Suche Infos: Optoma HD720X ?

+A -A
Autor
Beitrag
PulpGTS
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2008, 18:32
hallo zusammen

hab schon en bissel im forum gestöbert, konnte aber nix brauchbares finden...

hat jemand erfahrungen mit dem teil gemacht? wie schaut es mit dem RBE aus, ist er sehr ausgeprägt oder eher unauffällig? wie ist die lautstärke? wie ist der schwarzwert u. die reine bildqualität bei guter zuspielung (dvd bzw. BR-D oder HD-DVD) - wie schaut es mit schnellen sportarten über PAL aus, z.b. fussball von premiere? wie schaut es mit der 24p problematik aus?

vielen dank für eure infos!
schönen gruß



DLP-Projektor • Auflösung (nativ): WXGA (1280x720) • Helligkeit: 1000 ANSI Lumen • Kontrast: 4000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 0.89-7.98m • Projektionsabstand: 1.50-11.00m • Geräuschentwicklung: 30/28dB(A) (standard/ECO) • Lampenlebensdauer: 3000 Stunden • Videonormen: NTSC/PAL/SECAM/HDTV • Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 1x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA) • Verbrauch: keine Angabe • Abmessungen (BxHxT): 265x108x256mm • Gewicht: 2.50kg • 36 Monate Herstellergarantie

gibt es bei mir umme ecke für schlappe 549€ inklusive einer einfachen (aber sehr netten) deckenhalterung!


[Beitrag von PulpGTS am 08. Jan 2008, 18:33 bearbeitet]
ehmi
Neuling
#2 erstellt: 10. Jan 2008, 09:06
Hallo,
also für 549 inkl. Deckenhalterung würde ich nicht überlegen und sofort zuschlagen!!!!

Wo ist diese Ecke bei dir?

Der Projektor dürfte, so weit ich jetzt alles durchgelesen habe, so ziemlich der selbe sein wie der HD70 und der ist in dieser Preisklasse TOP.

LINK

Was mich bis jetzt immer gestört hat, das die ANSI Lumen mit 1000 nicht gerade viel ist und der Raum abgedunkelt sein muß.
Allerdings bin ich auf den, anscheinend, neuen Projektor von Optoma gestoßen mit der Typenbezeichnung HD65, der hat 1600 ANSI Lumen sowie HDMI 1.3.

g ehmi


[Beitrag von ehmi am 10. Jan 2008, 09:13 bearbeitet]
Norbarde
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jan 2008, 14:30
Ich hatte kurz mal den fast baugleichen Acer PH 530. Bei dem war die Helligkeit nach Korrektur auf den korrekten Schwarzwert und Kontrast auf meiner 2,20er LW schon etwas knapp. Obwohl das noch gerade ging. Bei TV/Sport/Konsole im hellsten Modus war er jedoch sehr hell und sogar bei etwas Umgebungslicht einsetzbar.

Der RBE war für mich jedoch relativ ausgeprägt, obwohl Kollegen nix bemerkt haben.

Bei dem Preis kann mans imo riskieren.

Gruß,
Norbarde
PulpGTS
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jan 2008, 04:10
danke für eure infos!

wie schaut es denn mit der zuspielung von hd-material aus? macht der beamer bei 720p da mucken, ruckelt er? kann da jemand was zu sagen?
duke99
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Jan 2008, 19:15
da er kein 24p kann wird es wohl ruckeln.
bin auch am überlegen mir entweder den acer ph 530 oder den optoma hd 720 zu kaufen. bei der helligkeit sollten beide doch ziemlich gleich sein?! allerdings tendiere ich im mom eher zum acer, da es für den an jeder ecke ne ersatzlampe gibt, bei dem optoma ist das, so wie ich gesehen hab, schon etwas schwieriger.
ehmi
Neuling
#6 erstellt: 11. Jan 2008, 20:40
Hallo,
keiner am HD65 interessiert?
duke99
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Jan 2008, 22:58
der hd65 ist ja ne ecke teurer. was bietet er dafür mehr? er ist heller und hat einen höheren kontrast aber auch nur im vergleich zum acer.

was ist denn vom hd700x zu halten? ist der neu auf dem markt? langsam wirds bei optoma ein bisschen unübersichtlich in dieser preisklasse


[Beitrag von duke99 am 11. Jan 2008, 23:11 bearbeitet]
ehmi
Neuling
#8 erstellt: 12. Jan 2008, 12:36
Hab gelesen es soll eine abgespeckte Version den HD65 sein?
Nur was abgespeckt ist bin ich noch nicht drauf gekommen
viper2004
Stammgast
#9 erstellt: 13. Jan 2008, 17:28
Hallo!

