minimal Temperatur Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
Spiti87
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 11:56
Hallo zusammen

Ich spiele seit längerer Zeit mit dem Gedanken einen Beamer zu kaufen. Ich wollte diesen eigentlich in unserem Gemeinschaftsraum betreiben. Jedoch haben wir dort nur eine ElektroHeizung welche nach bedarf in Betrieb genommen wird.
Nun meine Frage: Hat es irgendwelche Schädlichen auswirkungen auf den Beamer(Vorallem die Lampe), wenn die Umgebungstemperatur teilweise weit unter O Grad ist?

Gruss
Spiti
dividi
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2007, 15:06
also bei mir in der bedieungsanleitung steht die min und max umgebungstemperatur.
Z
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Dez 2007, 15:41
Hi, Spiti87

Wenn die Hersteller schon angeben, dass man einen Projektor ausserhalb eines bestimmten Temparaturbereichs besser nicht benutzen sollte hat das sicher seinen Grund. So ein Projektor wiegt nicht allzu viel. Da sollte es kein so grosses Problem sein, das Gerät nach der Benutzung gerade von der Decke zu nehmen und in einem einigermassen beheizten Raum unterzubringen.

Gruß,
Z
Signature
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2007, 17:54

Hat es irgendwelche Schädlichen auswirkungen auf den Beamer(Vorallem die Lampe), wenn die Umgebungstemperatur teilweise weit unter O Grad ist?

Naja - die Linse wird evt. bei diesen Temperaturen beschlagen. Ich würd's lassen.
dividi
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2007, 08:38
ich höhre das bei meinem z.b im hochsommer wenns so richtig heiß ist dann läuft der lüfter mal schneller mal langsamer.
Spiti87
Neuling
#6 erstellt: 20. Dez 2007, 10:49
Danke für die Antworten.
Habe mich wahrscheinlich etwas falsch ausgedrückt. Ich meinte ob man den Beamer bei minus Temperaturen im Raum lassen kann ohne das ihm etwas passiert?
Benützen würden wir ihn schon nur wenn der Raum beheizt ist.

Gruss Spiti
fischmeister
Inventar
#7 erstellt: 20. Dez 2007, 11:28
Es steht im Handbuch des jeweiligen Geräts drin, in welchem Temperaturbereich das Gerät gelagert bzw. benutzt werden darf. Eine einheitliche Aussage gibt es da nicht.

Empfehlen würde ich eine Lagerung bei häufigen Temperaturschwankungen definitiv nicht, schon allein wegen der Kondenswasser-Gefahr bei ständig wechselnden Temperaturen. Gibt es wirklich keine Möglichkeit, das Gerät in einem geheizten Raum zu lagern?
Spiti87
Neuling
#8 erstellt: 20. Dez 2007, 11:58
Hmm ich könnte ihn jeweils wieder nach Hause nehmen.
Jedoch wird er nicht nur von mir benützt.
Ansonsten gibt es keine Möglichkeit, da unser Raum in einem alten Bauernhaus ist und der Strom abgeschaltet werdem muss wenn niemand dort ist. Jedenfalls Danke für die Hinweise. Werde in diesem Fall nach einer anderen Lösung suchen.

Gruss Spiti
dividi
Inventar
#9 erstellt: 20. Dez 2007, 15:04
ich denke ja bei minus geht das sicher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auswirkungen auf Beamer-Lampe nach "Hart-Ausschalten"
mad360 am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  7 Beiträge
Beamer Lampe "explodiert" - Gefährlich?
am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  2 Beiträge
Beamer
rauschs am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  7 Beiträge
Beamer Frage ?
Sergio2607 am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  8 Beiträge
Lampe kauf oder gleich neuen Beamer kaufen
meiss am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  8 Beiträge
Welchen Beamer?
EMANON am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  7 Beiträge
Beamer Lampe gebrochen!
ronibald am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  7 Beiträge
Lampe esplodiert - Beamer kaputt?
emz@ am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.07.2007  –  2 Beiträge
Beamer Bild läuft nach
*beamerfrage* am 05.01.2020  –  Letzte Antwort am 05.01.2020  –  2 Beiträge
Gebrauchten Beamer kaufen? 900h
-.MagnuM.- am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedharaldknieriemen_
  • Gesamtzahl an Themen1.466.744
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.893.160

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen