA die Mieten für Ladenlokale exorbitant höher als in -D- ! Also wenn es dort geht muss es hier einfach auch gehen. Leider haben wir hier diese Abzocker Mentalität bzw. wie Schröder einst sagte "man nimmt mit was man kriegt". Hier will keiner weniger verdienen.
Beispielsweise ein Zahnarzt der mal 10.000DM verdiente muss Heute 10.000 Euro haben, sonst jammert er wie wenig er hat, 5000 Euro sind dann nicht mehr ausreichend, dabei vergisst er den Maurer der mit zwei Kinder und Frau den ganzen Tag schuftet und 1600 nach Hause bringt !

Ich nenne sowas den Hals nicht voll kriegen ! Aber es ist ja alles so gewollt, die Politiker gehen ja mit schlechtem Beispiel voran, alle zwei Jahre werden die Diäten erhöht und die Renter gehen seid 5 Jahren leer aus. Habt ihr mal die Butterpreise gesehen ? vor einigen Wochen kostete ein Stück Butter im Kaufland noch 75 Cent, jetzt sind es 1,19 Euro ! Das ist keine Preiserhöhung sondern Wucher ! Oder guckt euch den Diesel Preis an !
Purplecoupe
Stammgast
#9 erstellt: 05. Okt 2007, 16:19
Deswegen haben wir hier die freie Marktwirtschaft, sodass sich der Preis selber einpendelt

Wenn der Kunde so blöd ist und soviel bezahlt ist er selber schuld

Das Phänomen was du beschreibst kann man hier ran sehr gut erkennen
Link mich

Niemand braucht einen Beamer. Also wer kurz vorm Hungertod steht wird sich sicher nicht betrogen fühlen
Außerdem kann sich jeder selbstständig machen und vom großen Kuchen abschneiden

Gruß Nico
Norbarde
Stammgast
#10 erstellt: 05. Okt 2007, 20:57

Maikj schrieb:
Sag mal,

Sirgoele, bist Du es ?

Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Gruss

Maik



Ryan1 schrieb:
Wer verdammt ist sirgoele ????


Ein Typ der mich damals verdammt an MatthewFox erinnert hat (und ich meine nicht den Schauspieler)

Du hast nicht zufällig auch Deinen dritten Sanyo im Klo aufgehängt, oder?

Gruß,
Norbarde
Ryan1
Gesperrt
#11 erstellt: 06. Okt 2007, 07:58

Norbarde schrieb:

Maikj schrieb:
Sag mal,

Sirgoele, bist Du es ?

Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Gruss

Maik



Ryan1 schrieb:
Wer verdammt ist sirgoele ????


Ein Typ der mich damals verdammt an MatthewFox erinnert hat (und ich meine nicht den Schauspieler)

Du hast nicht zufällig auch Deinen dritten Sanyo im Klo aufgehängt, oder?

Gruß,
Norbarde



Leute ihr bringt mich um, wer zur Hölle ist Matthew Fox schon wieder ??? Und auch ich meine nicht den von LOST !
Das ist ja ganz lustig, aber ich bin es nicht.

Aber scheinbar habe ich einiges mit diesem Gentleman gemeinsam, wo ist der denn ? scheint ja ganz lustig zu sein das Ganze.
Signature
Inventar
#12 erstellt: 06. Okt 2007, 14:34

Aber scheinbar habe ich einiges mit diesem Gentleman gemeinsam, wo ist der denn ? scheint ja ganz lustig zu sein das Ganze.

Der wurde gesperrt und kann somit nur mit einem neuen Login auferstehen.


[Beitrag von Signature am 06. Okt 2007, 14:55 bearbeitet]
Norbarde
Stammgast
#13 erstellt: 06. Okt 2007, 18:21
Wobei ich sagen muss der König ist immer noch Gaylord. Da kommt keiner drüber. Aber auffällig neben gewissen Parallelen im "Diskussionsverhalten" ist noch die Tatsache dass diese "Forenlegenden" dann auf den Plan traten als der Vorgänger gesperrt war. Hmhhh... Gaylord, bist Du es ?


[Beitrag von Norbarde am 06. Okt 2007, 18:23 bearbeitet]
Ryan1
Gesperrt
#14 erstellt: 06. Okt 2007, 19:41

Norbarde schrieb:
Wobei ich sagen muss der König ist immer noch Gaylord. Da kommt keiner drüber. Aber auffällig neben gewissen Parallelen im "Diskussionsverhalten" ist noch die Tatsache dass diese "Forenlegenden" dann auf den Plan traten als der Vorgänger gesperrt war. Hmhhh... Gaylord, bist Du es ? :D



Jepp ! erkannt ! Nicht sirgoele und auch nicht Matt Fox !
Gut dann will ich mal den guten sirgoele nicht in Mitleidenschaft ziehen und verabschiede mich aus diesem Forum!
Gewiss hätte ich es mit meinem einmaligen Humor und meinem schier unermesslichen Sachverstand nachhaltig bereichert, aber da ich ständig denunziert, kopiert und nachgeahmt werde nehme ich mal meinen Hut.....bescheiden wie ich bin !

Au wiedersehen Leute, ich werde mich künftig nur noch aufs "lesen" beschränken und mich über die geistigen Ergüsse hier kaputt lachen.


[Beitrag von Ryan1 am 06. Okt 2007, 19:44 bearbeitet]
pratter
Inventar
#15 erstellt: 07. Okt 2007, 09:57
Dem Herr sei Dank!!
Signature
Inventar
#16 erstellt: 08. Okt 2007, 09:11

Norbarde schrieb:
Wobei ich sagen muss der König ist immer noch Gaylord. Da kommt keiner drüber. Aber auffällig neben gewissen Parallelen im "Diskussionsverhalten" ist noch die Tatsache dass diese "Forenlegenden" dann auf den Plan traten als der Vorgänger gesperrt war. Hmhhh... Gaylord, bist Du es ? :D

Nee, nee - Gayload war noch "cooler" als Sir. Er ist der wahre Meister.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infocus IN76
Maggieschnitzel am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  2 Beiträge
Problem: InFocus IN76
yep001 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  2 Beiträge
Problem Anzeige Infocus IN76
MaoLee am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  3 Beiträge
Infocus IN76 - Hilfe. geht nicht!
19Maximus76 am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  2 Beiträge
Infocus in76 vs. Optoma hd720x
tron44 am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe! Mitsubishi HC3000 oder Infocus in76
realmadridcf09 am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  16 Beiträge
Welcher DLP? Infocus IN76 oder Vergleichbare
spacko84 am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  13 Beiträge
infocus x1
ibiza am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  2 Beiträge
infocus x1
ibiza am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  5 Beiträge
Infocus SP8600HD3D
speeddiver23 am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedJulius02Keule
  • Gesamtzahl an Themen1.467.300
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.731

Hersteller in diesem Thread Widget schließen