Also über die Bildqualität der XBOX360 über YUV kann man beim 720x nicht meckern.
Getestet habe ich zudem XBOX über S-Video und DBOX2 via Composite - zwar nicht top aber auch OK!
HDMI-Test steht noch aus - sollte aber alles andere toppen

Ich habe eine 2,40m Bildbreite bei ca. 4,50m Abstand.

Helligkeit reicht noch (bei Einstellung +5)

Ich sehe übrigens kurze Farbblitzer - die meisten anderen nicht
(Fällt meist in dunklen Szenen beim hin-und her gucken von einer Leinwandseite zur anderen auf- zB bei King Kong in der Höhle)

Was mich allerdings noch brennend interessiert ist, ob es viel Helligkeit bringen würde, wenn ich auf 3,90m gehen würde und dafür den Zoom benutze oder würde durch den Zoom das Bild schlechter werden?


[Beitrag von viper2004 am 13. Jan 2008, 17:54 bearbeitet]
viper2004
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jan 2008, 17:30
Das einzig fragwürdige an dem Beamer ist übrigens, das der Lüfter nicht nachläuft
Sobald man ausschaltet, sieht man einen Counter von 10 runter zählen (dh. die Lampe brennt noch) - dann schaltet er sich komplett aus. -- Ob das reicht


[Beitrag von viper2004 am 13. Jan 2008, 17:36 bearbeitet]
efango24
Stammgast
#11 erstellt: 13. Jan 2008, 20:11
Ich wollte mir selber den Acer PH 530, Optoma HD70 oder den Mitsubishi HC 1100 holen. Der Acer wurde mir hier im Forum nicht wegen dem RBE nicht geraten und wird auch mitlerweile nicht mehr Hergestellt. Wenn einen Optoma denn lieber den hd70 anstatt des 720x.....dieser ist ne abgespeckte Media Markt variante. Ich habe aufgrund der Empfehlung von den Leuten hier den Mitsubishi HC 1100 genommen.
Habe aber keinen Vergleich zu den anderen. Aber das Bild ist Hammer, egal ob HD oder Pal.


[Beitrag von efango24 am 13. Jan 2008, 20:12 bearbeitet]
Norbarde
Stammgast
#12 erstellt: 13. Jan 2008, 20:52
@efango24: Warum sollte der PH530 denn mehr RBE haben als der HD70? Die sind quasi baugleich mit nem unterschiedlichen Gehäuse. Wer hat denn das erzählt?
viper2004
Stammgast
#13 erstellt: 13. Jan 2008, 21:29
Wenn der Optoma HD720x 'ne "abgespeckte" Version des HD70 sein soll, dann ist bei meinem nur die weisse Farbe weggelassen worden
Image-AI funktioniert nämlich beim Optoma HD720x auch!

Gruß,
Viper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optoma HD720X Infos gesucht
tron44 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  5 Beiträge
Optoma HD70 vs. HD720x
Sedy am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  4 Beiträge
Bericht Optoma HD720X
ghosthifi am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  4 Beiträge
mitsubishi hc1100 oder Optoma hd720x
zpiao am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  2 Beiträge
Infocus in76 vs. Optoma hd720x
tron44 am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  3 Beiträge
Schachtel von Optoma HD70/HD720X ?
ghosthifi am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  2 Beiträge
Wo bekommt man einen HD720x?
DanielSensei am 01.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  5 Beiträge
Optoma Wirrwarr: HD700x vs HD720x vs HD70 vs HD65
mancubit am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  33 Beiträge
Suche Infos zu Optoma EP 1691
unawave am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  5 Beiträge
Sony Aw10 oder Optoma HD65 bzw. 700?
zerberuss am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedGroover4020
  • Gesamtzahl an Themen1.466.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.891.082

Hersteller in diesem Thread Widget schließen