RGB an X1

+A -A
Autor
Beitrag
Bassaddict
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2004, 02:06
Hi ihr Großbildgucker!

Hab da mal ne Frage..

In der FAQ http://members.shaw.ca/technut/x1faq/#6.2 steht unter Punkt 6.2 Cables & Adapters ein Pinout der 7 pol mini din buchse. Sie ist mit RGB bezeichnet worden. Verstehe ich das jetzt falsch? oder kann der X1 tatsächlich RGB über die minidin buchse???

Das YUV darüber geht ist klar. Mich würde nur eben RGB interessieren, wegen meinem digitalen SatReceiver. Dann könnte ich den DVD Player schön über den Humi durchschleifen, und TV wie auch DVD in RGB geniessen, und nicht dieses erbärmliche FBAS.

Vielleicht wurde ja nur mit RGB die Farbe der Cinch Buchsen bezeichnet?? *gg*


mfg Bassaddict
fanger
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Mrz 2004, 12:54
Hi,

wenn Du einen Humax 5400 hast, könntest Du mit ein wenig Lötarbeiten am Scart Ausgang Component abgreifen. Dies bietet aus meiner Sicht die beste Bildauflösung. Dazu benötigst Du einen Scart-Adapter, wo man die Pin-Belegung abändern muss und den Humax Patch von Humfree.

Beim X-1 würde ich nur den Adapter Component to VESA Adapter verwenden.

fanger
Bassaddict
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mrz 2004, 15:50
Hi Fanger!

Ich habe leider einen Humax F2 Green. Kann sein das sich da etwas machen lässt, wer weiß. Glaub ich allerdings nicht, da es eine sehr kleine kiste ist, sie sieht so abgespeckt aus :).

Warum bevorzugst du YUV? RGB sollte doch die gleiche Qualität haben. Es geht wahrscheinlich etwas an Qualität an dem Übergang minidin verloren, da der sicher nicht so gut geschirmt ist wie eine Cinchverbindung. Wenn ich jedoch über den VGA in einspeise, sollte ich Vollbildmaterial haben, weil dann der dcdi umgangen wird, das hab ich leider weder aus dem DVD noch aus dem Humi.

danke für tips

mfg Bassaddict
eox
Inventar
#4 erstellt: 07. Mrz 2004, 16:51
YUV signale kommen auf DVB und DVD direkt vor (werden also so gespeichert, in dem format), deshalb ist YUV noch ein bissel besser, weil eigendlich garnicht gewandelt werden muss.
Bassaddict
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Mrz 2004, 18:06
Hi Eox,

Ja stimmt, daran hab ich nicht gedacht. Habe nur die elektrische Ansicht gehabt. Wo nix gewandelt wird, geht auch keine qualität verloren :-) ...

mfg Bassaddict
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RGB HV
Jon_Lord am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  29 Beiträge
RGB oder Scart RGB
sven777 am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
Sanyo Z3 über RGB-Scart
wo_no am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  4 Beiträge
Infocus X2 und RGB??
Dean am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  13 Beiträge
Gamecube über RGB an Projektor
Buzz-Dee am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  12 Beiträge
YUV Signal an Infocus X1
gugu am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  7 Beiträge
YUV / RGB beim HITACHI TX200
dvalle am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  7 Beiträge
S-Video oder RGB
Capone2000 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  6 Beiträge
RGB Unschärfe
flovschwarz am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  2 Beiträge
Farbraumauswahl: RGB oder YCbCr444?
TD-1980 am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedSirLunchALotMore
  • Gesamtzahl an Themen1.467.540
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.206

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen