PT-AE700

+A -A
Autor
Beitrag
fantom28
Stammgast
#1 erstellt: 01. Aug 2004, 16:11
Hi,
wie ich gelesen habe kommt der neue Pana wohl ab September (+ Verspätungen??) auf den Markt.
Hier ein paar Daten:
2000:1 contrast, 1000 Ansi, HDMI input,lens shift, H/V Keystone..., Preis 1999.-€.
Gleiche Auflösung wie Pana 500.


Bilder könnt ihr hier sehen:
http://www.homecinem...ab9e8e3d38f4684ced54

Gruß,
fantom
MongoleX
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 02. Aug 2004, 10:24
Immer diese Neuankündigungen ;-)

Kaum habe ich mein Heimkino endlich fertig kommt schon der nachfolger meines geliebten BEamers.

Sollen wir uns jetzt jedes Jahr nen neuen Beamer kaufen, damit wir auf dem aktuellen Stand sind?

Ist ja schlimmer als auf dem Prozessor Markt. Bäh...

Zumindest 2 Jahre sollte Panasonic mal ruhe geben.

Ich glaube ich warte lieber auf dem PT AE 900 bevor ich mir die neue generation kaufe.

Und an einen Kontrast von 2000:1 glaube ich kaum. Zumal nicht mal DLP Beamer die mir 2000:1 angegeben sind tatsächlich 2000:1 schaffen.

Ich gehe mal davon aus dass der PT AE 700 ein AE 500 mit lens schifting und HDMI ist, da ich beides net brauche bleibe ich bei meinem ae 500....

Wenn mich nicht wider so ein kauffieber packt *grins*

Bis denne...
Flatliner
Stammgast
#3 erstellt: 03. Aug 2004, 17:14
@mongolex:
bin deiner Meinung! Hab mir gerade meine schöne Deckenhalterung fertig gebaut und jetzt schon wieder einen neuen kaufen. hab mich doch gerade erst verliebt!!!

da müssen erst noch ein paar hundert Filme geglotzt werden :-)
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 03. Aug 2004, 17:20

lens shift

Genau das hat mir am 500er gefehlt.

*schwachwerd*

Gruss
Jochen
Flatliner
Stammgast
#5 erstellt: 04. Aug 2004, 12:51
lens shift ist nicht wirklich wichtig, hab mir ne deckenhalterung selber gebastelt und ich muss sagen es schaut sehr gut aus:-)
MongoleX
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Aug 2004, 11:25
Schick doch mal ein Foto, hab auch einen selbsgebauten Halter . Muss mal ein Foto machen.
Handballelton
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 01. Sep 2004, 14:12
Bilder würden mich auch interessieren, da wir bald unser Wohnzimmer renovieren und ich noch nicht weiss, wie ich den Pana aufhänge.

Sonst verklopp ich ihn in Ebay und hol mir den 700 mit LS, da ich noch keine Lösung gefunden habe, die meiner Freundin zusagt.
Flatliner
Stammgast
#8 erstellt: 01. Sep 2004, 14:21
Hi,

hier die bilder zu meiner selbstgebauten deckenhalterung. kriegt ma alles im Baumarkt.

http://www.beepworld.de/members76/flatliner72/

war in 20 min zusammengebaut und kostete ca. 20€
diba
Inventar
#9 erstellt: 01. Sep 2004, 14:53

Flatliner schrieb:
lens shift ist nicht wirklich wichtig, hab mir ne deckenhalterung selber gebastelt ...

Das widerspricht sich ein bisschen mit deiner Ausage im anderen Beitrag:

Flatliner schrieb:
da muss ich dir recht geben. (Die Leinwand) ist schon ein bisschen hoch, aber sonst der Beamer zu tief.


[Beitrag von diba am 01. Sep 2004, 14:54 bearbeitet]
Flatliner
Stammgast
#10 erstellt: 01. Sep 2004, 16:04
vielleicht klingt es widersprüchlich, aber ich bin bereit Kompromisse einzugehen. hab mich mittlerweile gut an die Höhe gewöhnt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pana PT-AE700, selfcheck
bronokoko am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  5 Beiträge
pana pt ae700 an pc
maverick_fx am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  2 Beiträge
Lens-Shift bei Panasonic PT AE700
LongLifeLuck am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  9 Beiträge
Pana PT-AE700 welches Kabel ?
mctwist am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  21 Beiträge
Pana PT-AE700 mit Humax PR-HD1000C
Kino_Joe am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  2 Beiträge
[Gesucht] Wertschätzung gebrauchter Pana PT-AE700
Burton83 am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  3 Beiträge
Pana PT-A500
Telema am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  15 Beiträge
Pana PT-AE900
Schalker am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  3 Beiträge
pana?
espresso am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  10 Beiträge
Welcher Nachfolger für Pana PT-AE700
moratzki am 26.02.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedxpsmix
  • Gesamtzahl an Themen1.466.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.194

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen